Mineko | Updates
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Von Daniel Schlör

Companisten verhelfen Mineko zu rundum gelungenen Kampagnenstart

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

vielen Dank für einen super erfolgreichen Kampagnenauftakt! Nach nur 6 Tagen hat Mineko die Investmentschwelle von 100.000 EUR erreicht. Dies hat unsere Erwartungen übertroffen. Wir freuen uns riesig darüber, einerseits viele Companisten für unsere Idee gewonnen zu haben, andererseits auch sehr viele unserer zufriedenen Kunden als Teil Minekos mit an Bord zu haben.

Also vielen Dank für Euer Vertrauen in uns und unsere Idee!

Durch die Companisten haben wir viel hilfreiches Feedback erhalten, um unser Modell weiterzuentwickeln. Zusätzlich zu dem Feedback haben wir zahlreiche Kontakte zu Entscheidern erhalten, die uns unterstützen, Mineko weiter voran zu bringen.

 

Ergebnisse nach Kampagnenstart

 

Fakten zur aktuellen Kampagne

  • 100.000 EUR-Ziel bereits nach 6 Tagen erreicht
  • 3 institutionelle Investorenanfragen
  • 4 Kontakte und Kooperationsanfragen gewerblicher Kunden (Banken, Hausverwaltungen, Kommunen)

 

Kommunen als Kunden

Durch den Start der Kampagne haben wir über einen Companisto-Investor erfahren, dass Kommunen ein starkes Potenzial haben, über die Korrektur falscher Nebenkostenabrechnungen Kosten einzusparen. Mit über 2 Millionen Bedarfsgemeinschaften bundesweit, deren Nebenkosten in den meisten Fällen falsch sind, ist das Einsparpotenzial enorm.

Wir sind die ersten Kommunen daher sofort angegangen und haben innerhalb einer Woche in Berlin erste Erfolge erzielt. Das Interesse ist groß. Ziel ist es, euch in den kommenden Updates von einem Test mit einer Kommune zu berichten.

 

Kommunen als Kunden

 

Fakten zu den Uploads und unseren Business-KPIs

  • Wachstum der Uploads nach Modellumstellung und Kampagnenstart um +175%
  • 88% der geprüften Abrechnungen waren falsch
  • Höchster Fehler zu Lasten des Mieter betrug 1.600,- EUR
  • 16 Angebote zur Forderungsübernahmen mit Kommissionsvolumen von 1.717,- EUR für Mineko
  • ...to be continued!

 

Viele Grüße

Euer Team von Mineko



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

662

Companisten

266.280 €

Investiert

10,17 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
Mineko GmbH
Uhlandstraße 175
10719 Berlin
Deutschland

E-Mail: investor-relations@mineko.de
Webseite: www.mineko.de
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support