LUUV | Updates

Von Tim Kirchner

LUUV steigert Vorbestellungen seit Kampagnenbeginn um 65 Prozent

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

die große Aufmerksamkeit durch die Crowdinvesting-Kampagne von LUUV auf Companisto hat auch einen positiven Effekt auf unsere Vorbestellungen: Seit Kampagnenstart konnten wir die Anzahl unserer wöchentlichen Vorbestellungen um 65% im Vergleich zu einer durchschnittlichen Woche erhöhen. Und das lediglich durch gezielte Pressearbeit und ohne nennenswerte, auf Absatz ausgerichtete Marketingausgaben.

Die eingegangenen Vorbestellungen werden kurz vor Lieferung liquiditätswirksam, einen weiteren Sales-Push planen wir für einen Monat im Voraus zur Lieferung. Hierfür haben wir im Prozess der Feinjustierung das Targeting unserer Online-Werbeanzeigenstrategie weiter hinsichtlich der verschiedenen Zielgruppen und Absatzmärkte präzisiert und nun die perfekte Grundlage für eine erfolgreiche Intensivierung zum Verkaufsstart geschaffen.

Im Zuge dessen haben wir u.a. auch ein neues Best-Of-Video, inkl. einer Vielzahl an Split-Screens veröffentlicht:

 

Spannende Vertriebsperspektiven - auch international

Zudem arbeiten wir derzeit die mehr als 70 internationalen Anfragen von Händlern und Distributoren ab, um frühzeitig den Grundstein für eine gute Zusammenarbeit zu legen. An dieser Stelle können wir noch nicht zu sehr ins Detail gehen, wollen euch aber eine besonders attraktive Händlerrechnung nicht vorenthalten: Eines der führenden US-amerikanischen Handelsunternehmen für Unterhaltungselektronik würde jede seiner 1.700 Filialen mit fünf solidLUUV bei einem konservativen Absatzziel von vier Wochen ausstatten. Der Gesamtauftrag würde einer Direktabnahme von einem halben Jahr, also mindestens 51.000 Stück, entsprechen. Hinsichtlich der Ausweitung der internationalen Vertriebsaktivitäten für das Jahr 2017 ist die Zusammenarbeit mit diesem Händler eine sehr attraktive Perspektive.

Parallel dazu erhalten wir weiterhin spannende Anfragen aus dem B2B-Sektor. So haben wir bspw. in der letzten Woche unsere Produkte gemeinsam mit Studio 71, dem Multi-Channel-Netzwerk der ProSiebenSat.1 Media SE getestet und werden demnächst eine Kooperation starten. Studio 71 produziert für erfolgreiche Formate wie „Germany´s Next Topmodel“ oder „The Voice of Germany“ und vertritt zahlreiche deutsche YouTube-Stars, u.a. LeFloid.

 

LUUV Produktion

 

Im Fokus unserer tagtäglichen Aktivitäten steht weiterhin die Produktion der ersten Charge. Auch hier machen wir große Fortschritte und haben in der letzten Woche erste Großbestellungen ausgelöst. Wir halten euch auf dem Laufenden!

 

Meet the investors

 

Einige von euch haben wir bereits schon persönlich kennengelernt. Für den Rest bleibt unser Angebot bestehen: Wenn ihr Lust habt, unsere Produkte und das Team persönlich kennenzulernen, dann schreibt uns gerne an investor-relations@luuv-stabilizer.com und wir vereinbaren einen Termin in Berlin.

Beste Grüße vom ganzen teamLUUV!

 

PS: Ihr findet uns auch auf FacebookTwitterYouTubeInstagram und Medium.



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

400.130 €

Investiert

632

Companisten

12,28 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von LUUV zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in