noDNA | Updates

Von Michael Baumgärtner

Neuer Webshop ist online

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

 

zum bevorstehenden Ende unserer Companisto-Kampagne zeigen wir euch stolz unseren neuen Online-Shop.

 

noDNA | Companisto

 

Neuer Online-Shop ist live!

Seit dem 10.01.2016 präsentiert sich unser Online-Shop in überarbeitetem, jungem Look. Das neue, frische Design, die benutzerfreundliche Oberfläche sowie eine bessere Übersicht, versprechen ein freudiges und vor allem modernes Einkaufserlebnis im Bereich Robotik.

Ein Feature ist das neues Cache System, wodurch unser JTL-Shop die doppelte Geschwindigkeit zum Vorgänger erreicht. Des Weiteren bieten wir ab sofort auch weitere Zahlungsmethoden an (u.a. Paypal Express, Kreditkartenzahlung und Klarnamen-Rechnungskauf für Privatkunden).

Durch den neuen JTL-Shop erstrahlt unsere Online-Präsenz nun in modernem und frischem Glanz und dem weiteren Wachstum im WorldWideWeb steht nichts mehr im Wege.

 

Goodbye 2015 | Welcome 2016

Wir blicken stolz auf ein erfolgreiches Jahr zurück und möchten dieses für euch gerne Revue passieren lassen und euch einen Vorgeschmack auf 2016 geben.

Nach dem Umzug Ende 2014 von Berlin nach München standen die ersten Monate im Jahr 2015 ganz im Fokus von Auf- und Ausbau. Investitionen in unsere Infrastruktur am neuen Standort, die Platzierung der noDNA auf dem süddeutschen Markt, aber auch die Kontaktaufnahme zu lokalen Bildungs- und Forschungseinrichtungen waren ein wichtiger Bestandteil.

Die Ideen für neue Geschäftsfelder sprudelten und die Entscheidung zur Realisierung fiel im Juli 2015 auf eine Companisto Kampagne (die wahrscheinlich beste Idee überhaupt).

Im Oktober letzten Jahres konnten wir Aldebaran Robotics, ein weltweit bekannter Hersteller von humanoiden Robotern, als Partner gewinnen. Die ersten NAO Roboter wurden bald darauf von unserem Vertriebsleiter Michael Baumgärtner verkauft.

Seit Dezember 2015 ist noDNA stolzes Mitglied bei EU-Robotics. Der in Brüssel ansässige Verein verfolgt das Ziel, die Robotik-Forschung, -Entwicklung und -Innovation zu stärken und eine positive Wahrnehmung der Thematik zu fördern. Wir freuen uns auf den Austausch mit Robotik-Begeisterten und die Möglichkeit, nun direkten Einfluss auf die Marktentwicklung zu haben.

Als weiteres Highlight im Dezember verbuchen wir die Aufnahme von Produkten der Firma Clearpath Robotics in unser Sortiment. Das kanadische Unternehmen entwickelt und produziert Roboter für den professionellen Forschungs- und Industriebedarf.

Der Januar 2016 beginnt für uns mit einem Paukenschlag. Die noDNA ist Goldpartner auf der Messe MakeMunich, welche am 16. und 17. Januar in der Zenithhalle in München stattfindet. Als Großsponsor organisieren wir gemeinsam mit den Veranstaltern eine große Robotik-Area, in der Ausprobieren, Testen, selbst Bauen und Vorführen im Vordergrund stehen werden. An unserem eigenen Stand wird es neben einem noDNA-Verkaufsbereich auch Workshops und eine große Wettkampffläche geben, auf welcher jeder Messebesucher selbst gebaute, oder aber auch mitgebrachte Roboter testen, sowie gegeneinander antreten lassen kann.

 

Mammutprojekt – Eigenprodukte – nimmt Formen an

Erste Gespräche mit Partnern haben stattgefunden und Mitte Februar wird die Entwicklung unseres Roboterarmes und der Forschungsplattform in die heiße Phase gehen. Hierzu suchen wir noch personelle Verstärkung, um so viele Schritte wie möglich im eigenen Haus durchführen zu können.

 

Zum Schluss möchten wir uns herzlich bei allen bisherigen und zukünftigen Companisten für das Vertrauen bedanken. Wir freuen uns sehr, Dank eurer Hilfe, die geplanten Projekte step by step in die Tat umsetzen zu können.

 

noDNA Endspurt

 

Nehmt noch die letzte Chance wahr – werdet ein Teil der noDNA Familie!

 

Viele Grüße aus der Welt der Robotik

Michael Baumgärtner



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

406.115 €

Investiert

581

Companisten

8%

p.a. Festverzinsung VL

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von noDNA zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in