Beach-Inspector | Updates
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Von Beach-Inspector Team

Weitere bedeutende Urlaubs-Destination von Beach-Inspector erschlossen

Liebe Companisten,

herzlich willkommen zu einem neuen Update von Beach-Inspector. Die Türkei war im Jahr 2016 leider nicht auf Grund der schönen Strände in den Schlagzeilen. So wählten dieses Jahr deutlich weniger Touristen das beliebte Reiseziel als in den Vorjahren. Nichts desto trotz spielt die Türkei, und hier vor allem die Türkische Riviera, auch weiterhin eine außerordentlich wichtige Rolle im europäischen Tourismus.

 

Neu bei Beach-Inspector: 59 Strände an der Türkischen Riviera

Moonlight Beach

 

Trotz eines Rückgangs an Buchungen um bis zu 40% gegenüber dem Vorjahr ist die Türkei weiterhin unter den Top5 der wichtigsten Reiseziele für Strand-Touristen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mega-Urlaubsorte wie Alanya, Side, Belek, Antalya und Kemer ziehen Jahr für Jahr Millionen von Touristen in ihren Bann. Sei es auf Grund der Türkischen Gastfreundschaft, dem guten Preis-Leistungsverhältnis oder der langen Sommersaison, die von Frühling bis Herbst beste Badebedingungen bietet. Aber auch die Strände haben einiges zu bieten. Von den Stränden der Pauschal-Hochburgen, bis zu kleinen, versteckten Buchten - Beach-Inspector hat getestet, erfasst, fotografiert und gefilmt. Das Ergebnis unserer Arbeit ist jetzt online verfügbar.

 

Strategische Bedeutung der Türkischen Riviera

Sulu-Ada Beach

 

Mit der Türkischen Riviera erschließt Beach-Inspector pünktlich zum Start der Frühbucherphase, die nach den Weihnachtsfeiertagen beginnt, eine weitere wichtige Destination. Nicht nur Millionen Urlauber, auch die Reiseindustrie, hat sehr großes Interesse an dieser Urlaubs-Destination. Ein weiterer wichtiger Umsatz-Kanal kann nun von Beach-Inspector erschlossen werden. Wir halten Euch bezüglich der Vermarktung auf dem Laufenden.

Hier geht’s zu den Stränden der Türkischen Riviera bei Beach-Inspector!

 

Liebe Companisten, step by step erschließen wir die letzten weißen Flecken auf der touristischen Europakarte. Die Türkische Riviera ist ein wichtiger Schritt auf diesem Weg. In den nächsten Wochen werden weitere Ziele folgen.

 

Herzliche Grüße

Kai, Thomas & Anton



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

888

Companisten

750.000 €

Investiert

7,89 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
Beach-Inspector GmbH
Oppelner Str. 27
10997 Berlin
Deutschland

E-Mail: investor-relations@beach-inspector.com
Webseite: www.beach-inspector.com/de/

Folgen Sie uns

Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter
Folge uns auf Google+
Folge uns auf YouTube
RSS Feed