livekritik.de | Updates
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Von Rod

Die Livekritik-App ist online und neue Kooperationsvereinbarung mit EVENTIM

Öffentlich
Öffentlich

Screenshots der Livekritik-App

 

Liebe Companisten,

die Grundlage für den Erfolg für livekritik.de ist die wachsende Reichweite durch weitere Vernetzung und Kooperationen. Auch im letzten Monat sind wir hier wieder entscheidende Schritte weitergekommen.

 

Die Livekritik-App ist online

Das „Live“ in Livekritik wird durch die Veröffentlichung unserer App handfeste Praxis. Wenn die Gedanken und Eindrücke noch ganz frisch sind, ist schließlich der beste Zeitpunkt, anderen Kulturfans davon zu berichten. Mit der Livekritik-App könnt Ihr überall Eure Meinung anderen Fans mitteilen - sogar direkt aus dem Museum oder dem Konzertsaal. Eure Bewertung könnt Ihr natürlich jederzeit bearbeiten oder zu Hause fertig schreiben, ganz nach Belieben. Mit der praktischen Umgebungssuche könnt Ihr die von der Community am besten bewerteten Events, egal ob Theater, Oper, Ausstellung, Konzert oder Kinderveranstaltung, in Eurer Nähe unkompliziert und schnell finden - praktisch z.B. für Städtereisen!

Hier könnt Ihr die neue App für iPhone und iPad im App Store von Apple herunterladen. Über eine Bewertung der App freuen wir uns natürlich sehr!

Kooperationsvereinbarung mit EVENTIM unterzeichnet

Die direkte Koppelung von hochwertigen Rezensionen und der Möglichkeit, einfach und direkt Eintrittskarten für die Veranstaltung zu kaufen, ist seit Beginn der Idee fester Bestandteil von livekritik.de. Jetzt haben wir eine umfangreiche Kooperationsvereinbarung mit dem europäischen Marktführer im Ticketmarkt geschlossen. Schon bald sind die Tickets von Eventim, über livekritik.de buchbar und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Weitere Vernetzung

Reichweite ist für livekritik unerlässlich. Strategische Kooperationen mit Partnern sind dafür wesentlich.

  • Ab 2014 kooperiert livekritik mit dem VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg, Der VBB liefert für seine Fahrgäste Informationen zu Bus und Bahn und gibt im Magazin BB Panorama Ausflugtipps mit dem ÖPNV. Künftig wird sich darin eine Rubrik von livekritik.de finden, damit die VBB-Kunden die besten Kulturempfehlungen unserer Livekritiker finden. Der VBB ist dabei nach Eigenaussage "flächenmäßig der größte Verkehrsverbund in Deutschland; täglich sorgt er für die Mobilität von rund sechs Millionen Menschen" (Quelle: VBB), das BB Panorama erscheint in einer Auflage von 65.500 Exemplaren.
  • Diese neuen Möglichkeiten bietet die wachsende Bedeutung des Megatrends Kulturtourismus für livekritik.de. Nicht umsonst fand das Portal Eingang in den offiziellen "Leitfaden Kulturtourismus in Brandenburg" des Kulturministeriums: http://www.mwfk.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.344051.de
  • Ab dem 1. Dezember kooperieren wir mit Concert News, dem – bereits jetzt zur Institution gewordenen – Konzertblog für Hamburg. Wir präsentieren hier eine der Rubriken und verstärken damit unsere Präsenz in Hamburg.
  • Das Online-Magazin KULTURA-EXTRA und das Kulturportal livekritik.de haben ihre vor einigen Monaten begonnene Zusammenarbeit intensiviert und sich jetzt zusätzlich technisch vernetzt, wie es in den neuen livekritik-Deep Links von KULTURA EXTRA sichtbar wird.  Damit ist das seit 14 Jahren etablierte Online-Feuilleton nun Partner an unserer Seite.

 

Wie Ihr uns unterstützen könnt

Ladet Euch unsere App für das iPhone hier herunter und schreibt eine positive Bewertung dazu. Denn auch hier gilt, dass positive Empfehlungen eine hohe Anziehungskraft haben. Weiterhin könnt Ihr z.B. Eure Freunde auf Facebook einladen livekritik.de zu liken: www.facebook.com/livekritik oder unseren Newsletter hier abbonieren, um über Neuigkeiten und die aktuellsten Gewinnspiele informiert zu sein.

 

Einen guten Start in die Adventszeit und herzliche Grüße,

Euer livekritik.de-Team



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

521

Companisten

80.525 €

Investiert

10,07 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
livekritik Gesellschaft für Kommunikation und Kultur mbH
Rosa-Luxemburg-Damm 1
15366 Neuenhagen bei Berlin
Deutschland

Telefon: +49 (0) 33 42 / 30 81 69 - 0
E-Mail: service@livekritik.de
Webseite: www.livekritik.de
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support