Zapitano | Updates

Von Marc

ZAPITANO: Automatische Sendererkennung ist live!

Öffentlich
Öffentlich
 

Stell dir vor, eine Smartphone-App ersetzt die Fernsehzeitung und erlaubt dir gleichzeitig, von besonderen Werbeaktionen zu profitieren! Gibt es nicht? Doch, denn die ZAPITANO-App ist ab sofort um ein bedeutendes Feature reicher. Liebe Companisten, wir sind sehr stolz, euch unsere brandneue Audio Recognition-Funktion präsentieren zu können!

 

Was Audio Recognition kann

Audio Recognition kennt ihr wahrscheinlich vom Musikerkennungsdienst Shazam. Mittels der Funktion Audio Recognition weißt du ab sofort, was du schaust, denn dir werden direkt die wichtigsten Informationen zu der Sendung angezeigt. Du musst folglich nicht mehr im Fernsehprogramm nachblättern, was gerade auf dem neuen Sender läuft, auf den du umgeschaltet hast. Im Gegensatz zu anderen Audio Recognition-Apps wird bei uns die Sendererkennung alle 15 Sekunden aktualisiert.

 

Synchronisierte Werbung

Die neue Funktion erweitert unser Geschäftsmodell, denn im nächsten Schritt wird dieses Feature auch die Werbespots erkennen, die im Fernsehen laufen. Mit Hilfe unserer eigenentwickelten AdServer-Technologie können wir dann nahezu synchron passende Ads auf dem iPhone oder iPad ausspielen.

Diese sogenannte synchronisierte Werbung ist für Sender und Werbetreibende sehr bedeutend. So eignet sich Fernsehwerbung sehr gut, um ein Produkt oder eine Marke grundsätzlich bekannt zu machen. Online können wir diese Bekanntheit und Aufmerksamkeit direkt in konkretes Handeln überführen. So kann ein Automobilhersteller wie bspw. Skoda den neuen Octavia im Fernsehen bewerben. Online kann der Zuschauer dann direkt eine Probefahrt bei seinem lokalen Skoda-Händler buchen.

Grundsätzlich sind sich Werbeexperten einig: Die einzelnen Werbekanäle wird man zukünftig stärker miteinander verbinden, um die Effizienz der Werbemaßnahmen zu steigern. Dies bietet enorme Chancen für die Sender, denn dadurch gewinnt Fernsehwerbung wieder stark an Attraktivität.

 

Die Technologie dahinter

Wie funktioniert die Technologie? Per Mikrofon nimmt dein iPhone oder iPad eine kurze Tonspur auf und sendet diese an einen zentralen Server. Der Server gleicht die Tonspur ab und sendet die entsprechende Senderinformation zurück. Sowohl die erforderliche Datenmenge als auch die Akku-Leistung sind hierbei sehr gering.

Die Sendererkennung dauert – je nach Hintergrundgeräuschen – ca. 15 Sekunden. Treten starke Hintergrundgeräusche auf, wie bspw. bei paralleler Unterhaltung, kann die Technologie allerdings momentan nur schwer zwischen den Fernsehgeräuschen und der Konversation unterscheiden.

Welche Technologie nutzen wir? Es gibt eine Reihe von Anbietern der Audio-Recognition-Technologie. Wir haben uns für die Mufin-Technologie entschieden, da Mufin die permanente Erkennung ermöglicht und auf langjähriger Entwicklung des Fraunhofer-Instituts basiert. Zudem ist Mufin eine Tochter der Magix AG, die sich im Mai 2013 im Rahmen der Finanzierungsrunde an uns beteiligt haben.

 

Datenschutz gewährleistet

Noch ein Wort zum Datenschutz: Wir behandeln die Daten grundsätzlich sehr vertraulich. Auch können wir keine Rückschlüsse auf parallel laufende Gespräche o.Ä. ziehen. Wir hören dich also nicht ab. Es geht ausschließlich um die Sendererkennung.

Und eine gute Nachricht für alle Android-User: In wenigen Wochen wird die Technologie auch für Android-Geräte verfügbar sein.

 

Viele Grüße

das ZAPITANO-Team



Fragen & Antworten

Hinweis

Investitionen in Startups und Wachstumsunternehmen bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, daher sind Investitionen in Startups und Wachstumsunternehmen nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Eine Minimierung des Risikos kann vorgenommen werden, indem der Investor seinen Investmentbetrag in Startups und Wachstumsunternehmen diversifiziert und nicht den gesamten Investmentbetrag in ein Startup oder Wachstumsunternehmen investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Investoren über Companisto handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Investoren (Companisten) - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Investitionen in Startups und Wachstumsunternehmen sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

106.895 €

Investiert

3,39 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit entnehmen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren aus Deutschland:
0800 - 100 267 0

Companisto-Servicerufnummer:
+49(0)30 - 346 491 493

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 18 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Zapitano zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in