Sawade | Updates

Von Benno Und Melanie Hübel

Belgischer Schokoladen- und Pralinenriese Neuhaus besucht Sawade - und zeigt sich beeindruckt

Öffentlich
Öffentlich
 

 

Liebe Companisten,

letzte Woche hatten wir Besuch vom belgischen Schokoladen- und Pralinenhersteller Neuhaus. Beim Top-Level-Management-Meeting wurden die aktuelle Situation der Süßwarenbranche und die Wachstumschancen des deutschen Marktes diskutiert. Nach dem Meeting sagte Jos Linkens, CEO Neuhaus: “Ich bin beeindruckt davon, wie viel Arbeit schon erledigt wurde seit der Übernahme in 2013. Sawade ist derzeit das innovativste und agilste Unternehmen auf dem deutschen Markt“.

 

Über Neuhaus

Wir freuen uns sehr, dass wir als Marke Sawade und Inhaber im Premium-Segment der internationalen Süßwarenbranche ernstgenommen werden, denn nicht nur stammt Neuhaus aus Belgien, das als Hochburg der Pralinenmacher gilt und neben Neuhaus auch die weltweit verkaufenden Hersteller Godiva und Leonidas beheimatet. Der Firmengründer Jean Neuhaus gilt gar als Erfinder der Praline in einem Land, das laut „FAZ“ im kleinen ca. 200 Schoko-Unternehmen hervorgebracht hat, die einen Gesamtumsatz von rund vier Milliarden Euro im Jahr erwirtschaften. Neuhaus Pralinen kann man in mehr als 50 Ländern, an allen großen Flughäfen und in derzeit mehr als 1.000 Verkaufsstellen kaufen.

In diesem Zusammenhang ist das ausgesprochene Lob kaum zu überschätzen. Aber was genau macht Sawade so innovativ und agil?

Das neue Verpackungsdesign, die hochwertige Präsentation der Pralinen, das kommende Ladenkonzept, der Pop-Up Store und schlussendlich das Festhalten an den hochwertigen Zutaten und der Verarbeitung. Das macht Sawade zu einem Top-Hersteller im Premiumbereich mit herausragenden Pralinen.

 

Team SawadeDas Top-Level-Management von Neuhaus zu Gast bei Sawade

   

Neuer Produktberater für Sawade

Tradition ist uns immens wichtig, dennoch müssen wir innovativ bleiben. Wir werden daher anfangen, unsere Pralinen und Trüffel behutsam zu überarbeiten. Sawade legt großen Wert auf die Fortführung seiner traditionellen Produktpalette. Wir greifen auf einen Rezeptfundus zurück, der über hundert Jahre alt ist. Als Berater wird uns Georg Bernardini bei der Überarbeitung unterstützen. Bernardini ist Mitbegründer der Confiserie Coppeneur aus Bad Honnef. Er ist Autor des Buches „Der Schokoladentester – Das Standardwerk“ und hat beste Kenntnisse, Erfahrungen und Informationen, um den weltweiten Schokoladenmarkt zu analysieren und Sawade bei der Produktverbesserung zu helfen.

Eines bleibt mit Sicherheit: Wir verarbeiten nur edle Rohstoffe und naturbelassene Zutaten. Aus Überzeugung verzichten wir auf chemische Zusätze, künstliche Aromen, Palmöl, und Soja.

Sawade

 

Sawade "Gründer der Woche"

Die Verbidnung von Tradition und Innovation ist auch der Presse nicht verborgen geblieben: Sawade wurde jüngst von Starting Up als "Gründer der Woche" ausgezeichnet. Welches 1880 gegründete Unternehmen kann das schon von sich sagen? :-)

  

Weitere Prämien für Companisten

Unglaublich, alle unsere 1.000 Euro Prämien sind bereits weg. 100 Schokoladenpakete „S“ werden wir zu Weihnachten an die Companisten verschicken. Wegen der großen Nachfrage, haben wir uns überlegt nochmal neue Prämien einzuführen. Nun gibt es die gleich Schokoladenbox „S“ allerdings für ein Investment von 1500 Euro. Gleicher Inhalt: 1 Kilogramm köstliche Pralinen und Trüffel zu Weihnachten. Wir bereiten nochmal 50 Prämien vor.

  

Viele Grüße aus der Manufaktur,

Melanie & Benno



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

1.350.000 €

Investiert

1096

Companisten

8%

p.a. Festverzinsung VL

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Sawade zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in