Kumpan | Updates

Von Kumpan- Team

Kumpan berichtet von der INTERMOT

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

eine spannende Woche liegt hinter uns. Wir waren mit unserem Team auf der INTERMOT, in Köln vertreten. In sehr guter Position konnten wir mit unserem gelungenen Stand zahlreiche Besucher auf unseren Stand locken. Da das Messegelände so groß ist, haben wir unseren Kumpan an vier weiteren Stellen positioniert, damit auch kein Messebesucher den Kumpan übersehen konnte. Alle zwei Jahre präsentieren wir dort unsere Neuheiten und aktuellen Konzepte rund um unsere Kumpan Elektroroller. Thematisch stand in diesem Jahr unser neues Modell 1954Ri (Retro intelligence) im Mittelpunkt. Unser neuer Elektroroller bringt die Digitalisierung auf die Straße und stellt somit eine Revolution im Zweiradbereich dar.

Kumpan auf der INTERMOT

Neben unseren Neuheiten standen viele interessante Gespräche mit unseren Kumpan-Händlern, Pressevertretern und Endkunden auf dem Programm. Wir haben die INTERMOT als Plattform genutzt, um neue Kontakte zu Händlern und Importeuren zu knüpfen und den Bekanntheitsgrad der Marke „Kumpan electric“ zu steigern. Unser gesamtes Team hat sich ins Zeug gelegt und ist ein wenig müde, aber sehr zufrieden mit den Ergebnissen der Messe.

 

 

Freuen durfte sich auch Standbesucherin Dagmar aus Köln. Sie hat einen Kumpan Elektroroller gewonnen. Diesen haben wir zusammen mit unserem Kooperationspartner der KölnMesse unter allen teilnehmenden Besuchern verlost.

Ein Dank geht auch an alle Companisten, die uns in unserer Kumpan Welt auf der INTERMOT besucht haben. Mehr Impressionen zur INTERMOT finden Ihr hier.

Gerne möchten wir euch einige Informationen zu unseren Hauptthemen der diesjährigen INTERMOT Messe mitgeben.

 

Kumpan 1954Ri – bringt die Digitalisierung auf die Straße

Ein innovatives Telemetrie-Modul in jedem Akku ermöglicht die Kommunikation mit dem Fahrer. Über eine eigens entwickelte Smartphone-App kann der Nutzer die Funktionen seines Gefährten intuitiv steuern. Die App ermöglicht es den E-Roller nach eigenen Wünschen zu konfigurieren. Ob Eco-, Standard- oder Sport-Modus, gepaart mit der Energierückgewinnung (Rekuperation) bestimmt der Kumpan-Fahrer ab sofort selbst, wie er die Leistung seines Fahrzeuges abruft.

Neben der Smartphone-App, können diese Funktionen auch über das neu entwickelte LED-Touchscreen-Tachometer eingestellt werden. Neben Geschwindigkeit, Akkuladung und Funktionsanzeige, informiert das LED-Display zukünftig auch über Service und Wartung. Und wer als Kumpan-Fahrer in fremde Stadtteile vordringt, darf sich über eine Navigationshilfe freuen.

Innovative Technik ist das Eine, unverwechselbares Kumpan Retro-Design das Andere. Mit der Neukonzeption unseres Kumpan 1954 RI hat sich auch designtechnisch einiges getan: Der jüngste Spross der Kumpan-Familie überzeugt mit einer geschwungenen Seitenlinie, innovativer LED-Beleuchtung, Wechsel-Handgriffen, ausgefallenen Sitzpolstern und hochwertigen Materialien.

Damit man auch während der Fahrt die wichtigen Dinge bei sich haben kann, haben wir das Stauraum-Konzept überarbeitet. Neben einem vergrößerten Staufach unter der Sitzbank, bietet unser Kumpan ein abschließbares Handschuhfach, sowie ein in das Fußbrett eingelassenes Staufach mit integriertem Dosen-/Flaschenhalter.

Wird der Roller abgestellt, lässt er sich mittels elektrischem Schlosssystem verriegeln. Und wem das nicht reicht, der aktiviert in der Smartphone-App einfach die elektronische Wegfahrsperre, die über das Telemetrie-Modul jederzeit mit dem Fahrer verbunden ist.

 

Innovative Lösungen für vielfältige Businessmodelle

Neben unserem neuen Modell standen auch unsere innovativen Lösungen für vielfältige Businessmodelle auf dem Programm.

Die Entwicklung des neuen Kumpan Kraftpaketes 2.0 macht es möglich, die Elektroroller Modelle 1953 und 1954L und den kommenden 1954Ri, vielfältig einzusetzen. Ob Flottenmanagement, Scooter-Sharing oder Liefer-/Kurierdienste, zahlreiche Businessmodelle lassen sich mit der neuen Technik abbilden.

Hinter dem Akku 2.0 steckt ein innovatives Batteriekonzept, das vom Elektroroller-Hersteller aus Remagen entwickelt wurde. Die neuartige Technologie macht die Nutzung eines „Kumpan electric“ zukünftig so einfach, angenehm und vor allem flexibel, wie Rollerfahren wohl noch nie gewesen ist.

Mit Hilfe von GPS-gestützter Technik lassen sich zukünftig Fahrzeugdaten auslesen, Funktionen des Kumpan Elektrorollers steuern, sowie komplexe Fehleranalysen durchführen. Nicht nur der Roller bildet demnach eine Schnittstelle zur Außenwelt, sondern, insbesondere der Akku, das Herzstück eines jeden Elektrofahrzeugs.

Zudem stellt Kumpan electric in diesem Jahr seine speziell auf die Liefer- und Kurierdienst-Branche abgestimmten Delivery-Fahrzeuge vor. Durch individuelle Anpassung der Fahrzeuge an die Kundenbedürfnisse wird der Kumpan zum perfekten Mitglied der Fahrzeugflotte. Ob Thermobox, Transportkiste oder Anhänger, mit flexiblen Lösungen wird der Kumpan zu einem Alleskönner.

Mit einfachstem Handling, innovativem Batteriekonzept sowie mit den Aspekten der umwelt- und kostenbewussten Logistik bietet Kumpan electric die perfekte Lösung für moderne Fahrzeugflotten.

Und jetzt lasst uns die Straßen von Morgen gemeinsam verändern! Ladet Eure Freunde, Bekannten und Geschäftspartner ein, ebenfalls ein Teil unserer Kumpan-Familie zu werden. Folgt uns auch auf den Profilen in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram, Youtube und Twitter und seid bei der elektrischen Revolution live dabei.

Viele Grüße

Daniel



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

1.002.515 €

Investiert

1291

Companisten

2,76 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Kumpan zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in