News RSS FEEDRSS FEED

Von Kai

Companisto ermöglicht ab sofort Finanzierungsrunden auch über 100.000 Euro

Öffentlich
Öffentlich

 

Liebe Companisten, 

wir haben das Beteiligungsmodell angepasst, um ab sofort Finanzierungsrunden mit einem Volumen von über 100.000 Euro durchführen zu können. Hierdurch können sich zum Einen noch mehr Investoren an den Startups beteiligen. Zum Anderen können über Companisto ab sofort auch Unternehmen finanziert werden, die einen höheren Kapitalbedarf als 100.000 Euro haben. Damit ist Crowdinvesting auch für Unternehmen eine Option, die schon länger am Markt sind und mit frischem Kapital eine neue Entwicklungsstufe erreichen wollen. Nur um Missverständnissen vorzubeugen: einer BAFin-Lizenz bedarf es nicht.

Nach wie vor werden Companisten an Gewinnen und Exiterlösen beteiligt

Unser bisheriges Beteiligungsmodell, welches wir mit VC-Gesellschaften und Corporate-Finance-Spezialisten abgestimmt haben, wurde in die neuen Verträge übernommen und nun in die Form eines partiarischen Nachrangdarlehens überführt. Nach wie vor sind die Companisten damit an Gewinnen und der Wertsteigerung des Unternehmens beteiligt. Die Beteiligung am Unternehmenswert bedeutet, dass die Companisten am Verkaufserlös beteiligt sind, wenn das Startup verkauft wird (Exit genannt).

Auch Investoren-Pooling bleibt erhalten (Optimierung auf Anschlussfinanzierung) 

Die Startups haben mit Companisto durch das Pooling weiterhin einen zentralen Ansprechpartner. Wir haben unser Beteiligungsmodell von Anfang an auf die Ermöglichung  von Anschlussfinanzierungen ausgerichtet und diese Regelung auch in die neuen Verträge übernommen. Es bleibt also dabei: Companisto poolt ganz im Sinne aller Beteiligten die Investoren. Der Erfolg gibt uns Recht: Nur drei Monate nach dem Crowdinvesting hat sich ein Großinvestor an unserem ersten Startup doxter beteiligt. Super für die Gründer, vor allem aber auch für die Companisten als Investoren der ersten Stunde. 

Wir freuen uns sehr über die tolle Entwicklung der Plattform, heute starten wir schon die 9. Finanzierungsrunde. Companisto und das Thema Crowdinvesting erfahren eine enorme Präsenz in den Medien. Auf www.companisto.com registrieren sich immer mehr Investoren, auch die Facebook-Community wächst stetig. Mittlerweile sind wir schon über 12.000 Companisten auf Facebook. Die Interaktion zwischen den Companisten und den Startups ist sehr rege, der Input seitens der Crowd großartig. Wir freuen uns über Euer Interesse und Euer Engagement als moderne Teilhaber, Wirtschaftförderer und Unterstützer. Vielen Dank dafür!

Selbstverständlich werden wir weiterhin spannende und vielversprechende Unternehmen präsentieren. Heute startet das Team von swabr.com!

Euer Companisto-Team



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support