Lizzar | Updates
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Von Kevin

Die drei Säulen des Geschäftsmodells von Lizzar

Öffentlich
Öffentlich

Lizzar | Companisto

 

Liebe Companisten,

wir möchten euch nun kurz erklären, wie Lizzar Geld verdient. Unser Geschäftsmodell ruht auf drei Säulen – keine andere Musik-Plattform kann das von sich behaupten.

 

Säule 1: Premium-Abos für Musiker

Die erste Einnahmequelle resultiert aus den Premium-Abos für Musiker und Bands. Musiker können auf Lizzar zukünftig ein Gold-Abonnement (6,95 € pro Monat) oder auch ein Platinum-Abonnement (11,95 € pro Monat) abschließen, um die Anzahl der Songs auf ihrem Profil zu erhöhen, ihre Reichweite über das Lizzar Radio zu erweitern, detaillierte Statistiken zu ihrer Hörerschaft einzusehen und einen Überblick über die Performance jedes ihrer Songs zu erhalten. Premiumnutzer genießen den vollen und uneingeschränkten Umfang der Lizzar-Funktion. Darüber hinaus profitieren die Musiker von vergünstigten Konditionen beim Musikvertrieb auf Lizzar, d.h. sie erhalten einen höheren Prozentsatz des Verkaufspreises, wenn ein Song von ihnen auf Lizzar verkauft wird. Schon wenn 4% aller Künstler auf Lizzar sich für ein Premiumangebot entscheiden, kann Lizzar seine laufenden Kosten decken.

Säule 2: Digitalvertrieb - attraktiv für Musiker

Die zweite Einnahmequelle ist der Digitalvertrieb. Auf Lizzar können Hörer ihre Lieblingssongs und -alben erwerben und direkt als Mp3 herunterladen. Lizzar erhält dann bis zu 20% des Verkaufspreises. (Vergleich: iTunes u. Ä. behalten bis zu 50% der Einnahmen). Das bedeutet, dass die Künstler auf Lizzar weit höhere Margen erzielen und auch langfristig Lizzar als Vertriebsweg für ihre Musik wählen. Dieser Umstand gewährleistet auch, dass die Lizzar-Nutzer auch immer mehr Künstler auf Lizzar finden werden - derart günstige Konditionen finden Künstler nirgendwo sonst. Des Weiteren haben Hörer die Gewissheit, dass der Großteil ihres Geldes auch wirklich bei den Künstlern oder der Band ankommt.

Säule 3: Scouting Tools für Musiklabels

Unsere dritte und womöglich stärkste Einnahmequelle resultiert aus den Scouting Tools für die Musiklabels. Kleine und große Musiklabels erhalten über konstenpflichtige Label-Accounts Zugang zu Künstleranalysen. Diese Analysen erlauben den Labels, Publikumslieblinge frühzeitig zu entdecken. Neben anonymisierten Informationen über die Verteilung der Fans nach Region, Alter und Geschlecht erhalten Labels auch Informationen zu Anzahl der YouTube-, Twitter- und Facebook-Follower. So können sich Labels schnell einen Überblick über das Marktpotential der Newcomer verschaffen. Wir passen dabei den Umfang der Analysen den Bedürfnissen der Labels an.

 

Keine andere Musikplattform verfügt über diese Vielfalt an Einnahmequellen und bietet seinen Künstlern gleichzeitig so viele Möglichkeiten ihre Reichweite und ihren Umsatz zu steigern. Wir vertreten die Meinung, dass selbst die beste Musik auf dem Markt keinen Mehrwert für die Gesellschaft bietet, wenn sie in der Online-Masse nicht auffindbar ist. Mit Lizzar haben wir einen Service geschaffen, der die personalisierte Musikentdeckung einfach gestaltet und damit die Künstler und Bands vermarktet, ihre Musik vertreibt und sie mit neuen Fans und Vertretrn der Musikindustrie verbindet.

 

Lizzar | Companisto

 

Viele Grüße

das Lizzar-Team



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

350

Companisten

50.995 €

Investiert

5,10 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
Lizzar UG (haftungsbeschränkt)
Prinzenallee 38
13359 Berlin
Deutschland

E-Mail: contact@lizzar.com
Webseite: www.lizzar.com
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support