Sommelier Privé | Updates
This investment carries considerable risks and may lead to a complete loss of the capital invested. More
By Marc

Sehr gute Entwicklung seit Beginn des Crowdinvestings bei Sommelier Privé

Public
Public
 

Liebe Companisten,

nun ist unsere Kampagne schon gut drei Wochen alt und sie hat uns bisher riesigen Spaß bereitet. Dieses haben wir vor allem wem zu verdanken? Nun, natürlich Euch! Dank Eurer Unterstützung haben wir in dieser Zeit bereits über 140.000 EUR eingesammelt.

Ein paar Eindrücke vom Kick-Off-Event zur Companisto-Kampagne

 

Entwicklungen seit Beginn des Crowdinvestings

Abgesehen von der Investitionssumme gibt es auch noch einige andere Dinge, über die wir uns sehr gefreut haben und die wir mit Euch teilen möchten. Zunächst ein paar Zahlen seit Kampagnenbeginn:

  • +59% eindeutige Besucher auf unserer Homepage
  • +41% Verweildauer auf der Seite
  • +33% besuchte Seiten pro Besuch
  • +145 neue Fans auf unserer Facebook Seite

Ganz klar: Der Trend geht in die richtige Richtung und darauf wollen wir weiter aufbauen.

 

Medienecho

Zudem haben wir viel positives Echo und Berichterstattung in relevanten Medien bekommen. So werden wir in der aktuellen Ausgabe des FOCUS vorgestellt, das Wirtschaftsmagazin des TAGESSPIEGEL („Berliner Köpfe“) hat unsere Kampagne als Aufhänger für einen Artikel zu Crowdinvesting genommen und das einschlägige Online-Magazin DEUTSCHE-STARTUPS.DE hat über uns berichtet. Außerdem wurde Marc in MIXOLOGY, einem kultigen Magazin für Barkultur, zitiert zum Thema Distill Ventures. Zu guter Letzt: Ende des Monats sind wir mit einer Weinempfehlung in EATSMARTER! vertreten, einer Zeitschrift für gesunde Rezeptideen mit einer Druckauflage von 140.000 Exemplaren.

 

Gutes Feedback aus der Wein-Szene

Auch aus Weinkreisen kam viel positive Rückmeldung. Hendrik Thoma, wohl das bekannteste Sommelier-Gesicht Deutschlands, hat uns auf seiner reichweitenstarken Facebook-Seite unterstützt. Nachdem er ja im vergangenen Jahr bereits ein Paket für uns zusammengestellt hat, ist er nun so begeistert von der Kampagne, dass er direkt ein neues Paket mit uns machen möchte. Dieses Paket und viele weitere Wein-Entdeckungen von Hendrik präsentieren wir Euch in den nächsten Wochen.

A propos neu und Weine: Wir haben auch einen neuen Sommelier hinzugewonnen, der in Kürze Weine bei uns vorstellen wird. Willi Schlögl aus der Berliner Kultweinbar Cordobar hat für uns drei hochspannende Weine zusammengestellt, in deren Genuss Ihr bald kommen werdet. Und Ihr habt es vielleicht schon bemerkt: Willi ist der junge, coole Typ aus unserem Video, mit dem wir Weine verkostet haben.

 

Fazit

Zusammengefasst: Wir sind bisher echt begeistert vom Verlauf der Kampagne, Eurer tollen Unterstützung und dem vielen positiven Feedback, das wir bekommen haben. All das motiviert uns extrem, weiterhin Vollgas zu geben!

Wir wollen in den nächsten Tagen mit Eurer Hilfe noch mehr Companisten von uns überzeugen und sind gleichzeitig dabei, alles in die Wege zu leiten, um mit der Investitionssumme sofort richtig Geschwindigkeit aufzunehmen.

In dem Sinne wünschen wir Euch einen schönen Abend und freuen uns weiterhin über Euren Support!

Zum Wohl,

Grazia, Marc, Paul und Philipp



Comments

NOTE:

Investments in crowdfunding projects offer great opportunities, but they are risk investments. In the worst case, the entire investment amount may be lost. Consequently, these investments are unsuitable for retirement plans. However, there is no obligation to make further contributions. Investors can minimize their risk by splitting their investment amount between crowdfunding campaigns rather than investing all of it in one crowdfunding campaign. Professional investors often follow this strategy because it causes the risk to be distributed among several investments. In this way, successful investments can balance other less successful investments.

The shares of the Companists are subordinated profit-participating loans (partiarische Nachrangdarlehen). Such loans are shares in a business with similar characteristics as equity. If the company becomes insolvent or is liquidated, the claims of the Companists – just like those of all other shareholders of the company – will be satisfied from the assets in the insolvency or the assets in liquidation only after the claims of all other external creditors have been satisfied. Thus, Companists are treated like any other shareholder of the company during insolvency or liquidation proceedings.

The company information published on the Companisto website is provided solely by the companies. The projections made by the companies do not guarantee successful development of the company in the future. Consequently, crowdfunding investments are suitable only for those investors who can cope with the risk of a total loss of the capital invested. Investors make their own independent investment decisions and bear all risks themselves.

The investments are provided and issued by the individual companies. Companisto is neither the provider nor the issuer of the investments, but solely the internet service platform.

715

Companists

300,000 €

Invested

20.00 %

Share offered

Contact Details
Sommelier Privé GmbH
Reichenberger Straße 124
10999 Berlin
Deutschland

Phone: +49 (0)30 – 692071631
Email: kontakt@sommelier-prive.de
Website: www.sommelier-prive.de
Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support