Kyl | Updates
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Von David Marx

Kyl21 stellt Prototypen des neuartigen Ice-Pop-Makers vor

Öffentlich
Öffentlich

 

Liebe Companisten,

wir stehen nie still und denken uns immer wieder neue Produkte und Verfahren aus, um Eis neu erlebbar zu machen. Das bleibt nicht unbemerkt, auch die Premium-Gastronomie in Gestalt des Ritz Carlton nimmt beispielsweise davon Notiz.

 

Kyl21 stellt Prototypen des Ice-Pop-Makers vor

 
Eis am Stiel ist das absolute Konkurrenz-Produkt zur klassischen Eiskrem in der Waffel oder im Becher. Wir arbeiten an einer Lösung, wodurch auch die Eisdiele auf einfachste Weise in die Lage versetzt wird, eine Kugel Eis in neuer Form an den Stiel zu bringen. Mit dem Ice-Pop-Maker erhält die Eisdiele ein völlig neues Produkt mit ungeahnten Möglichkeiten. Erste Tests mit unserem Prototypen laufen bereits. Mal schauen, was der Markt dazu sagt.
 

Vorstellung der kleinen Intervalldusche

 
Um evtl. schon auf dem bevorstehenden Event Chef-Sache mit unserer neuen Gastro-Intervalldusche präsent sein zu können, hat das Team um Dr. Broser in den letzten Tagen einige Überstunden verbuchen müssen (Danke dafür!). Nun können wir das erste Mal unser Eis auch an kleineren Maschinen wie der KitchenAid kontrolliert und vor allem sicher herstellen. Dies ist auch von großer Bedeutung für unser "Eisdiele der Zukunft"-Projekt, an dessen Franchise-Konzept wir ja bereits aktiv arbeiten. Dank der Gastro-Intervall-Dusche in Kombination mit unserem neuen Rührwerk lässt sich unser Eis schon jetzt wesentlich schneller zubereiten, als wir gedacht hatten. Großartig!
 

Das Ritz Carlton bittet Kyl21 ins Haus

 
Dank des aktuellen Berichts in dem Magazin Feinschmecker ist nun auch das Ritz Carlton auf uns aufmerksam geworden und hat uns zwecks Präsentation außergewöhnlicher Rezepturen in sein Berliner Haus am Potsdamer Platz geladen. Das freut und ehrt uns natürlich (arbeiten wir schließlich bis auf Sterne-Niveau).
 
Und da wir bei außergewöhnlichen Kreationen sind: wir möchten euch auf keinen Fall das neueste Werk unseres Spitzenkochs Juan Amador vorenthalten. Habt ihr dergleichen schon mal gesehen? Fast zu schade zum Essen...
 
 
 
 
Viele Grüße vom Kyl-Team


Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

1978

Companisten

940.750 €

Investiert

31,36 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
Molekyleis Produktionsgesellschaft mbH
Neuenburger Straße 16
10969 Berlin
Deutschland

E-Mail: investor-relations@kyl21.com
Webseite: www.kyl21.com
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support