livekritik.de | Updates

By Rod

Die Livekritik-App ist online und neue Kooperationsvereinbarung mit EVENTIM

Public
Public

Screenshots der Livekritik-App

 

Liebe Companisten,

die Grundlage für den Erfolg für livekritik.de ist die wachsende Reichweite durch weitere Vernetzung und Kooperationen. Auch im letzten Monat sind wir hier wieder entscheidende Schritte weitergekommen.

 

Die Livekritik-App ist online

Das „Live“ in Livekritik wird durch die Veröffentlichung unserer App handfeste Praxis. Wenn die Gedanken und Eindrücke noch ganz frisch sind, ist schließlich der beste Zeitpunkt, anderen Kulturfans davon zu berichten. Mit der Livekritik-App könnt Ihr überall Eure Meinung anderen Fans mitteilen - sogar direkt aus dem Museum oder dem Konzertsaal. Eure Bewertung könnt Ihr natürlich jederzeit bearbeiten oder zu Hause fertig schreiben, ganz nach Belieben. Mit der praktischen Umgebungssuche könnt Ihr die von der Community am besten bewerteten Events, egal ob Theater, Oper, Ausstellung, Konzert oder Kinderveranstaltung, in Eurer Nähe unkompliziert und schnell finden - praktisch z.B. für Städtereisen!

Hier könnt Ihr die neue App für iPhone und iPad im App Store von Apple herunterladen. Über eine Bewertung der App freuen wir uns natürlich sehr!

Kooperationsvereinbarung mit EVENTIM unterzeichnet

Die direkte Koppelung von hochwertigen Rezensionen und der Möglichkeit, einfach und direkt Eintrittskarten für die Veranstaltung zu kaufen, ist seit Beginn der Idee fester Bestandteil von livekritik.de. Jetzt haben wir eine umfangreiche Kooperationsvereinbarung mit dem europäischen Marktführer im Ticketmarkt geschlossen. Schon bald sind die Tickets von Eventim, über livekritik.de buchbar und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Weitere Vernetzung

Reichweite ist für livekritik unerlässlich. Strategische Kooperationen mit Partnern sind dafür wesentlich.

  • Ab 2014 kooperiert livekritik mit dem VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg, Der VBB liefert für seine Fahrgäste Informationen zu Bus und Bahn und gibt im Magazin BB Panorama Ausflugtipps mit dem ÖPNV. Künftig wird sich darin eine Rubrik von livekritik.de finden, damit die VBB-Kunden die besten Kulturempfehlungen unserer Livekritiker finden. Der VBB ist dabei nach Eigenaussage "flächenmäßig der größte Verkehrsverbund in Deutschland; täglich sorgt er für die Mobilität von rund sechs Millionen Menschen" (Quelle: VBB), das BB Panorama erscheint in einer Auflage von 65.500 Exemplaren.
  • Diese neuen Möglichkeiten bietet die wachsende Bedeutung des Megatrends Kulturtourismus für livekritik.de. Nicht umsonst fand das Portal Eingang in den offiziellen "Leitfaden Kulturtourismus in Brandenburg" des Kulturministeriums: http://www.mwfk.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.344051.de
  • Ab dem 1. Dezember kooperieren wir mit Concert News, dem – bereits jetzt zur Institution gewordenen – Konzertblog für Hamburg. Wir präsentieren hier eine der Rubriken und verstärken damit unsere Präsenz in Hamburg.
  • Das Online-Magazin KULTURA-EXTRA und das Kulturportal livekritik.de haben ihre vor einigen Monaten begonnene Zusammenarbeit intensiviert und sich jetzt zusätzlich technisch vernetzt, wie es in den neuen livekritik-Deep Links von KULTURA EXTRA sichtbar wird.  Damit ist das seit 14 Jahren etablierte Online-Feuilleton nun Partner an unserer Seite.

 

Wie Ihr uns unterstützen könnt

Ladet Euch unsere App für das iPhone hier herunter und schreibt eine positive Bewertung dazu. Denn auch hier gilt, dass positive Empfehlungen eine hohe Anziehungskraft haben. Weiterhin könnt Ihr z.B. Eure Freunde auf Facebook einladen livekritik.de zu liken: www.facebook.com/livekritik oder unseren Newsletter hier abbonieren, um über Neuigkeiten und die aktuellsten Gewinnspiele informiert zu sein.

 

Einen guten Start in die Adventszeit und herzliche Grüße,

Euer livekritik.de-Team



Comments

Only registered Companists can comment. Please log in to leave a comment.

Note

Investments in crowdfunding projects offer great opportunities, but they are risk investments. In the worst case, the entire investment amount may be lost. Consequently, these investments are unsuitable for retirement plans. However, there is no obligation to make further contributions. Investors can minimize their risk by splitting their investment amount between crowdfunding campaigns rather than investing all of it in one crowdfunding campaign. Professional investors often follow this strategy because it causes the risk to be distributed among several investments. In this way, successful investments can balance other less successful investments.

The shares of the Companists are subordinated profit-participating loans (partiarische Nachrangdarlehen). Such loans are shares in a business with similar characteristics as equity. If the company becomes insolvent or is liquidated, the claims of the Companists – just like those of all other shareholders of the company – will be satisfied from the assets in the insolvency or the assets in liquidation only after the claims of all other external creditors have been satisfied. Thus, Companists are treated like any other shareholder of the company during insolvency or liquidation proceedings.

The company information published on the Companisto website is provided solely by the companies. The projections made by the companies do not guarantee successful development of the company in the future. Consequently, crowdfunding investments are suitable only for those investors who can cope with the risk of a total loss of the capital invested. Investors make their own independent investment decisions and bear all risks themselves.

The investments are provided and issued by the individual companies. Companisto is neither the provider nor the issuer of the investments, but solely the internet service platform.

80,525 €

Invested

521

Companists

10.07 %

Share Offered

Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support
Please register in order to see the complete profile of livekritik.de.
Already registered?    Log in