Meine-Spielzeugkiste 2 | Updates

Von Florian Spathelf

Business Angels investieren sechsstellige Summe in Meine-Spielzeugkiste!

Öffentlich
Öffentlich
 

Liebe Companisten,

es gibt gute Nachrichten für euch! Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass sich vier weitere Business Angels mit einer sechsstelligen Summe an Meine-Spielzeugkiste beteiligt haben. Somit steht uns nicht nur weiteres Kapital zum Wachstum zur Verfügung, auch können wir vom großen Know-how und den Netzwerken der Business Angels profitieren.

Wir möchten hier unsere neuen Investoren kurz vorstellen:

 

Rouven Dresselhaus

Unternehmer und Investor aus Berlin. Bevor er sich als Business Angel unter anderem mit Rheingau Founders, Schutzklick oder Itembase einen Namen machte, war er als Risk Manager und Investment Manger unter anderem bei DuMont Venture tätig. Rouven kennt sich sehr gut bei Kinderthemen aus und ist unter anderem auch beim Kindergartenausstatter happy-kidz.com beteiligt.

 

 

Nina und Michael Preuss

Die beiden Eltern und ehemaligen Berater bei Jung von Matt, Scholz&Friends und Meire+Meire waren sofort Feuer und Flamme für Meine-Spielzeugkiste, wurden direkt Kunden und unterstützten uns mit echtem Feedback sowie Vorschlägen zur Verbesserung unserer Kommunikation und  des Design. Die beiden haben sich mit der Kommunikations- und Designagentur PreussundPreuss selbständig gemacht. Neben ihren bekannten Kunden (dm drogerie markt, XING, mirapodo, PayPal) haben sie nun einen Stern mehr im Portfolio. Aktuell arbeiten wir gemeinsam an einem neuen Corporate Design für Meine Spielzeugkiste.

 

Christian Vollmann

Als ehemals erster Mitarbeiter von Rocket-Internet ist Christian Vollmann heute bekannt als Unternehmer und Business Angel, dessen Entscheidungen viele Investoren folgen. Unlängst sogar Bill Gates bei ResearchGate, wo Christian inzwischen die Rolle des Head of Sales übernommen hat. Eines seiner bekanntesten Investments – eDarling – hat er selbst mit aufgebaut und zu einem kundenfreundlichen Datingportal mit „positivem Karma“ gemacht. Christian engagiert sich darüber hinaus über Ashoka auch für den Erfolg von Sozialunternehmern.

 

 

Die Power der Crowd und die Erfahrungen und Netzwerke unserer Business Angels geben uns eine tolle Ausgangsposition, um den Spielwarenmarkt in Deutschland zu revolutionieren. Wir freuen uns darauf!

Wichtig: Es wird keine Verlängerung bei Companisto mehr geben. Eine Verwässerung der Anteile der Companisten der aktuellen Runde findet nicht statt, alle Anteile behalten ihren Wert.

Wer noch bei Meine-Spielzeugkiste dabei sein will, der muss sich nun beeilen, denn nur noch bis Donnerstag kann investiert werden!

 

Viele Grüße vom Team von Meine-Spielzeugkiste



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

355.300 €

Investiert

867

Companisten

17,77 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Meine-Spielzeugkiste 2 zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in