Weissenhaus 2 | Updates

Von Jan Henric Buettner

Weissenhaus als „Ferienhotel des Jahres 2017“ prämiert

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

der Strom an tollen Nachrichten für unser Luxusresort an der Ostsee will einfach nicht abreißen. In der Feinschmecker-Sonderausgabe „Das Beste vom Besten“, in der jedes Jahr die herausragenden Restaurants und Hotels prämiert werden, wurde das Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer als „Ferienhotel des Jahres“ ausgezeichnet. Das internationale Magazin, das weltweit Recherchen vor Ort betreibt, fasst dabei das Ziel, das wir uns selbst gesteckt haben, unter der Überschrift „Grand Resort ‚Weissenhaus’ an der Ostsee: ein Erlebnisreich für alle Sinne“ aussagekräftig zusammen.

Nach dem unlängst verliehenen zweiten Stern im Guide Michelin konnte das Gourmet-Restaurant Courtier in unserem Schlossgut nun auch seine 18 Punkte im Gault & Millau bestätigen und zählt somit auch laut des französischen Restaurantführers zu den kulinarisch herausragenden Einrichtungen Deutschlands. Nur 13 deutsche Restaurants konnten eine höhere Wertung erzielen, während 20 Punkte in Deutschland noch nie vergeben wurden.

Neben Auszeichnungen offizieller Natur sind auch immer subjektive Aufenthaltsberichte ein besonderer Ansporn für uns, weiterhin unseren Gästen unvergessliche Erfahrungen zu bieten. Nie wurde dies so wundervoll formuliert wie von Dagmar Rosenfeld, Autorin von Die Stilisten, dem Stil-Magazin der Welt. In ihrem Artikel schreibt sie: „Wer nach ‚Weissenhaus’ kommt, der begibt sich in ein Sanatorium für die Seele, an einen Ort, der allem Hässlichen den Zutritt verwehrt hat“ und „Der Luxus kommt nicht breitbeinig daher, er definiert sich weder durch Dominanz noch durch Überfluss. Man weiß zu unterscheiden zwischen Inszenieren und Arrangieren. Kein Protz und doch überall sans souci.“ Diese Worte schmeicheln uns nicht nur, sondern könnten auch das Konzept hinter Weissenhaus nicht treffender beschreiben.

 

Weissenhaus - Presse

 

In diesem Sinne: Überzeugen Sie sich selbst von unserem Luxusresort. Wir würden uns sehr freuen, jeden einzelnen Companisten auf Weissenhaus begrüßen zu dürfen.

 

Beste Grüße

Jan Henric Buettner



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

2.000.000 €

Investiert

909

Companisten

4,5%

p.a. Festverzinsung GF

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Weissenhaus 2 zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in