Blockchain – viel versprochen, aber wieviel gehalten?
Michael Merz (PONTON)

Michael Merz

Mittwoch, 19 Mai 2021
13:00 - 14:15 CEST

Event abgeschlossen

Über das Event

Mit Bitcoin ist die Blockchain-Technologie nun bereits seit über zehn Jahren verfügbar. Spätestens seit dem Go-Live von Ethereum vor sieben Jahren haben sich Vertreter fast aller Branchen versprochen, Geschäftsprozesse auf Blockchain-Basis zu verändern oder gar zu revolutionieren. Davon ist aus heutiger Perspektive wenig übrig geblieben und dennoch entstehen immer wieder neue Konsortien, Start-ups und technologische Weiterentwicklungen.

In seinem Vortrag wird Michael Merz das Thema „Blockchain“ zunächst technisch beleuchten und Themen wie Bitcoin, Ethereum, Hyperledger, Tendermint sowie andere Implementierungen vergleichen.

Im zweiten Teil stehen dann Projekte im Vordergrund, welche in den letzten Jahren mit mehr oder weniger Erfolg durchgeführt wurden. Hierbei reicht die Bandbreite von der Technologie bis zu organisatorischen Fragen der Governance.
Michael Merz wird dazu seine persönlichen Erfahrungen auf diesen unterschiedlichen Ebenen teilen.

Ihr Gastgeber ist David Rhotert, Gründer von Companisto


Sprecher:


Michael Merz kann auf über 35 Jahre IT-Erfahrung zurückblicken. Er hat Informatik und Wirtschaftswissenschaften studiert und an der Universität Hamburg am Fachbereich Informatik promoviert. Er ist Gründer und seit 20 Jahren Geschäftsführer der PONTON GmbH und hat sich über die letzten 15 Jahre mit europaweiten Beratungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich der Energiewirtschaft beschäftigt. Michael Merz ist zudem seit Jahren Experte im Bereich „Blockchain“ und Autor des Buches "Blockchain im B2B-Einsatz". Schließlich ist er Initiator des internationalen Projekts Enerchain, bei dem der Energiehandel dezentral über die Blockchain erfolgt, und war darüber hinaus in Projekte wie Gridchain, NEW 4.0 und ETIBLOGG involviert.

  • Location

  • Ort

    Online-Event

Angemeldete Teilnehmer

Hinweis

Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit entnehmen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren aus Deutschland:
0800 - 100 267 0

Companisto-Servicerufnummer:
+49(0)30 - 346 491 493

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 18 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Als Startup bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen