SponsoRun | Updates

Von Felix

SponsoRun als Tool für betriebliches Gesundheitsmanagement

Öffentlich
Öffentlich

 

Liebe Companisten, 

über den Sommer hat sich bei uns wieder einiges getan.

 

SponsoRun als Tool für betriebliches Gesundheitsmanagement

SponsoRun wird nun auch als Tool für die Förderung der Mitarbeitergesundheit in Betrieben eingesetzt. Seit wenigen Wochen läuft unser erster Pilot, bei dem die Axit AG SponsoRun einsetzt, um ihre Mitarbeiter zum Sport zu motivieren. Die Kooperation beinhaltet eine gebrandete SponsoRun-Version sowie ein umfangreiches Kommunikationspaket.

 

Neue Charity-Aktion gestartet

Da die erste SponsoRun-Charity-Aktion mit Aufwind Mannheim und performance IMC ein voller Erfolg war, haben wir erneut eine Möglichkeit auf die Beine gestellt, bei der SponsoRun-Nutzer für einen guten Zweck trainieren können. Seit letzter Woche spendet die Hotelkette relexa hotels für jeden mit SponsoRun verdienten Stern einen Euro an die Reiner Meutsch Stiftung Fly & Help. Das Geld soll beim Bau einer Schule im Entwicklungsland Myanmar helfen. Ziel ist es, durch den sportlichen Einsatz gemeinsam 1.000 Euro zu sammeln.

 

Bereits fast 100 Gutscheine im Angebot

Das Gutschein-Angebot in der App ist in den vergangenen Wochen noch einmal stark gewachsen. Es stehen bereits über 70 lokale Belohnungen in 20 verschiedenen Städten zur Auswahl. Unser Vertriebsteam konnte mittlerweile Gutscheine in Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf und Mannheim akquirieren. Gemeinsam mit den rund 30 Online-Belohnungen besteht das SponsoRun-Motivations-Angebot aus rund 100 Belohnungen!

 

Viele Grüße,

Euer SponsoRun-Team



Kommentare

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

73.935 €

Investiert

444

Companisten

9,81 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von SponsoRun zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in