News RSS FEEDRSS FEED

Von Companisto

Die Companisto-Gutscheine - das ganz besondere Weihnachtsgeschenk

Öffentlich
Öffentlich

 

Du bist auf der Suche nach einem ganz besonderen, ausgefallenen Geschenk?

Dann haben wir genau das Richtige für dich! Das obligatorische Buch oder die Krawatte werden irgendwann langweilig. Startups dagegen liegen voll im Trend. Immer wieder hört man von motivierten jungen Gründern, die aus einer guten Idee ein erfolgreiches Unternehmen machen.

Startup-Anteile an kannst du jetzt auch verschenken – mit dem Companisto-Gutschein!

Der Gutschein wird dir bequem in einem hochwertigen Umschlag per Post zugeschickt, sodass er direkt verschenkt werden kann. Wenn gewünscht, drucken wir auf den Gutschein auch gleich schon den Namen des Beschenkten, sodass du den Gutschein direkt unter den Weihnachtsbaum legen kannst.

Den Wert des Companisto-Gutscheins kannst du von 5 Euro bis 5.000 Euro selbst festlegen. Der Beschenkte kann den Gutschein dann für ein Startup seiner Wahl einlösen. Erhältlich ist er unter www.companisto.com/gutschein.

Das Einlösen des Gutscheins ist kinderleicht. In nur drei Schritten wird der Beschenkte ganz einfach zum Anteilseigner eines Startups:

  1. Auf www.companisto.com registrieren.
  2. Startup auswählen.
  3. Auf der Bezahlseite den Gutscheincode eingeben – fertig.

 



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support