News RSS FEEDRSS FEED

Von Kai

Der nächste Start-up Grill steht an

Öffentlich
Öffentlich

 

Liebe Companisten,

am 27. November ging der Start-up Grill in die sechste Runde: profund, die Gründungsförderung der Freien Universität Berlin, lud zusammen mit Companisto und dem Netzwerk Unternehmertum der Freien Universität Berlin (NUFUB) zum ultimativen „Rösten". Drei Gründerteams präsentierten ihr Geschäftsmodell und wurden anschließend mit kritischen Fragen gelöchert, bevor ihnen die Jury schließlich mit praktischen Hinweisen und bei strategischen Erwägungen zur Seite stand. Der Pitch ist nicht-öffentlich, so dass sich Startups nicht sorgen müssen, dass sie zu viel preisgeben.

 

Zweck des Grills

Ziel der Veranstaltung ist es, Gründer auf die Präsentation vor Investoren, Banken und Fördermittelgebern vorzubereiten. Eingeladen sind alle Start-ups, die eine innovative, möglichst skalierbare Geschäftsidee haben, deren Team mehrheitlich aus Hochschulabsolventen bzw. Studierenden kurz vor Abschluss des Studiums besteht und die aus Berlin oder der Umgebung stammen oder sich zwecks Gründung dort ansiedeln wollen. Im Gespräch sollen auch Optionen wie Eignung für ein EXIST-Gründerstipendium, Crowdinvesting, Business Angels oder Mentoring ausgelotet werden.

 

Die Teams der sechsten Runde

Am 27. November präsentierten sich die Teams Sparpionier und Gameloop.

  • Sparpionier ist ein Preisvergleichsportal (Android-App und im Web), das dem Verbraucher maximale Transparenz und Übersicht über alle relevanten Marktketten ermöglichen soll. Sparpionier zeigt die besten vor Ort recherchierten und überprüften Schnäppchenpreise der beliebtesten Marken.
  • Gameloop ist eine Co-Creation Plattform für Videospiele, auf der mit der Community gemeinsam Spiele weiterentwickelt werden. Spieler werden stärker in den Entwicklungsprozess eingebunden, indem sie Ideen und Verbesserungsvorschläge unterbreiten und neue Features, die sie gut finden, direkt finanziell per Micro-Crowdfunding unterstützen können. Das Ergebnis für die Spieler: Spiele, die mehr ihren Vorstellungen entsprechen. Das Ergebnis für die Entwickler: ein vereinfachter und durch die Crowd unterstützter Entwicklungsprozess in allen Phasen, von der Idee bis zum Vertrieb.

 

Runde sechs

Auf Einladung von Companisto, dem Netzwerk Unternehmertum der Freien Universität Berlin (NUFUB) und profund findet der nächste Start-up Grill am 26.02.14 um 16:15 in der Gründervilla (Altensteinstraße 44b) statt.

Start-up-Teams, die vor dem Vergnügen ihre Präsentationstechnik trainieren und sich wertvolles Feedback von erfahrenen Unternehmern zu ihrem Geschäftsmodell einholen wollen, können sich bis zum 17.02. per E-Mail bei fabian.feldhaus@fu-berlin.de bewerben.

 


Ein paar Eindrücke vom Start-up Grill und von Business & Beer

 

Alles auf einen Blick

Anmeldung mit kurzer Darstellung des Teams und der Geschäftsidee bis 17.02.2014 an fabian.feldhaus@fu-berlin.de

Termin: Mittwoch, 26. Februar 2014, 16:15 Uhr

Ort: Altensteinstraße 44 b, 14195 Berlin

Weitere Informationen: http://www.fu-berlin.de/sites/profund/veranstaltungen/startup_grill/index.html

 


Größere Kartenansicht



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support