Meine-Spielzeugkiste 1 | Updates

Von Florian

Meine-Spielzeugkiste kooperiert nun mit weiteren großen Spielwarenherstellern

Öffentlich
Öffentlich

MeineSpielzeugkiste.de | Companisto

Liebe Companisten,

es gibt im wahrsten Sinne des Wortes viel Neues für Euch.

Wir haben neue Kooperationspartner

Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg treffen sich jedes Jahr die wichtigsten Hersteller, Erfinder und Händler der Spielwarenindustrie. Auch wir waren wieder dabei, um weitere Spielzeughersteller von der Zusammenarbeit mit uns zu überzeugen.

Ein Highlight der Messe waren die Gespräche mit dem weltweit größten Spielwarenhersteller Mattel, die sehr positiv verliefen. So werden wir in Zukunft direkt mit dem Branchenriesen zusammenarbeiten und beispielsweise viele neue Produkte der Marke Fisher Price ins Sortiment aufnehmen können. Ein wichtiger und lange ersehnter Meilenstein für uns!

Eine neue Mitarbeiterin bereichert unser Team 

"Delivering Happiness" ist auch die Devise von Sarah, unserer neuen Mitarbeiterin die sich hauptsächlich um das Wohl unserer Kunden kümmert. Sarah ist ein Sprachentalent und ist gerade frisch von Luxemburg nach Berlin gezogen. Mit ihrer Arbeitserfahrung in der Kundenbetreuung einer internationalen Versicherung und einem Verlag ist sie genau die Richtige, um unseren Kunden und Lieferanten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und wir freuen uns, sie im Team begrüßen zu dürfen.

Neue Spielzeuge auf dem Weg ins Kinderzimmer

Die Spielwarenmesse ist jedes Jahr wieder eine Fundgrube cleverer und innovativer Spiele und Spielzeuge. Viele davon werden gerade von uns genauer unter die Lupe genommen und in Kürze ihren Weg in die Spielzeugkiste finden.

Zwei unserer Favoriten sind zum Beispiel die erste Kugelbahn der Firma haba. Eine sehr hochwertige Holzkugelbahn für die ganz Kleinen (hier zu sehen).

Für die älteren Kinder wird es bald viele Logik- und Kombinationsspielzeuge geben. Eines, das uns besonders gut gefallen hat, war „Camelot Junior“ der Firma JUMBO: Ein Knobelspiel mit unzähligen Variationen, einem Ritter mit Köpfchen zur Rettung der schönen Prinzessin zu verhelfen (hier zu sehen).

Presseticker

Die Presse lässt nicht locker – Aktuell wurde und wird über uns in diesen Medien berichtet:

EVE Magazin März/April – Verfügbar in fast allen deutschen Bio-Märkten

Alnatura Kundenmagazin Februar/März – Kostenlos in allen Alnatura Filialen

Himbeer Magazin Februar – Familienmagazin in Berlin und München

VentureCapital Magazin (Link hier

Gründerszene (Link hier

HHL Leipzig (Link hier)

TIP Berlin (Link hier)

Unsere neuen Mitstreiter – Die Companisten

Wir haben einmal genauer unter die Lupe genommen, wer eigentlich unsere neuen Companisten sind, die in uns investieren, unsere Gutscheine und Flyer verteilen und uns Anregungen, Fragen und Ideen schicken.

 

MeineSpielzeugkiste.de | Companisto

 

Erstaunlich war, dass 85% unserer Companisten Männer sind. Unsere Kunden sind nämlich dagegen zu 85% Frauen. Gut zu wissen, dass auch die Männer hinter unserem Konzept stehen. Diese Grafik findet sich auch im Bericht des VC Magazin wieder (siehe oben), das aktuell über unsere Erfahrungen mit Euch Companisten berichtet.


Viele Grüße!
Euer Team von Meine-Spielzeugkiste



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

100.000 €

Investiert

370

Companisten

8,33 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Meine-Spielzeugkiste 1 zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in