EDITION F | Updates

Von Nora-Vanessa Wohlert & Susann Hoffmann

Wachstum bei EDITION F im Jahr 2014 übertrifft Erwartungen

Öffentlich
Öffentlich

 EDITION F | Companisto

 

Liebe Companisten,

zunächst einmal wünschen wir euch ein frohes neues Jahr und einen guten Start in das Jahr 2015! Wir glauben daran, dass es ein gutes Jahr wird, mit eurem Investment wollen wir die Reichweite und den Umsatz von EDITION F in diesem Jahr stark ausbauen. Wir sind schon auf einem guten Weg. Das Jahr 2014 ist fulminant ausgeklungen und 2015 grandios gestartet. Wir halten euch auf dem Laufenden über die weiteren Fortschritte.

 

Wachstum in 2014 übertrifft Erwartungen

Als wir im Mai 2014 in die geschlossene Beta-Phase gegangen sind, hätten wir nie gedacht, dass wir Ende 2014 über 60.000 Besucher pro Monat haben werden. Damit konnten wir im November und auch im Dezember (üblicherweise Content/Traffic-schwacher Monat) unser Wachstum noch einmal leicht steigern. Für Januar gehen wir von einem weiteren Wachstum um die 5 bis 10 Prozent aus.

 

Neue Features, noch attraktiver für Nutzer

Und wir haben weiterhin große Pläne: Nicht nur unsere Gespräche mit einem großen Verlag zu den Möglichkeiten einer Kooperation für eine Print-Testausgabe, auch der Ausbau unserer Funktionen bei editionf.com laufen mit großen Schritten. Bereits im Januar werden wir weitere wichtige Features online stellen. Dazu gehört unter anderem die Verbesserung der Navigation sowie der Ausbau der Community-Features. Dazu in der kommenden Woche mehr.

Wer von euch wissen will, was und 2014 besonders bewegt hat und was wir 2015 alles planen, kann das hier noch einmal ausführlicher bei uns nachlesen.

 

Wichtige Anerkennung von Publikumsmedien und der Fachpresse

Seit Beginn der Companisto-Kampagne hat sich EDITION F weiter in Fach- und Medienkreisen etabliert. Über zwei Auszeichnungen freuen wir uns dabei ganz besonders:

 

Die 100 wichtigsten Köpfe der Marketing- und Medienbranche

Meinungsmacher, Querdenker, Umkrempler: Das führende Fachmediem Werben & Verkaufen hat in der ersten Printausgabe 2015 die 100 wichtigsten Köpfe der Marketing- und Medienbranche bestimmt. Und auch wir als EDITION F-Gründerinnen Susann und Nora sind Teil des Ranking. Die W&V schreibt:

Mit ihrer Business-Lifestyle-Plattform für karrierebewusste Frauen haben die ehemaligen Gründerszene.de-Mitarbeiterinnen einen Nerv getroffen. Erst im Juni 2014 ging das Portal an den Start und macht bereits fünfstellige Monatsumsätze – auch dank großer Werbekunden, etwa Axel Springer, McKinsey oder Sixt. Dabei soll es nicht bleiben: Für den weiteren Ausbau von Edition F läuft derzeit die zweite Finanzierungsrunde.“

Hier geht es zum Onlineartikel: http://www.wuv.de/marketing/jung_und_kreativ_wer_2015_die_branche_rockt

 

30 Menschen bis 30 in Deutschland, die Sie 2015 im Auge behalten sollten

Die deutsche Huffington Post hat 30 Nachwuchstalente unter 30 Jahren gekürt, darunter auch EDITION F-Gründerin Nora. Die Huffington Post schreibt:

Eigentlich ein Duo: Nora-Vanessa Wohlert (r., 30) und Susann Hoffmann (32) sind die Gründerinnen von “Edition F”, einem Lifestyle-Business-Magazin für Frauen. “Edition F” ist noch kein Jahr alt - und trotzdem bereits eines der viel beachteten Medienprojekte in Deutschland.  Hoffmann und Wohlert räumten beim Lead Award 2014 ab und wollen sich 2015 zur festen Größe im digitalen Wirtschaftsjournalismus entwickeln.“

Hier geht es zum Onlineartikel: http://www.huffingtonpost.de/2014/12/30/menschen-unter-30-2015_n_6395142.html?utm_hp_ref=germany 

 

EDITION F live in München

Bei Bits & Pretzels am 16. Januar in München oder bei der DLD Conference ebenfalls in München vom 18.- 20.12. habt ihr übrigens die Option, uns persönlich kennenzulernen.

Meldet euch, wenn ihr Interesse an einem persönlichen Gespräch oder Treffen habt, gerne auch in Berlin.

 

Viele Grüße und einen tollen Start in das Jahr 2015
Susann und Nora

 



Kommentare

Das Kommentieren ist nur für registrierte Companisten möglich. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

255.330 €

Investiert

760

Companisten

14,55 %

Angebotene Beteiligung

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von EDITION F zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in