livekritik.de | Updates

By Rod

Die livekritik-App kommt!

Public
Public

livekritik.de | Companisto

 

Wir wünschen unseren Nutzern und Companisten ein großartiges und erfolgreiches neues Jahr! Bereits über 340 Companisten haben bis jetzt über 60.000 Euro in das neue Kulturbewertungsportal livekritik.de investiert. Das sind tolle Voraussetzungen für unseren Weg 2013, den wir gemeinsam mit Euch gehen wollen.

Viele von Euch haben uns ihre Hilfe für die Verbreitung von livekritik.de angeboten, selbst erste Bewertungen auf www.livekritik.de abgegeben und uns über Facebook, Twitter und Blogs unterstützt. Herzlichen Dank dafür!

Eine sehr wichtige Anregung von Euch, die immer wieder genannt worden ist, ist die Entwicklung einer App zur Bewertungsabgabe direkt nach einem Eventbesuch. Hier wollen wir nun Anfang 2013 richtig durchstarten und haben dafür schon erste Screens erstellt.

 

Die livekritik-App

In zwei Grundsituationen, die Ihr uns auch genannt habt, soll unsere App den Menschen wirklich helfen und livekritik.de schnell bekannt machen.

 

livekritik.de | Companisto

 

 

 

 


1.) Ich bin unterwegs, z.B. in der U-Bahn in Berlin und will heute Abend eine Veranstaltung besuchen.

Dafür sollte die App folgende Optionen enthalten:

- Auswahl Kategorie

- Auswahl Veranstaltungen in der Nähe

- bestbewertete Veranstaltungen werden angezeigt

- Option "Ticket kaufen"

- Option "Wer geht noch hin?"

 

 

 

 

 

 

 

 

livekritik.de | Companisto

 

 

 

2.) Das Konzert, das Theaterstück ist beendet, der Applaus brandet ab und die Handys gehen an. Jetzt sind die Emotionen ganz frisch und die Lust hoch, einfach und spielerisch eine Bewertung abzugeben.

- Eingabe kurzes Textfazit

- Eingabe Daumenfazit

- Möglichkeit Twittern/Facebook

- welche Livekritiker sind noch hier?

- detaillierte Kritik ist zu einem späteren Zeitpunkt möglich

 

 

Das sind zwei Beispielanwendungen. Wenn Ihr noch weitere Anregungen für unsere App habt, dann schreibt uns gerne an redaktion@livekritik.de. Wir sind gespannt und werden Eure Ideen in den Prozess einfließen lassen.

 

 

 

 

 

 20 Medien- und Blogberichte seit Start der Kampagne

livekritik.de wurde in der Kulturszene und von den Veranstaltern sehr gut aufgenommen, davon zeugen viele Kooperationen und Blogartikel, die bereits über livekritik.de geschrieben worden sind.

Jetzt berichten große Medien über unser innovatives StartUp und die Idee. So schreibt die angesehene Zeitung Tagesspiegel in einem eigenen Beitrag ausführlich über das neue Projekt: „Die Neugründung sorgt auch bei Verlagen für Interesse. Zwei große Medienunternehmen haben bereits eine Beteiligung angefragt." und „Für Reisen, Restaurants und Filme werden Bewertungsportale im Netz bereits häufig genutzt. […] Seit einem halben Jahr ist die Website livekritik.de online. Als überregionale Bewertungsplattform soll sie Kurzentschlossenen einen schnellen Überblick über das Kulturprogramm liefern." 

Der ganze Artikel ist hier zu lesen: http://www.tagesspiegel.de/medien/bewertungsportale-fuer-kulturveranstaltungen-zuschauer-werden-kritiker/7591828.html

Vielen Dank, liebe Journalisten und Blogger, für Eure Artikel, Interviews oder Raum für Gastbeiträge. Hier haben wir die Liste der Medienberichte für Euch zusammengestellt: http://www.livekritik.de/blog/berichte-%C3%BCber-unsere-crowdinvesting-kampagne-auf-companisto

Wenn Ihr selbst noch Multiplikatoren kennt, die sich für unser Thema interessieren, dann würden wir uns freuen, wenn Ihr ihnen von unserem StartUp  und unserem CrowdInvesting auf Companisto erzählt. Und natürlich auch, wenn Ihr uns auf Facebook und Twitter folgt oder selbst weiter Kulturbewertungen auf livekritik.de abgebt und uns Anregungen liefert.

Euch und uns ein großartiges, erfolg- und kulturreiches Jahr

Herzliche Grüße

Euer Team von livekritik.de



Comments

Only registered Companists can comment. Please log in to leave a comment.

Note

Investments in crowdfunding projects offer great opportunities, but they are risk investments. In the worst case, the entire investment amount may be lost. Consequently, these investments are unsuitable for retirement plans. However, there is no obligation to make further contributions. Investors can minimize their risk by splitting their investment amount between crowdfunding campaigns rather than investing all of it in one crowdfunding campaign. Professional investors often follow this strategy because it causes the risk to be distributed among several investments. In this way, successful investments can balance other less successful investments.

The shares of the Companists are subordinated profit-participating loans (partiarische Nachrangdarlehen). Such loans are shares in a business with similar characteristics as equity. If the company becomes insolvent or is liquidated, the claims of the Companists – just like those of all other shareholders of the company – will be satisfied from the assets in the insolvency or the assets in liquidation only after the claims of all other external creditors have been satisfied. Thus, Companists are treated like any other shareholder of the company during insolvency or liquidation proceedings.

The company information published on the Companisto website is provided solely by the companies. The projections made by the companies do not guarantee successful development of the company in the future. Consequently, crowdfunding investments are suitable only for those investors who can cope with the risk of a total loss of the capital invested. Investors make their own independent investment decisions and bear all risks themselves.

The investments are provided and issued by the individual companies. Companisto is neither the provider nor the issuer of the investments, but solely the internet service platform.

80,525 €

Invested

521

Companists

10.07 %

Share Offered

Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support
Please register in order to see the complete profile of livekritik.de.
Already registered?    Log in