Meine-Spielzeugkiste 2 | Updates
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Von Florian

Meine-Spielzeugkiste performt über Plan

Öffentlich
Öffentlich

 

 

Liebe Companisten,

viele von euch kennen uns schon und wir freuen uns, uns euch und allen neuen Companisten präsentieren zu können. Im Januar 2013 konnten wir dank 370 Companisten in nur 11 Tagen das damalige Maximum von 100.000 € erreichen!

Wenn wir uns Euch kurz vorstellen dürfen, von links nach rechts: 

Felix, Berkan, Franziska, Florian, Florian, Elena und Lars.

Unsere Vision: das Prinzip der Sharing Economy

Unser Ziel ist es, Kindern im Abonnement immer das altersgerechte Spielzeug zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig Eltern finanziell massiv zu entlasten und sie von der Notwendigkeit zu befreien, ausrangiertes Spielzeug entweder bis in alle Ewigkeit im Keller zu horten oder auf Flohmärkten verkaufen zu müssen. Verliert das Kind das Interesse am aktuellen Spielzeug, wird es zurückgeschickt, ausgetauscht und die Spielzeugkiste erreicht neu gefüllt das Kind. Warum kaufen, wenn man leihen kann?

Das Prinzip der Sharing Economy ist beim Car Sharing schon nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken und dieses Prinzip lässt sich auch hervorragend auf den Spielzeugmarkt übertragen.

Was wir seit Januar erreicht haben

Seit unserer ersten Crowdinvesting-Kampagne bei Companisto ist viel passiert bei uns. Wir haben einen riesigen Schritt vorwärts gemacht und beispielsweise unsere Jahresziele bezüglich der Abonnenten-Anzahl bereits im August erreicht. Unsere Logistik wickelt nun 88% aller Lieferungen innerhalb von 24 Stunden ab. Der Customer Lifetime Value steigt und wir haben viele neue Ideen, die wir nun umsetzen. Wir waren in Medien wie der ARD, VOX, den RTL II News (als Aufmacher), dem SPIEGEL, der Südddeutschen Zeitung, der WELT, brand eins u.v.m präsent, wir konnten einige der größten Spielzeughersteller als Partner gewinnen. 

Wir haben uns bewusst noch einmal für diese Finanzierungsform entschieden, denn ein erneutes Crowdinvesting ergänzt optimal unsere bereits abgeschlossene Venture Capital Runde mit der German Startups Group und dem bekannten Internet-Investor Paulus Neef.

Unverzichtbares Feedback der Companisten

All das wäre ohne die Unterstützung der Companisten so nicht möglich gewesen. Viele von Euch sind Eltern, Ihr kennt die Probleme und deshalb legen wir extrem großen Wert auf Euer Feedback und Eure Ratschläge, die uns im Verlauf des letzten Jahres - neben Euren Kontakten - weit vorangebracht haben. Ihr habt dabei geholfen, Produkt und Angebot immer weiter zu optimieren, habt uns in KiTas und anderen Eltern gegenüber empfohlen und nicht zuletzt Meine-Spielzuegkiste selbst genutzt. Wir sind überzeugt, dass Meine-Spielzeugkiste besonders gut geeignet ist, ein Unternehmen „von der Crowd für die Crowd“ zu sein. Nun wollen wir gemeinsam mit Euch wachsen und erreichen, dass, wenn man von Spielzeugverleih spricht, automatisch an Meine-Spielzeugkiste denkt.

Mit Eurer Hilfe haben wir aus unserer Idee ein Unternehmen geformt. Nun wollen wir mit Euch gemeinsam den nächsten Schritt machen und die Spielzeugmiete in Deutschland etablieren. Let´s do it again! Wir freuen uns schon jetzt auf Euer Feedback,

 

Viele Grüße vom Team von Meine-Spielzeugkiste



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

867

Companisten

355.300 €

Investiert

17,77 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
Circus Internet GmbH
Langhansstr. 86
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 (0)30 9599 9174
E-Mail: info@meinespielzeugkiste.de
Webseite: www.meinespielzeugkiste.de
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support