poqit.berlin | Updates
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Von Marko Berndt

poqit.berlin befindet sich auf der Zielgeraden.

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

die Kampagne verging wie im Flug. Wir können es kaum glauben, dass bereits vier Monate vergangen sind. Vier Monate in denen wir einige Highlights erleben durften. Diese wollen wir selbstverständlich mit euch teilen und blicken mit einem Resümee auf einen erfolgreichen Kampagnenverlauf zurück.   

 

Vertrauen macht Mut

Für ein Start-up, das mit seinem Produkt noch nicht auf dem Markt agiert, scheint es immer schwierig Investoren abseits von bereits erzielten Umsatzzahlen und eingefahrenen Gewinnen zu überzeugen. Durch das Vertrauen der Companisten in unsere Idee konnten wir jedoch schon im ersten Kampagnenzeitraum die Investmentschwelle erreichen. Dies erfüllt uns mit Stolz und wir gehen weiterhin mutig unseren Weg, um unsere gesteckten Ziele zu erreichen. Vielen Dank an alle unsere 421 Companisten, die bisher insgesamt 137.050€ investiert haben!

 

Unsere Meilensteine

Neben dem Erreichen der Investmentschwelle gab es weitere Highlights, wie das positive Medienecho, die Anmeldung des Patents und der Gewinn eines neuen Partners. Auch in der nächsten Zeit freuen wir uns auf weitere Meilensteine, die poqit.berlin wachsen lassen.

 

poqit.berlin Meilensteine während Crowdinvestingkampagne 

 

Reichweite und Interesse

Bereits seit Kampagnenstart haben sich die Zugriffszahlen unserer Website verdoppelt und halten sich seitdem konstant. Die Follower und Abonnenten unserer sozialen Kanäle haben sich ebenfalls seit Kampagnenstart verdoppelt. Mit einzelnen Posts konnten bereits Reichweiten von 65.000 Kontakten erreicht werden. Die Anzahl der neuen Kontakte steigt wöchentlich und zeigt uns das starke Marktpotenzial für poqit. Zurzeit wächst auch das internationale Interesse an unserem Produkt. Dies zeigen nicht nur unsere Website-Statistiken und Follower, sondern auch die Anzahl der Companisten aus 15 unterschiedlichen Ländern weltweit. Aus diesem Grund bauen wir zurzeit unsere englischsprachige Kommunikation aus, um weitere Märkte erschließen zu können.

 

poqit.berlin Internationale Investments  

 

Wie geht es weiter?

Uns ist bewusst, dass es eine Zeit nach Companisto geben wird. Daher werden wir ab Oktober für sechs Monate an einem renommierten Start-up-Programm teilnehmen, dass uns Zugang zu Coaches, Mentoren und einem breiten Netzwerk von internationalen Konzernen und Investoren bietet. Außerdem bekommen wir einen Co-Working-Space sowie die nötige Technologie zum Arbeiten gestellt. Mit der Entwicklung und den Vorbereitungen der Serienproduktion geht es natürlich auch weiter: Momentan stehen wir in Verhandlung mit einem Produzenten, mit dem wir eine Fertigung in Europa realisieren wollen. Sobald es dort Neuigkeiten gibt, erfahrt Ihr hier in unseren Updates aber auch auf unseren sozialen Netzwerken Facebook, Twitter und Instagram oder über unseren Newsletter mehr. 

 

Die nächsten Termine

Am 03. September findet Ihr uns auf der Langen Nacht der Startups in Berlin. In der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom AG, Französische Str. 33 a-c, 10117 Berlin, könnt Ihr uns persönlich treffen und unseren Prototypen ausprobieren. Als kleine Einstimmung könnt Ihr Euch ein Interview mit uns bei startupvalley durchlesen.

Am 06. September sind wir am Thementag IoT /Wearables auf der – IFA TecWatch in Berlin vertreten. Ihr findet uns auf dem Areal 8, in der Halle 11.1 am Stand 8.2e.

Auf diesen Events könnt Ihr Euch noch einmal persönlich von unserem Produkt überzeugen und uns noch bis zum 10. September 2016 mit einem Investment unterstützen!

 

Viele Grüße vom poqit.berlin-Team

 



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

490

Companisten

171.535 €

Investiert

16,67 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
poqit.berlin UG (haftungsbeschränkt)
Wegedornstraße 32
12524 Berlin
Deutschland

E-Mail: investor-relations@poqit.berlin
Webseite: poqit.berlin
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support