Ludufactur | Updates

By Wolfram Kosch

Ludufactur schließt Überarbeitung des Produktportfolios ab

Public
Public

Liebe Companisten,

seitdem ihr uns 2012 beim Startschuss von Ludufactur geholfen habt, hat sich eine Menge getan. Vor allem im vergangenen Jahr haben wir eine Menge der Lehren, die wir aus unserem bisherigen Geschäftsbetrieb gezogen haben, erfolgreich in neue Features umgesetzt, die wir euch kurz vorstellen wollen:

 

Ludufactur_schließt_Überarbeitung_des_Produktportfolios_ab

Neue, günstigere Einstiegspreise für Brettspiele

Die Einstiegspreise für unsere Brettspiele sind von zuvor 69,90€ auf 39,90€ gesunken. Möglich gemacht hat diesen Preissprung das Angebot einer Pappvariante, die unseren Qualitätsansprüchen genügt und somit die Holzprodukte als Einstiegsprodukt ablösen konnte. Die hochwertigen Ausführungen aus Holz sind natürlich weiterhin, gegen einen entsprechenden Aufpreis, erhältlich.

 

Halbierte Lieferzeiten

Ein Großteil unserer Zielgruppe nutzt unsere Produkte als innovative Geschenke mit einer persönlichen Note. Allerdings mussten diese Kunden bis Ende 2014 bereits zwei Wochen vor dem Geschenktermin eine Bestellung bei uns auslösen, um das gewünschte Produkt rechtzeitig zu erhalten. Wir haben daher unseren Produktionsprozess komplett überarbeitet und dadurch die Lieferzeiten für 90% unserer Produkte auf 4-5 Werktage reduziert.

 

Zubehör für Spieleklassiker

Wir nutzen die 3D-Drucktechnologie, die wir für unsere personalisierten Spielfiguren auf Grundlage von Kundenfotos eingeführt haben, inzwischen auch für eine Serie von Zubehörartikeln, die speziell auf Klassiker wie „Die Siedler von Catan“, „Monopoly“ oder „Carcassonne“ zugeschnitten sind. Dadurch kann unser Kundensegment der Spieleliebhaber mit wenig Aufwand eine passende Farbe und eine Aufschrift für die jeweiligen Spielsteine auswählen und erhält schnell ein preisgünstiges Geschenk für andere Mitglieder der großen Fangemeinde dieser Spiele.

 

Autorenspiele

Ebenfalls mit Blick auf Spieleliebhaber wurde die neue Produktkategorie der Autorenspiele ins Leben gerufen. Hier geben wir Spieleautoren ohne Veröffentlichungen die Möglichkeit, ihre Spiele mit minimalen Investment der Öffentlichkeit zum Verkauf anzubieten, indem diese im Print On-Demand-Verfahren auf unserer Webseite angeboten werden.

 

Der positive Effekt dieser Verbesserungen macht sich bereits bemerkbar und wir hoffen, vor allem im anstehenden Weihnachtsgeschäft, unsere Umsätze entsprechend steigern zu können.

 

Liebe Grüße aus Berlin

Euer Ludufactur-Team



Comments

Only registered Companists can comment. Please log in to leave a comment.

Note

Investments in crowdfunding projects offer great opportunities, but they are risk investments. In the worst case, the entire investment amount may be lost. Consequently, these investments are unsuitable for retirement plans. However, there is no obligation to make further contributions. Investors can minimize their risk by splitting their investment amount between crowdfunding campaigns rather than investing all of it in one crowdfunding campaign. Professional investors often follow this strategy because it causes the risk to be distributed among several investments. In this way, successful investments can balance other less successful investments.

The shares of the Companists are subordinated profit-participating loans (partiarische Nachrangdarlehen). Such loans are shares in a business with similar characteristics as equity. If the company becomes insolvent or is liquidated, the claims of the Companists – just like those of all other shareholders of the company – will be satisfied from the assets in the insolvency or the assets in liquidation only after the claims of all other external creditors have been satisfied. Thus, Companists are treated like any other shareholder of the company during insolvency or liquidation proceedings.

The company information published on the Companisto website is provided solely by the companies. The projections made by the companies do not guarantee successful development of the company in the future. Consequently, crowdfunding investments are suitable only for those investors who can cope with the risk of a total loss of the capital invested. Investors make their own independent investment decisions and bear all risks themselves.

The investments are provided and issued by the individual companies. Companisto is neither the provider nor the issuer of the investments, but solely the internet service platform.

50,000 €

Invested

384

Companists

7.14 %

Share Offered

Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support
Please register in order to see the complete profile of Ludufactur.
Already registered?    Log in