KoRo | Updates

Von Constantinos Calios

KoRo in der Presse und neues Produkt

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

wir melden uns zurück mit unserem 3. Update. Wir möchten uns erneut bei den Companisten bedanken, die neu zu uns gestoßen sind und freuen und danken uns, für das Investment und damit verbundene Vertrauen. Wir bemühen uns weiterhin sehr fleißig, damit die Kampagne auf Companisto ein noch größerer Erfolg wird.

Neben einer neuen Produktvorstellung möchten dieses Update nutzen, um die wichtigsten Presseveröffentlichungen der jüngsten Zeit vorzustellen:  

 

Presseupdate

Eine erste Veröffentlichung wurde auf Deutsche Startups veröffentlicht. Deutsche Startups ist neben Gründerszene ein bekanntes Portal für verschiedene Gruppen: Startups, Investoren, Inkubatoren oder VCs.

KoRo - Presseclippings 1

Bericht vom 10.03.2018 - Beitrag im Bild verlinkt

Neben der Veröffentlichung auf deutsche-startups.de hat mein geschätzter Kollege Piran dem Portal grüne-startups.de ein ausführliches Interview über KoRo gegeben und dort neben den wesentlichen Eckdaten was KoRo ausmacht auch ausführlich die derzeitige Crowdinvestingkampagne auf Companisto vorgestellt, die auch direkt verlinkt wurde.

Grüne Startups ist ein Fachportal, bei ausschließlich Startups mit einem nachhaltigen Bezug vorgestellt werden.

KoRo - Presseclippings 2

Bericht vom 21.03.2018 - Beitrag im Bild verlinkt

Darüber hinaus haben wir unser internes Netzwerk noch einmal aktiviert, um auf unsere Kampagne hinzuweisen. In einem Podcast spricht mein Co-Geschäftsführer Piran mit Lars Müller über KoRos Vision, die Kampange auf Companisto und stellt sich dabei tiefgehenden strategischen Fragen.

Lars Müller ist Unternehmer, Keynote Speaker und Amazon Enthusiast, der zahlreiche Unternehmer in seinem Podcast interviewt.

KoRo - Presseclippings 3

Beitrag im Bild verlinkt

Ein weiterer Podcast zwischen Piran und Thomas Ottersbach ist bereits aufgenommen und erscheint in Kürze auf dem eCommerce-Expertenblog eCommerce-Vision

Thomas Ottersbach ist Geschäftsführer der Alesco Investment GmbH, Digitalisierungsberater und Herausgeber des Expertenblogs eCommerce-Vision.

 

KoRo Haselnussmus im 500g-Glas

Nach Monaten intensiver Entwicklung sind wir froh, unser Haselnussmus im 500g-Glas aus 100% gerösteten Haselnüssen zu verkünden. Für unser Haselnussmus verwenden wir ausschließlich ausgewählte Haselnüsse aus der Türkei. Nach einer punktgenau taktierten Röstung werden die Haselnüsse zwischen großen Walzen zermahlen, bis sich ein samtweiches Mus bildet.

Im Zuge der Entwicklung haben wir die bekanntesten Muse aus dem Lebensmittelhandel auf die Geschmacksprobe gesetzt. In der Blindverkostung konnte unsere Eigenkreation unser Team in puncto Geschmack einstimmig überzeugen.

Neuestes KoRo-Produkt - Haselnussmus

Das Haselnussmus findet Verwendung als Aufstrich, als Topping für Müslis und Porridge, für selbstgemachtes Haselnusseis und für den direkten Verzehr. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. 

Durch das Haselnussmus ergänzen wir unser Sortiment strategisch für den Aufbau- und Ausbau unserer B2B-Kontakte, insbesondere der Belieferung kleiner Eisdielen bis hin zur Eis- und Verarbeitungsindustrie.

Hier geht's zum Produkt: https://www.korodrogerie.de/haselnussmus-500-g

 

In Update 3 hoffen wir, dass wir Ihnen von einer weiteren Vergrößerung unseres Nuss- und Saatenmus-Portfolios berichten können, die sich gerade in der Abfüllung befinden.

Viele Grüße

Kosta



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

422.700 €

Investiert

702

Companisten

8,33 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 19 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support
Endspurt
Um das vollständige Profil von KoRo zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in