Doxter | Updates

Von Dr. Lehnert

doxter in der Computer Bild

Öffentlich
Öffentlich

doxter | Companisto

 

Liebe Companisten,

im Bereich der Kundenakquise ist doxter weiterhin erfolgreich und arbeitet mit zusätzlichen Callagents intensiv am Ausbau des Kundenstamms. Es wurde darüber hinaus eine weitere Flyer-Aktion umgesetzt: Eine handliche und leicht verständliche Broschüre, die den Ärzten die wenigen Schritte zum Neupatienten aufzeigt, wird zurzeit per Direct Mailing an Zahnärzte, Augenärzte, Psychotherapeuten und Gynäkologen in die neue Zielstadt Düsseldorf versendet.

Bei der alle zwei Jahre stattfindenden Internationalen Dental-Schau (IDS) 2013 ist doxter mit drei Mitarbeitern vertreten. Es wurden u.a. Kontakte mit Herstellern von Praxismanagementsoftware aufgenommen, die als Kooperationspartner im Bereich Termin-Synchronisation in Frage kommen.

Medien

In der Presse hat doxter gerade einen richtig großen Auftritt: In ihrer neuen Serie „Die besten Start-Ups" hat die COMPUTER BILD (7/2013, S. 36) auf einer ganzen Seite doxter vorgestellt. In dem lesenswerten Artikel wurden die Gründungsidee, das Geschäftsmodell und auch die Vision der Gründer unseres Start-Ups ausführlich und auch sehr positiv dargestellt. (Die COMPUTER BILD ist mit einer verbreiten Auflage von über 500.000 Exemplaren die meistverkaufte Computerzeitschrift in ganz Europa und erreicht insgesamt fast 3 Mio. Leser.). Die «Berliner Morgenpost» hat den Artikel unter dem Titel "Über doxter können Sie Arzttermine online buchen" übernommen, die «Welt» ebenfalls.

Auch unsere Aktivitäten im Social-Media-Bereich, insbesondere bei der Facebook-Seite und auch beim Blog führen zu einer guten Reichweite. Die regelmäßigen Posts führen zu einer stetig wachsenden Zahl an Fans und Likes.

Wie Ihr doxter unterstützen könnt

Falls Ihr doxter unterstützen wollt, könnt Ihr Euch aktiv bei der Kundenakquise einbringen. Beispielsweise könnt Ihr unseren neuen Flyer in der Geschäftsstelle anfordern (Anfragen gerne an info@doxter.de) und Eurem Arzt beim nächsten Praxisbesuch in die Hand drücken.

Sehr leicht, aber höchst effektiv könnt Ihr uns auch beim online-Empfehlungsmarketing helfen. Hier findet Ihr ein übersichtliches Formular mit dem Ihr als Patient den innovativen Service von doxter empfehlen könnt. Mit Eurer persönlichen Empfehlung können wir Ärzte sehr viel leichter und direkter ansprechen und sie als Kunden gewinnen. Der Link zu diesem Empfehlungsformular befindet sich unter "Ihr Arzt ist nicht dabei?" auch auf der Startseite von doxter.de.

Viele Grüße

das doxter-Team



Kommentare

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

100.000 €

Investiert

421

Companisten

6,25 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Doxter zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in