More Startups
This investment carries considerable risks and may lead to a loss of the entire assets invested. Projected returns cannot be guaranteed and may be lower than expected.

Meine-Spielzeugkiste 1 | Companists

Invested
Investor
Sort by: Amount | Date
1,000€
06 January 2013
Tobias Loading (Wildeck) Germany
  Ich finde die Idee auch ziemlich super und habe direkt mal in euch Investiert :) Ich hoffe ihr macht was drauf, auf jedenfall ein super Team und eine super Idee. Ich freue mich von euch in Zukunft zu hören :)  
750€
15 January 2013
Klaus Loading (London) United Kingdom
  Viel Erfolg!  
750€
13 January 2013
Florian Loading (St. Georgen bei Grieskirchen) Austria
  Die Idee ist wirklich genial....ich hoffe nur dass das Geschäftsmodell auch wie erhofft anklang findet und sich am Markt etablieren kann.  
700€
16 January 2013
Klaus Loading (Berlin) Germany
700€
16 January 2013
Bernhard Loading (Wurmannsquick) Germany
  Viel Erfolg.
Eine super Idee.  
700€
16 January 2013
Stefan Loading (Aschaffenburg) Germany
  Hallo liebes Meine-Spielzeugkiste-Team und alle andere Companisten,

ich bin generell von der Idee einer Unternehmensgründung begeistert - und trug mich schon lange mit dem Gedanken einer Beteiligung an einem Start-up. Nun ist es soweit.

Ein sympathisches Team, mit gutem Know-How, einer einfachen, aber sehr vielversprechenden Idee (das ist i.m. Augen das schwierigste), vorhanden Kenntnisse im Online-Markt mit all seinen Marketing-Tools und eigenen Gesetzen... und und und. - schlichtweg überzeugend.

Und da ich in meiner Umgebung einige frisch gebackene Eltern habe, möchte ich denen ab sofort raten können, in Euch (und mich :) ) zu investieren.

Ein paar Tipps noch von meiner Seite:

- Zieht eine sinnvolle (spitze) google Adwords Kampagne in Betracht --> in meinen Augen immer noch das unschlagbar effektivste Online-Marketing Tool, auch wenn Retargeting hier sicherlich ein evtl. etwas erfolgreicherer und günstigerer Weg sein dürfte - wir ihr auch schreibt

- Bleibt auf dem Weg der Kooperationen - und untermauert das evtl. mit bekannten Gesichtern. Mir würde da z.B. Coleen Fernandez (junge Mutter) einfallen. Unwahrscheinlich, aber vielleicht überzeugt man sie so, dass SIe sich in einem Interview positiv äußert!?

- Wenn der Anteil an abgenutztem Spielzeug steigt, überlegt, ob es Sinn macht, ein regelmäßiges Outlet-Happening/Flohmarkt-Happening einmal im Monat in Berlin auszurufen. Ich denke ihr kanibalisiert euch hier nicht, sondern könntet schon abgeschriebene Spielsachen nochmal monetarisieren.

- Weil ich Nido als Zeitschriftenabo mit ein paar Freunden sehr gerne verschenke... vielleicht gibt es hier ja relevanten Content. Ich denke, die Leserschaft dieser Zeitung trifft ziemlich genau Eure Zielgruppe - aber das wisst ihr alle bestimmt schon.

Ich wünsche Euch viel Glück und freue mich, dass ich dabei sein darf. Daumen hoch!

Stefan  
700€
15 January 2013
Bjoern Loading (München) Germany
500€
17 January 2013
Christian Loading (Schleswig-Holstein) Germany
500€
17 January 2013
Christopher Loading (Braunschweig) Germany business club badge
  Ich wünsche euch recht viel Erfolg bei euren kommenden Unternehmungen und werde selbst möglichst viel Werbung machen.
Eine wirklich tolle Geschäftsidee!  
500€
15 January 2013
Bernhard Loading (Berlin) Germany
500€
15 January 2013
Hendrik Loading (Niedersachsen) Germany business club badge
500€
11 January 2013
Frank Loading (Hanau) Germany
500€
11 January 2013
René Loading (Solingen) Germany
500€
09 January 2013
Heidemarie Loading (Wentorf) Germany
500€
09 January 2013
Stefan Loading (Augsburg) Germany
  168 EUR im Jahr sind pro Kind nicht viel Geld - dafür, dass man immer aktuelles und abwechslungsreiches Spielzeug bieten kann.

Das Abo ist auch eine prima Geschenkidee für Verwandte, die sich nicht so gut mit modernem Spielzeug auskennen.  
500€
09 January 2013
Jörn Loading (Hamburg) Germany
500€
08 January 2013
Matthias Loading (Moers) Germany
  Bin sehr gespannt, wie sich dieses tolle Geschäftsmodell entwickelt!  
500€
06 January 2013
Jörn Loading (Berlin) Germany business club badge
  Mein viertes Startup! Ich wünsche euch viel Erfolg!  
500€
06 January 2013
Katja Loading (Berlin) Germany
500€
06 January 2013
Philipp Loading (Baden-Württemberg) Germany
  So, der betrag wurde investiert. Jetzt liegt es an Euch dass in Euch gesetzte Vertrauen zur vollsten Zufriedenheit umzusetzen.
Ich zähl auf Euch. Viel Erfolg  
500€
06 January 2013
Peter Loading (Hamburg) Germany
450€
09 January 2013
Florian Loading (Kufstein) Austria
400€
12 January 2013
Dirk Loading (Mönchengladbach) Germany
  Super Idee! Der Markt ist garantiert vorhanden. Das hätte ich mir gewünscht, als mein Sohn noch jünger war! Ich hoffe, dass sich Meine-Spielzeugkiste gegen die Wettbewerber durchsetzt. Es klingt alles sehr durchdacht und daher bin ich sehr otimistisch.  
400€
08 January 2013
Stefan Loading (Baden-Württemberg) Germany
375€
07 January 2013
Steffen Loading (Nürnberg) Germany

Note

Investments in crowdfunding projects offer great opportunities, but they are risk investments. In the worst case, the entire investment amount may be lost. Consequently, these investments are unsuitable for retirement plans. However, there is no obligation to make further contributions. Investors can minimize their risk by splitting their investment amount between crowdfunding campaigns rather than investing all of it in one crowdfunding campaign. Professional investors often follow this strategy because it causes the risk to be distributed among several investments. In this way, successful investments can balance other less successful investments.

The shares of the Companists are subordinated profit-participating loans (partiarische Nachrangdarlehen). Such loans are shares in a business with similar characteristics as equity. If the company becomes insolvent or is liquidated, the claims of the Companists – just like those of all other shareholders of the company – will be satisfied from the assets in the insolvency or the assets in liquidation only after the claims of all other external creditors have been satisfied. Thus, Companists are treated like any other shareholder of the company during insolvency or liquidation proceedings.

The company information published on the Companisto website is provided solely by the companies. The projections made by the companies do not guarantee successful development of the company in the future. Consequently, crowdfunding investments are suitable only for those investors who can cope with the risk of a total loss of the capital invested. Investors make their own independent investment decisions and bear all risks themselves.

The investments are provided and issued by the individual companies. Companisto is neither the provider nor the issuer of the investments, but solely the internet service platform.

Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support
Please register in order to see the complete profile of Meine-Spielzeugkiste 1.
Already registered?    Log in