SponsoRun | Updates
This investment carries considerable risks and may lead to a complete loss of the capital invested. More
By Felix

SponsoRun launcht die Whitebox Brand Integration

Public
Public

 

Liebe Companisten,

wie jeden Monat informieren wir euch heute wieder über die letzten Entwicklungen in unserem Unternehmen.

 

Erweiterung des Geschäftsmodells

Wir haben gute Neuigkeiten: Uns ist es gelungen, einen bedeutenden Entwicklungsschritt schon früher als geplant in die Wege zu leiten und wir haben unser Geschäftsmodell um einen wichtigen Aspekt erweitert. In Zukunft werden wir anderen App-Entwicklern anbieten können, unsere Belohnungen in deren Apps einzubinden. Seit einigen Wochen setzen wir diese Maßnahme unter dem Namen „Whitebox Brand Integration“ in einem Pilotprojekt um und konnten bereits zehn Apps gewinnen, die unser Belohnungspaket integriert haben.

Der deutsche Markt für mobile Werbung wächst übrigens laut dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. dieses Jahr um rund 70% auf 105 Millionen Euro.

 

 

Wie funktioniert das genau?

Wir bieten anderen App-Entwicklern die Möglichkeit, ihre Nutzer für erreichte In-App-Ziele mit unseren Gutscheinen zu belohnen. Bei jedem eingelösten Gutschein beteiligen wir die Entwickler an der erzielten Provision. Zusätzlich zur Motivation ihrer User erhalten die Entwickler somit eine völlig neue Möglichkeit, ihre App zu monetarisieren ohne die Nutzer durch störende Banner oder Videos von der App-Nutzung abzulenken. Hat ein App-Nutzer das vom Entwickler vorgesehene Ziel erreicht, erscheint ein Hinweisfeld in der App, über das er seine E-Mail-Adresse hinterlassen kann. Der Gutschein mit dem entsprechenden Code wird dem Nutzer unmittelbar über eine automatisch generierte E-Mail zugestellt. Die Integration erfolgt mithilfe eines Software Development Kits, das von App-Entwicklern ohne nennenswerten Zeitaufwand integriert werden kann.

 

 

Neue mobile Werbeform für Marken 

Selbstverständlich bleibt die SponsoRun-App weiterhin in gleichem Maße wie bisher bestehen. Für viele Marken ist es eben besonders interessant, mit sportlichen Aktivitäten und dem Erreichen von athletischen Zielen in Verbindung gebracht zu werden. An diesen entscheidenden Vorteil für teilnehmende Werbepartner knüpft unser Angebot mit der Whitebox Brand Integration an, welches die Marke ebenso mit dem erreichten Ziel und zugleich mit einem positiven Erlebnis in Verbindung bringt. Außerdem wird die Marke unmittelbar in die User Experience integriert, wodurch sie vom Nutzer nicht als ablenkende Werbung, sondern vielmehr als Motivator wahrgenommen wird.

Neben den bestehenden Maßnahmen zur Erweiterung des Nutzerkreises, wie dem Einsatz von SponsoRun als Tool für das betriebliche Gesundheitsmanagement oder der Verwendung von SponsoRun als offizieller App bei verschiedenen Laufveranstaltungen, versprechen wir uns von der Whitebox Brand Integration eine sinnvolle Ergänzung unseres Kerngeschäfts, um das Wachstum der Nutzerzahlen zu steigern. Zum Beispiel ist es denkbar, dass wir auf diesem Wege vollkommen unabhängig von Jahreszeit und Wetter konstante Umsätze generieren.

Seit wenigen Wochen läuft unser Pilot nun. Wir freuen uns, euch in unserem nächsten Update von den Fortschritten der Whitebox Brand Integration zu berichten. 

Bis dahin viele Grüße,

Euer SponsoRun-Team

 



Comments

NOTE:

Investments in crowdfunding projects offer great opportunities, but they are risk investments. In the worst case, the entire investment amount may be lost. Consequently, these investments are unsuitable for retirement plans. However, there is no obligation to make further contributions. Investors can minimize their risk by splitting their investment amount between crowdfunding campaigns rather than investing all of it in one crowdfunding campaign. Professional investors often follow this strategy because it causes the risk to be distributed among several investments. In this way, successful investments can balance other less successful investments.

The shares of the Companists are subordinated profit-participating loans (partiarische Nachrangdarlehen). Such loans are shares in a business with similar characteristics as equity. If the company becomes insolvent or is liquidated, the claims of the Companists – just like those of all other shareholders of the company – will be satisfied from the assets in the insolvency or the assets in liquidation only after the claims of all other external creditors have been satisfied. Thus, Companists are treated like any other shareholder of the company during insolvency or liquidation proceedings.

The company information published on the Companisto website is provided solely by the companies. The projections made by the companies do not guarantee successful development of the company in the future. Consequently, crowdfunding investments are suitable only for those investors who can cope with the risk of a total loss of the capital invested. Investors make their own independent investment decisions and bear all risks themselves.

The investments are provided and issued by the individual companies. Companisto is neither the provider nor the issuer of the investments, but solely the internet service platform.

444

Companists

73,935 €

Invested

9.81 %

Share offered

Contact Details
Whitebox Concepts GmbH
Melchiorstr. 1
68167 Mannheim
Deutschland

Phone: +49 (0) 621 / 863 66 364
Email: info@whitebox-concepts.com
Website: www.sponsorun.com
Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support