golf4you | Updates

Von Team Golf4you

golf4you erreicht die Investmentschwelle

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

Noch in der ersten Hälfte der Kampagnenlaufzeit hat golf4you bereits die Investmentschwelle erreicht. Mehr als 200 Companisten haben bisher investiert und mit Erreichung der 100.000 € Schwelle die Durchführung der Kampagne gesichert. Paul Smyth, CEO von golf4you, zeigte sich über diesen Meilenstein sehr erfreut: „Im Geschäftsleben zählen nur zwei Meinungen, die der Investoren und die der Kunden. Wir freuen uns, dass wir mit unserem Konzept des „One-stop Golf Bookings“ bisher mehr als 200 Companisten überzeugen konnten. Wir werden alles daran setzen, ihr Investment und das Projekt zum Erfolg zu führen.“

Die Kampagne läuft noch 33 Tage und die Companisten können weiterhin investieren oder ihr bereits getätigtes Investment erhöhen.

Wir möchten auch diese und kommende Updates nutzen, um auf einige Fragen aus der Companisto Community einzugehen. In den kommenden Updates werden wir weiterhin auf Ihre Fragen eingehen.

 

Es gab viele Fragen zum Geschäftsmodell. Bitte erklären Sie uns das nochmal.

Paul Smyth: Die Geschäftsidee dahinter ist einfach erklärt: Wir wollen Golferinnen und Golfer die Möglichkeit bieten ihre komplette Golfreise (Hotel, Flug, Transfers und Abschlagszeiten) in einem schnellen und einfachen Vorgang buchen und bezahlen zu können.

Dazu haben wir eine optimale Struktur aufgebaut, die wir gerne nochmals erläutern. Da die Mehrzahl unserer Kunden aus Deutschland kommt, war es für uns wichtig auch das Unternehmen in Deutschland zu gründen. Die golf4you GmbH wird Reisen anbieten und vermarkten. Darauf baut auch die Zusammensetzung des Gründerteams auf. Michael bringt die golffriends.com Community mit ihren 100.000 Mitgliedern und das Golfreisegeschäft, Arnulf bringt die entsprechende Software sowie Verbindungen in der Reisebranche und Paul bringt sowohl E-Commerce als auch Marketing Know-how ein.

Um die hohen Investitionen in den Aufbau eines Veranstalters (Bewilligungen, Infrastruktur, Kautionen, etc.) zu vermeiden, beauftragen wir die Schweizer Gesellschaft Hole1 AG entsprechende Reisebausteine mit steuerlichen Vorteilen einzukaufen und dem Kunden in Rechnung zu stellen. Somit profitieren unsere Kunden von einmalig günstigen Preisen. Eine Methode, wie sie nicht nur in der Golfreise-Branche üblich ist. golf4you erhält die volle Marge aus dieser Transaktion und zahlt der Hole1 eine Abwicklungspauschale für jede Transaktion. Auf diese Weise nutzen wir eine optimale Steuerkonstellation aus und halten unsere Abwicklungskosten flexibel und skalierbar.

 

Da viele Fragen hinsichtlich der Bewertung unseres Unternehmens aufgekommen sind, werden wir euch in Kürze ein ausführliches Update zur Verfügung stellen, in dem wir näher auf das Bewertungsmodell eingehen.

 

Freundliche Grüße

Euer golf4you-Team



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

187.460 €

Investiert

469

Companisten

9,09 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von golf4you zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in