Foodist 1 | Updates

By Alexander Djordjevic

Foodist-Auftritt bei Galileo bringt 600 neue Abonnenten

Public
Public
 

 

Liebe Companisten,

vergangenen Montag um 19.30 Uhr bekamen die Zuschauer auf ProSieben in der "Galileo"-Reportage „Trendcheck Abokiste“ einen Einblick hinter die Kulissen von Foodist. Der siebenminütige Beitrag war nach dem relativ kritischen Beitrag über den Discounter Lidl sehr gut platziert.

Hier könnt ihr den Clip in der Mediathek sehen:

http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/2015181-trendcheck-gourmetkisten-abo-clip

  

Verhalten der Besucher

Ab der dritten Minute, nachdem die Marke mehrmals vom Sprecher genannt oder eingeblendet wurde, stieg die Besucherzahl auf bis zu 3000 gleichzeitige Besucher auf www.foodist.de an. Die Zuschauer klickten sich während des Beitrages durch den Shop und legten erste Produkte in den Warenkorb. Nachdem dann das positive Fazit des Beitrags erfolgte, begannen die ersten Kaufabschlüsse. Zum Ende des Beitrags waren 5.600 Zuschauer gleichzeitig auf der Website. Die meisten Käufe wurden dann in der direkt anschließenden Werbepause getätigt.

 

Google Analytics-Scan zeigt die Anzahl der Webseiten-Besucher von Foodist während der SendungBis zu 5.600 Besucher tummelten sich gleichzeitig während der Austsrahlung der "Galileo"-Sendung auf der Foodist-Website  

 

Resonanz in Zahlen

Insgesamt haben 612 Zuschauer die „Gourmet Box“ innerhalb der ersten 48 Stunden nach der Ausstrahlung bestellt. Da die „Healthy Box“ in dem Beitrag nicht erwähnt wurde, haben wir keinen signifikanten Anstieg in den Verkaufszahlen feststellen können.

Neben den über 600 neuen Abonnements waren vor allem die Bestellungen von Einzelartikeln aus dem Gourmet-Shop im Wert von 18.700 € erfreulich. 

 

Fazit

Der Beitrag hatte aufgrund der Länge, der Sommerzeit und der Zuschauerquote, die unter 1 Mio. Zuschauern lag, nicht den enormen Effekt erzielt wie der Auftritt in „Der Höhle der Löwen“.

Wir denken, dass der Beitrag dennoch stark geholfen hat, die Bekanntheit der Marke „Foodist“ zu steigern. Zudem haben wir nach der Sendung sehr interessante Bewerbungen auf unsere Stellenausschreibungen erhalten.

Darüber hinaus helfen uns der zusätzliche Shopumsatz und vor allem die neu gewonnenen Abonnenten dabei, die Planzahlen für dieses Jahr wieder zu erreichen. Der zusätzliche Umsatz durch den "Galileo"-Beitrag war in unserem Business-Plan nicht berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf den Endspurt im Funding.

 

Viele Grüße

Alexander



Comments

Note

Investments in crowdfunding projects offer great opportunities, but they are risk investments. In the worst case, the entire investment amount may be lost. Consequently, these investments are unsuitable for retirement plans. However, there is no obligation to make further contributions. Investors can minimize their risk by splitting their investment amount between crowdfunding campaigns rather than investing all of it in one crowdfunding campaign. Professional investors often follow this strategy because it causes the risk to be distributed among several investments. In this way, successful investments can balance other less successful investments.

The shares of the Companists are subordinated profit-participating loans (partiarische Nachrangdarlehen). Such loans are shares in a business with similar characteristics as equity. If the company becomes insolvent or is liquidated, the claims of the Companists – just like those of all other shareholders of the company – will be satisfied from the assets in the insolvency or the assets in liquidation only after the claims of all other external creditors have been satisfied. Thus, Companists are treated like any other shareholder of the company during insolvency or liquidation proceedings.

The company information published on the Companisto website is provided solely by the companies. The projections made by the companies do not guarantee successful development of the company in the future. Consequently, crowdfunding investments are suitable only for those investors who can cope with the risk of a total loss of the capital invested. Investors make their own independent investment decisions and bear all risks themselves.

The investments are provided and issued by the individual companies. Companisto is neither the provider nor the issuer of the investments, but solely the internet service platform.

175,000 €

Invested

563

Companists

13.73 %

Share Offered

Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support
Please register in order to see the complete profile of Foodist 1.
Already registered?    Log in