News RSS FEEDRSS FEED

By Companisto

So können sich Privatpersonen mit Crowdinvesting an Startups und Wachstumsunternehmen beteiligen

Public
Public

Das Onlinemagazin Tech.Eu hat aktuelle europäische Venture-Capital-Zahlen veröffentlicht: Rund 3,5 Milliarden Euro flossen in den letzten drei Monaten in europäische Tech-Unternehmen. Während beim Venture Capital professionelle Anleger wie Business Angels und Beteiligungsgesellschaften große Summen investieren, kann sich beim Crowdinvesting jeder an Startups und Wachstumsunternehmen mit einer Summe seiner Wahl beteiligen.

Dies geschieht beispielsweise über Internetplattformen wie Companisto, dem Marktführer im Bereich Crowdinvesting. Seit 2012 haben auf dem Berliner FinTech-Startup Schwarminvestoren rund 21 Millionen EUR in 45 Finanzierungsrunden investiert.

Beim Crowdinvesting können Anleger direkt in Startups investieren

Hierzu stellen sich die Startups in einem Profil mit einem kurzen Video, das die Geschäftsidee verdeutlicht, einem Businessplan sowie der Finanzplanung interessierten Investoren vor. In einem Forum kann jeder mit dem Startup direkt in Kontakt treten und offene Fragen klären.

Überzeugt die Geschäftsidee können direkt vom Startup Unternehmensanteile erworben werden. Die Beteiligung läuft über acht Jahre. Während dieser Zeit erhalten Investoren eine Beteiligung an möglichen Gewinnen sowie sämtlichen Wertsteigerungen des Unternehmens, beispielsweise wenn es von einem Investor aufgekauft wird.

Auf Companisto gab es hier bereits zwei Übernahmeangebote: Investoren beteiligten sich mit insgesamt 300.000 EUR am Startup 5 CUPS and some sugar. Das Startup kaufte die Beteiligungen im März 2015 für 436.000 EUR zurück, was einer Rendite von 45% entspricht.

Als Companisto 2012 gegründet wurde, sammelte das Startup selbst 100.000 EUR über die Crowd ein. Im Herbst 2014 machte ein Investor ein Übernahmeangebot und bot eine Rendite von 100%. Die Companisten entschieden sich die Anteile weiter zu halten, weil sie an die Zukunft von Crowdinvesting glauben.

Anleger sollten ihr Risiko streuen und das Portfolio diversifizieren

Ebenso wie sich auch Business Angels und Beteiligungsgesellschaften per Risiko-Kapital an Startups und Wachstumsunternehmen beteiligen, ist auch Crowdinvesting Risiko-Kapital: Investitionen in Startups bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht.

Deshalb verteilen strategische Anleger ihre Investitionen auf mehrere Projekte, damit die Möglichkeit besteht, dass Erfolgsfälle mögliche Verluste ausgleichen können. Damit Anleger ihr Portfolio weiter diversifizieren können, führt Companisto jetzt mit dem Venture Loan eine neue Anlageklasse ein.

Venture Loans  sind Darlehen mit einer attraktiven Festverzinsung von 8 % jährlich, die halbjährlich ausgezahlt wird. Die Laufzeit umfasst 3-4 Jahre. Das Venture Loan  wird von etablierten Wachstumsunternehmen ausgegeben. Aktuell läuft auf Companisto eine Finanzierungsrunde für den 135 Jahre alten traditionsreichen Pralinenhersteller Sawade aus Berlin.

Companisto bietet laufend interessante Investitionsmöglichkeiten an

In Großbritannien werden Venture Loans bereits äußerst erfolgreich auf Crowdinvestingplattformen angeboten. Dieser europäische Trend wird von Companisto nun in Deutschland aufgegriffen. Natürlich wird es auf Companisto weiterhin auch die Möglichkeit, geben in Startups gegen eine Gewinn- und Unternehmenswertbeteiligung zu investieren

Derzeit gibt es neben dem Venture Loan weitere Finanzierungsrunden für Startups: So bietet RETURBO, der führende Spezialist für den E-Commerce-Zweitmarkt, der 2015 voraussichtlich mehr als 6 Mio. EUR Umsatzerlöse erzielen wird, aktuell Anteilsscheine an. NATURBURSCHE vermarktet den  1. Eistee Deutschlands, der nur mit Extrakten aus der Stevia-Pflanze gesüßt ist. Und auch die Filmproduktion „Wie Männer über Frauen reden“ ist bei Companisto im Portfolio.

Auch in Zukunft wird Companisto weiter interessante Investmentmöglichkeiten anbieten. Denn mit Crowdinvesting kann jeder am Erfolg innovativer Startups profitieren.

Wen die aktuellen Investmentmöglichkeiten interessieren, der erhält hier einen Überblick.



Comments

Only registered Companists can comment. Please log in to leave a comment.

Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support