OnlineVersicherung.de | Updates

Von Marc

OnlineVersicherung.de positioniert sich für das neue Jahr

Öffentlich
Öffentlich

OnlineVersicherung.de | Companisto

 

Liebe Companisten,

Im Folgenden wollen wir euch über die Entwicklung des vergangenen Monats informieren:

Website

Die Website hat sich auch im letzten Monat weiterentwickelt. Wie im letzten Update angekündigt, habt ihr jetzt die Möglichkeit, eure Versicherungen bei uns über Lastschrift und per Kreditkarte zu bezahlen. Das wird durch unseren Payment-Anbieter PayOne möglich gemacht. Die Anbindung von PayOne ist auch ein wichtiger Schritt, um OnlineVersicherung.de fit für die SEPA-Umstellung Anfang Februar zu machen.

Einige Companisten haben angemerkt, dass unsere Seite zu stark auf Versicherungen für Smartphones und Tablets ausgerichtet ist. Wir können euch beruhigen: Das ist kein Zufall oder Fehler. Die letzten Monate haben gezeigt, dass unsere Handy- und Tabletversicherung mit weitem Abstand unsere Best-Seller sind. Auf Platz 3 der am häufigsten gekauften Versicherungen liegt der Laptop-Schutz.

Bedarfscheck und Kooperation mit "Die Arche"

Unser Bedarfscheck erfreut sich großer Beliebtheit. Fast jeder fünfte Versicherungskunde macht auch den Bedarfscheck bei uns. Dies ist ein drastischer Anstieg zum letzten Monat. Der Grund hierfür ist, dass wir die Kunden inzentiveren, den Bedarfscheck zu machen. Nimmt ein Kunde am Bedarfscheck teil und ist dieser valide, dann spenden wir EUR 5,- an die Organisation „Die Arche“. Durch dieses Vorgehen tun wir nicht nur etwas Gutes für Menschen, denen es schlechter geht als den meisten von uns, sondern schenken unseren Kunden auch noch ein gutes Gefühl in der Vorweihnachtszeit. Das Schöne daran ist, dass man so die Möglichkeit hat, Menschen aus der Nachbarschaft zu helfen. Eine gute Sache! Falls ihr euch näher über unsere Kooperation mit der Arche informieren wollt, könnt ihr das unter folgenden Links:

http://kinderprojekt-arche.eu/aktuelles/pressemitteilungen/spendenkooperation-von-onlineversicherungde

und

https://www.onlineversicherung.de/news/161/Die+Arche+%26+OnlineVersicherung%3A+Ihr+klickt+wir+spenden/

 

Natürlich freuen wir uns auch sehr, wenn ihr an der Aktion teilnehmen und Menschen in Not helfen wollt. Den Link dazu findet Ihr hier:

https://www.onlineversicherung.de/bedarfscheck/

 

Reiseversicherung

Unsere Reiseversicherungen verzögern sich leider noch etwas. Wir rechnen fest damit, dass sie im Laufe des Dezembers kommt. Hier verlieren wir aber keine Kunden, weil die buchungsstarken Monate im Reisebereich noch vor uns liegen. Diese liegen zwischen Weihnachten und Ostern. Unser Produkt kommt also genau zum richtigen Zeitpunkt. Auch hier werdet ihr gewohnt günstige Preise finden, sodass wir in den relevanten Kategorien Preisführer im Markt sein werden. 

Wir haben zudem beobachtet, dass immer mehr Menschen von mobilen Geräten auf unsere Website zugreifen. In den kommenden zwei Wochen wird unsere Website deshalb dafür fit gemacht. Wir führen dann „responsive design“ ein. Somit passt sich die Website immer ideal dem Gerät an, mit dem man sie besucht.

 

Nächste Schritte

Die Herausforderungen für den Dezember sind neben dem Launch der Reiseversicherung und der erfolgreiche Start der neuen Affiliate-Netzwerke die weitere Verbesserung unserer SEO-Position. Zusammengefasst müssen wir also die Conversion-Rate weiter stabil und hoch halten und gleichzeitig den Traffic auf der Seite signifikant erhöhen.

 

Wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns schon auf das nächste Update.

Euer Team von OnlineVersicherung.de



Fragen & Antworten

Hinweis

Investitionen in Startups und Wachstumsunternehmen bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, daher sind Investitionen in Startups und Wachstumsunternehmen nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Eine Minimierung des Risikos kann vorgenommen werden, indem der Investor seinen Investmentbetrag in Startups und Wachstumsunternehmen diversifiziert und nicht den gesamten Investmentbetrag in ein Startup oder Wachstumsunternehmen investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Investoren über Companisto handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Investoren (Companisten) - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Investitionen in Startups und Wachstumsunternehmen sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

300.000 €

Investiert

330 €

Durchschnittsinvestment

23,08 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit entnehmen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren aus Deutschland:
0800 - 100 267 0

Companisto-Servicerufnummer:
+49(0)30 - 346 491 493

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 18 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von OnlineVersicherung.de zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in