Der Companist ist der Corporate Blog von Companisto. Roland Panter und André Jasch beschäftigen sich mit den Themen Entrepreneurship, den Companisto Startups und Zukunftstechnologien. Der Companist inspiriert mit Geschichten von Pionieren und fragt Experten nach ihren Erfahrungen. Öffnen wir das Fenster in die Startup-Welt!
Digitalisierung der Gesundheitsbranche | Companisto Blog
„Die größte Herausforderung ist die Mentalität im Gesundheitsbereich“
Die Gesundheitsbranche steht vor großen Herausforderungen: veraltete Strukturen, ineffiziente Prozesse und steigende Kosten. Die Digitalisierung scheint der einzige Ausweg aus der Misere. Startups können einen entscheidenden Beitrag dazu leisten. Ein Gespräch mit Kay Balster, Senior Investment Manager des Hightech-Gründerfonds (HTGF), der seit 2009 insbesondere Startups aus der Biotechnologie- und Medizintechnikbranche finanziert.
Digitalisierung Güterverkehr ASE | Companisto Blog
Digitalisierung des Güterverkehrs: Eric Steck von ASE zum Status Quo
Wir bestellen auf Amazon, Zalando und Co. fast täglich Waren. Doch wer macht sich wirklich Gedanken darüber, wie diese Ware zu uns kommt? Die ASE GmbH digitalisiert mit ihrer Software den Güterverkehr. Um den komplizierten Markt zu verstehen, gibt ASE-Geschäftsführer Dr. Erik Steck einen Einblick in die aktuelle Lage des Gütertransports.
Finanzwesir Interview | Companisto Blog
„Ich bin eine Mischung aus Robin Hood, Punisher und Finanz-Nerd“
Albert Warnecke ist Finanzblogger der ersten Stunde. Sein Blog „Der Finanzwesir“ gehört zu den bekanntesten Finanzblogs Deutschlands. Dort gibt er Privatanlegern Tipps, wie sie auch mit kleinen Beträgen und ohne die Hilfe eines Finanzberaters etwas Vermögen aufbauen können. Wir haben uns mit ihm über seinen Blog, seine Motivation und sein Portfolio unterhalten.
Smart Home Schutzsystem Alarmtab | Companisto Blog
Von der Meldeanlage zum Smart Home Schutzsystem: Alarmtab und die Sicherheitstechnik
Alarmtab ist eine neue Technologie im Bereich Sicherheitstechnik. Wir haben Gründer Klaus Gehrmann nach der Entwicklung der Sicherheitstechnik und Anforderungen im Markt gefragt. Ein Einblick in 160 Jahre Einbrecherjagd.
Martin Volmerding Poqit | Companisto Blog
Martin Volmerding von Poqit: Wir wollten auf Innovationen nicht verzichten
Das Team von poqit.berlin entwickelte das erste intelligente Portemonnaie mit integrierter Smartphone-Ladestation. Das EXIST-finanzierte Startups musste jedoch liquidiert werden. Wir haben mit Martin Volmerding über die Hintergründe gesprochen.
Companisto stellt sich vor - Interview mit Robert Kunz | Companisto Blog
„Bei der Auswahl der Startups setzen wir auf Klasse statt Masse“
Sie kennen uns aus E-Mails, der Webseite, Telefonaten oder auch dem einen oder anderen persönlichen Gespräch bei einer Konferenz. Doch wer sind die Menschen hinter Companisto eigentlich und wie arbeiten wir? Wir geben ihnen einen Einblick in unsere Arbeitsweise. Den Anfang macht Robert Kunz (ehemals Uhlich), Head of Investment. Im Interview erklärt er, wie der Auswahlprozess der Startups abläuft.
Oliver Kremers Homefort | Companisto Blog
Oliver Kremers über die Insolvenz von Homefort
Oliver Kremers ist Gründer und Geschäftsführer von Homefort. Das Smart-Home-Alarmanlagen-Startup meldete Anfang November Insolvenz an. Im Interview haben wir mit ihm über die Umstände und sein Scheitern gesprochen.
Investing mit BonVentures und Companisto
Impact Investing mit BonVenture und Companisto
Dr. Erwin Stahl ist der Geschäftsführer von BonVenture. Der professionelle VC hat sich auf die Fahnen geschrieben, Investments in Geschäftsmodelle zu tätigen, die einen gesellschaftlichen, sozialen oder ökologischen Nutzen erfüllen. Wir haben Herrn Dr. Stahl zu seinen Erfahrungen bei der Co-Finanzierung mit Companisto gesprochen.
Dr. Tobias Engelhardt Interview | Companisto Blog
„Ich war bei der Zusammenarbeit positiv überrascht“
Dr. Tobias Engelhardt investiert seit über 25 Jahren in Unternehmen unterschiedlicher Phasen. Er realisierte Finanzierungen von rund 100 Unternehmen. Seit etwa 15 Jahren liegt sein Schwerpunkt auf Start-Ups und Unternehmen in der Wachstumsphase. Mit uns sprach er über seine Erfahrung als Investor sowie Anschlussfinanzierungen durch Crowdinvesting.
Ralph Suikat | Companisto Blog
„Gründer wollen heute Spuren im Sand hinterlassen“
Ralph Suikat ist digitaler Pionier. Der Karlsruher Unternehmer gründete sein erstes Softwareunternehmen schon, als das Internet noch in den Kinderschuhen steckte. Heute nutzt er seine Erfahrungen und sein Netzwerk und unterstützt als Companist junge Unternehmer mit Kapital und Know-how.
Matthias Lambsdorff: Ich habe immer an meine Idee geglaubt
Matthias Graf Lambsdorff: Ich habe immer an meine Idee geglaubt
Das Food-Startup food4fans vertreibt Snacks und Naschereien mit dem Branding des Lieblings-Fußballclubs. Die Idee hatte noch niemand, Matthias Graf Lambsdorff setzte sie 2012 mit seinem Unternehmen um. In der letzten Woche musste food4fans Insolvenz anmelden. Wir haben mit Herrn Lambsdorff über diese Entwicklung gesprochen.
Crowdfunding bei EditionF und poqit | Companisto Blog
EditionF und Poqit.berlin setzen wieder auf die Crowd
Poqit.berlin und EditionF wenden sich im Mai wieder an die Crowd. Weil es diesmal nicht um die Entwicklung des Unternehmens geht sondern um das Produkt beziehungweise Projekt, laufen die Kampagnen bei Kickstarter und Startnext. Wir haben Susann, Nora und Martin mal zu "der anderen Crowd" befragt.
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Klaas Knabe
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
Newsletter
Der E-Mail-Newsletter ist jederzeit mit einem Klick abbestellbar.
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support