Nepos | Updates

Von Paul Lunow

Nepos trifft bei Klassik Radio auf offene Ohren

Öffentlich
Öffentlich

Liebe Companisten,

das Radio ist ein wichtiger Alltagsbegleiter für Seniorinnen und Senioren. Darum wollen wir auch Hörfunkangebote über das Nepos Tablet zugänglich machen. Im Rahmen unserer Suche nach passenden Content- und Vermarktungspartnern sind wir ins Gespräch mit Tina Jäger gekommen. Sie ist Mitglied der Geschäftsleitung bei Klassik Radio und ließ sich schnell vom Nepos Tablet überzeugen:

 

Tina Jäger, Mitglied der Geschäftsführung bei Klassik Radio über Nepos

 

Optimale Ergänzung zum Musik-Streaming-Dienst "Klassik Radio Select"

In der Audiowelt hat Klassik Radio ein herausragendes Profil: Es ist der stärkste Klassik Sender im deutschsprachigen Europa mit 5,9 Millionen Hörer allein in Deutschland. Klassik Radio gilt außerdem als Vorreiter in der Digitalisierung von Radio. Ende letzten Jahres startete das Unternehmen einen eigenen Musik-Streaming-Dienst "Klassik Radio Select", der im Abo maßgeschneidert Angebote für Fans von Klassik, Oper, Filmmusik, Jazz und Lounge bietet. Abonnenten können zwischen mehr als 100 Kanälen auswählen, differenziert nach Genres, Komponisten, leichter oder schwerer Kost und so weiter. Dieses Angebot passt perfekt zu unserem Produkt. Daher sind wir mit Tina Jäger aktuell im engen Austausch über Formen der Zusammenarbeit.

 

68 Prozent der Klassik Radio Hörer sind 50 Jahre und älter

Bevor wir Klassik Radio bei der Vermarktung ihres Streaming-Dienstes über das Nepos Tablet unterstützen können, unterstützt Klassik Radio aber erst einmal uns. Denn im ersten Schritt müssen wir unser Produkt ja erst einmal auf den Markt bringen. Dafür benötigen wir weiterhin Menschen, die an uns und das Produkt glauben und bereit sind, in Nepos zu investieren. 68 Prozent der Klassik Radio Hörer sind 50 Jahre und älter. Viele von ihnen sind risikofreudige Anleger und offen für Neues. Vielleicht hören ja auch einige von Euch hin und wieder den Sender. Falls Ja, wundert Euch nicht, wenn Ihr meine Stimme hört. Denn um weitere Investoren zu aktivieren, laufen aktuell auf Klassik Radio Werbespots für Nepos, in denen ich unser Produkt vorstelle. Hier ein Beispiel:

 

 

Wir streben eine langfristige Zusammenarbeit an. Ein Vertrieb der Tablets über Klassik Radio und den Klassik Radio Shop wird gerade evaluiert. Auch die Verlosung von Geräten im laufenden Programm ist geplant.

Die Zukunft des Radios ist digital. Helft uns weiterhin dabei, dass ältere Menschen im digitalen Zeitalter nicht das Nachsehen haben.

 

Viele Grüße

Paul



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

870.000 €

Investiert ( 0,5M € co-investiert )

339

Companisten

4,85 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 19 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Nepos zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in