Meine-Spielzeugkiste 1 | Updates

By Florian

Spielzeug mieten statt kaufen – Spielen, lernen und zurückschicken

Public
Public

Companisto | MeineSpielzeugkiste

 

Meine-Spielzeugkiste verleiht ausgewählte Spielzeuge für Kleinkinder im Alter von ein bis vier Jahren. In eine Spielzeugkiste passen zwei, vier oder sechs Spielzeuge. Die Familien können verschiedene Förderkriterien wählen, die das Spielzeug unterstützen soll, wie zum Beispiel Motorik, logisches Denken oder Kreativität.

Der Spielwarenmarkt in Deutschland boomt wie kaum ein anderer - und das gegen jeden demographischen Trend. Nie wurden so wenige Kinder geboren und noch nie wurde so viel Geld für Spielzeug ausgegeben. Rund 2,7 Milliarden Euro waren es im letzten Jahr, Tendenz steigend. Nach eigenen Recherchen kommen rund 57% aller Spielzeuge auf dem Markt zur Vermietung in Betracht.

Kinder im Alter von 1-6 Jahren lernen viel und wachsen besonders schnell aus oft teuer erstandenen Spielzeugen heraus. Wann die Spielzeugkiste gegen eine neue eingetauscht wird, entscheidet jede Familie selbst. Die Abrechnung erfolgt monatsweise, je nach Kistengröße sind zwischen 14 und 34 Euro fällig. Der Hin- und Rückversand der Kiste erfolgt kostenlos. Das Abonnement kann man auch schenken, für die Zukunft sind vergünstigte Drei- und Sechs-Monatspakete geplant.

Kinder verlieren früher oder später das Interesse an den alten Sachen. Das kostet eine Menge Geld und überfrachtet das Kinderzimmer. Meine-Spielzeugkiste nimmt Eltern die zeit- und kostenintensive Beschaffung von gutem Spielzeug ab.

Kaufoption

Nach zwei Monaten Miete kann man das Spielzeug mit einem Rabatt von 30% auf den Original-Preis auch kaufen. Dieser Spielzeugverkauf ist ein attraktives Geschäft.

Cross Channel-Marketing mit Spielwarenherstellern

Das Konzept von Meine-Spielzeugkiste ist auch für Spielzeughersteller interessant, da es eine sehr frühe Kundenbindung ermöglicht. Viele Spielzeuge sind Teil einer Produktreihe, die aufeinander aufbauen.

Resonanz

Wir haben noch im Februar bei ThisWeekInStartups den ersten Preis gewonnen und durften nach San Franciso auf die LAUNCH Conference fahren. Auf der NEXT Conference in Berlin, waren wir unter den TOP 12 Startups und wurden für den Entrepreneurship Summit nominiert. Auch haben mittlerweile unter anderem das Magazin Eltern, der Tagesspiegel und der WDR über uns berichtet und die wunderbare Muttis Nähkästchen bloggt für uns zum Thema Spielzeug und Spielen. Nicht zuletzt entwickelten wir gegen Ende des Jahres mit unseren Experten ein großes Spielzeugranking, das unsere Arbeitsbasis für das kommenden Jahr sein wird.

Mieten: günstig, ressourceneffizient – und voll im Trend

Als Spielzeugexperten wollen wir uns auf dem deutschen Markt etablieren und  unser Konzept des Spielzeugsharing auch europaweit etablieren. Die weltweite Sharing-Bewegung ist im Aufschwung, dies beweist der Erfolg von Airbnb, ThreadUp und BookMooch oder die Nachricht zur Übernahme des Carsharing-Anbieters zipcar vom Vermieter Avis diese Woche. Neben dem Zukunftforscher Jeremy Rifkin, der Anfang des Jahrtausends den vielbeachteten Bestseller «Access – Vom Verschwinden des Eigentums» schrieb, hat auch das Time Magazine das Ausmaß des Phänomens “Collaborative Consumption” erkannt und zählt es zu den „Zehn Ideen, die die Welt verändern“. Auf der CEBIT ist die  „Shareconomy“ das Leitthema der Messe 2013. 

Mit der Spielzeugmiete sind wir bei diesem Trend also ganz vorne mit dabei und hoffentlich auch Sie!



Comments

Only registered Companists can comment. Please log in to leave a comment.

Note

Investments in crowdfunding projects offer great opportunities, but they are risk investments. In the worst case, the entire investment amount may be lost. Consequently, these investments are unsuitable for retirement plans. However, there is no obligation to make further contributions. Investors can minimize their risk by splitting their investment amount between crowdfunding campaigns rather than investing all of it in one crowdfunding campaign. Professional investors often follow this strategy because it causes the risk to be distributed among several investments. In this way, successful investments can balance other less successful investments.

The shares of the Companists are subordinated profit-participating loans (partiarische Nachrangdarlehen). Such loans are shares in a business with similar characteristics as equity. If the company becomes insolvent or is liquidated, the claims of the Companists – just like those of all other shareholders of the company – will be satisfied from the assets in the insolvency or the assets in liquidation only after the claims of all other external creditors have been satisfied. Thus, Companists are treated like any other shareholder of the company during insolvency or liquidation proceedings.

The company information published on the Companisto website is provided solely by the companies. The projections made by the companies do not guarantee successful development of the company in the future. Consequently, crowdfunding investments are suitable only for those investors who can cope with the risk of a total loss of the capital invested. Investors make their own independent investment decisions and bear all risks themselves.

The investments are provided and issued by the individual companies. Companisto is neither the provider nor the issuer of the investments, but solely the internet service platform.

100,000 €

Invested

370

Companists

8.33 %

Share Offered

Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support
Please register in order to see the complete profile of Meine-Spielzeugkiste 1.
Already registered?    Log in