ePortrait | Updates

By Hans Christian Heinemeyer

ePortraits erste App ist im Einsatz!

Public
Public

ePortrait | Companisto

 

Hallo, liebe Companisten,

dieser Monat war wieder sehr erlebnisreich und wir freuen uns, euch daran teilhaben zu lassen.

 

Vertriebsapplikation für die BKK Pfalz


Unsere erste ePortrait-App ist da! Vor einiger Zeit hatten wir sie schon angekündigt und nun ist sie im Einsatz. Die BKK Pfalz geht damit einen Schritt weiter, da ihre Mitarbeiter und Vertriebspartner mit unserer App Bilder von neuen Versicherten direkt vor Ort aufnehmen können.

Ein wesentlicher Vorteil für die neuen Versicherten ist, dass sie nach einem Wechsel zur BKK Pfalz ihre elektronische Gesundheitskarte viel schneller zugesendet bekommen können. Da dies aktuell ein großes Thema bei den Kassen ist, haben bereits mehrere Kassen Interesse an unserem neuen Service geäußert.


Unsere Erlebnisse auf der Startup Safary


Startup Safary LogoAm 6. September waren wir mit fünf Events auf der Startup Safary vertreten.
Neben einem Seminar zu Produktentwicklung von Frank und Jan haben wir einen Live-Test der Software und App durchgeführt.

Außerdem hatten die Teilnehmer Gelegenheit, ePortrait kennenzulernen. Es war interessant zu sehen, wer sich warum für ePortrait interessiert und für unsere Events entschieden hat. Wir hoffen den/die Eine/n oder Andere/n darin bestätigt zu haben, sich selbst als Unternehmer zu versuchen oder sich bei uns zu bewerben. Alle CompanistInnen sind herzlich eingeladen, bei der nächsten Startup Safary mal bei uns vorbei zu schauen.

 

Neues Teammitglied: Pascal, Business Development


Seit dem 01. August ist Pascal Werner bei uns im Team als Praktikant. Er übernimmt denBereich Business Development, Marketing und PR von Alexander Prokop.

Pascal studierte die letzten vier Semester Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Harz in Wernigerode und wird nach dem Praktikum Wirtschaftsrecht an der TH Wildau studieren.

Ab 01.10. wird Pascal seine Bereiche daher als Werkstudent betreuen. Pascal bringt jede Menge interkulturelle Kompetenz mit und hat bisher 23 Länder auf vier Kontinenten erlebt.

Nachdem er seine zwei Jahre bei der Bundeswehr als  Fernmelder absolviert hatte und ein Jahr im Ausland gelebt hat, ist er auch noch als Deck-Trainee zur See gefahren und hat in einigen Logistikunternehmen gearbeitet.

Darüber hinaus gründete er 2010 ein Online-Magazin für Kommunikationsentwicklung.
In seiner Freizeit befasst er sich gerne mit Entrepreneurship und Marketing. Außerdem kocht und backt Pascal sehr gerne.

 


Wir wünschen euch einen tollen Spätsommer und eine gute Zeit bis zum nächsten Update!

Euer ePortrait-Team



Comments

Only registered Companists can comment. Please log in to leave a comment.

Note

Investments in crowdfunding projects offer great opportunities, but they are risk investments. In the worst case, the entire investment amount may be lost. Consequently, these investments are unsuitable for retirement plans. However, there is no obligation to make further contributions. Investors can minimize their risk by splitting their investment amount between crowdfunding campaigns rather than investing all of it in one crowdfunding campaign. Professional investors often follow this strategy because it causes the risk to be distributed among several investments. In this way, successful investments can balance other less successful investments.

The shares of the Companists are subordinated profit-participating loans (partiarische Nachrangdarlehen). Such loans are shares in a business with similar characteristics as equity. If the company becomes insolvent or is liquidated, the claims of the Companists – just like those of all other shareholders of the company – will be satisfied from the assets in the insolvency or the assets in liquidation only after the claims of all other external creditors have been satisfied. Thus, Companists are treated like any other shareholder of the company during insolvency or liquidation proceedings.

The company information published on the Companisto website is provided solely by the companies. The projections made by the companies do not guarantee successful development of the company in the future. Consequently, crowdfunding investments are suitable only for those investors who can cope with the risk of a total loss of the capital invested. Investors make their own independent investment decisions and bear all risks themselves.

The investments are provided and issued by the individual companies. Companisto is neither the provider nor the issuer of the investments, but solely the internet service platform.

100,000 €

Invested

390

Companists

10.00 %

Share Offered

Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support
Please register in order to see the complete profile of ePortrait.
Already registered?    Log in