WEMOVO | Updates
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Von Matthias Spanic

WEMOVO finalisiert technische Implementierung mit Schmetterling Reisen und seinen 3500 Reisebüros

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

in den letzten Wochen haben wir hart gearbeitet und können entsprechende Erfolge vermelden. Was alles passiert ist, lest ihr nun. Viel Spaß dabei!

 

WEMOVO im TAGESSPIEGEL

Ein ganz besonderer Anlass war das Interview durch den Berliner Tagesspiegel für dessen Ausgabe des Magazins „Berliner Köpfe”. Hierfür konnten wir den Lesern von WEMOVO berichten und erhoffen uns dadurch kurzfristig weitere Anfragen.
 
Tagesspiegel_CoverTagesspiegel
 

Großes kroatisches Busunternehmen zeigt Interesse an WEMOVO IT-Lösung

Ein sehr großes kroatisches Busunternehmen zeigt Interesse an unseren IT-Lösungen, allen voran dem Platinum-Paket samt mobilen Applikationen. Wir sind nach einem ersten persönlichen Treffen hier in ersten Verhandlungen über die technologische als auch kommerzielle Implementierung, sowie den Anschluss an unsere WEMOVO-Distributionslösung.
 

Recruiting-Erfolg

Wir haben über dreihundert Bewerbungen für unsere Ausschreibungen erhalten und hatten die vergangenen Wochen zahlreiche Interviews mit den Bewerbern. Umso stolzer sind wir, dass wir unsere Auswahl getroffen haben und für unsere Zielmärkte geeignete Kandidaten gefunden haben. Derzeit sind wir in den Vorbereitungen nach dem Neujahrsstart, Mitte Januar 2016 mit der Einarbeitung und dem anschließenden Beginn potentielle Kunden (Busunternehmen und Reisemittler) anzusprechen. 
 
Speziell im Hinblick auf die diversen Märkte im Balkan-Gebiet sind wir nun ideal mit einem sehr erfahrenen Vertriebsmitarbeiter mit lokaler und mehrjähriger Erfahrung im B2B-Vertrieb aufgestellt. Zudem unterstützt uns ein Mitarbeiter für den italienischen und französischen Markt. Der Letztgenannte steht vor dessen Liberalisierung, ähnlich wie Deutschland im Jahr 2013.
 

Besuch von WEMOVO-Kunden

Vergangene Woche hatten wir in unserem Berliner Office-Besuch aus Genf und Madrid. Das Management von Eurolines Schweiz und ALSA waren bei uns zu Besuch. Hierbei wurde u.a. die eingesetzt Software und deren weitere Entwicklung unter Berücksichtigung der Anfordernisse der Busindustrie diskutiert. Vielmehr konnten wir auch höhere Provisionssätze verhandeln, die ab dem 1. Januar 2016 greifen. 
 
Zudem haben wir auf unserer Vertriebsreise im Balkangebiet aktuelle Partner besucht. Ziel war es hier, vor allem Netzwerkeffekte für neue potentielle Partner auszuloten sowie weiteres Feedback zur eingesetzten Software für deren Verbesserung aus der täglichen Praxis zu erhalten.
 
Besuch_Partner
 

Finalisierung der technischen Implementierung mit SCHMETTERLING 

Wir sind in den finalen Zügen der technischen Implementierung unseres gesamten Inventars für die über 3.500 digitalen und stationären Reisebüros der SCHMETTERLING-Reisekooperation. Ab Januar 2016 werden diese dann Zugriff auf die angeschlossenen Busunternehmen haben und den Vertrieb und somit den Absatz von WEMOVO weiter stärken. 

 

Stationäre Reisebüros werden auf WEMOVO aufmerksam

Aufgrund der medialen Präsenz kommen vermehrt stationäre Reisebüros auf uns zu und streben Kooperationen mit uns an. WEMOVO stellt allen Reisemittlern eine einfach zu bedienende Buchungsmaske zur Verfügung, die derzeit komplett kostenlos eingesetzt werden kann. WEMOVO partizipiert automatisch an jedem verkauften Ticket (Fremdvertrieb) mit.
 
 
Beste Grüße
Matthias


Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

620

Companisten

334.005 €

Investiert

14,29 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
wemovo GmbH
Straßburger Straße 6
10405 Berlin
Deutschland

E-Mail: companisten@wemovo.com
Webseite: www.wemovo.com
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support