Weitere Startups
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Beach-Inspector | Team

Kai Schäfer
Geschäftsführer, Marketing und Verkauf

Kai ist das Tourismusurgestein im Team und gleichzeitig unser Sprachrohr in die Fachwelt. Nach dem erfolgreichen Verkauf einer Internetfirma im Bereich Alpin-Tourismus (Schneemenschen GmbH), weiß er genau, was zur Skalierung eines Tourismusportals notwendig ist. Ob es um die Weiterentwicklung der Vision von Beach-Inspector, die Konzeption von kreativen PR-Kampagnen oder die gezielte Ansprache von Tourismuspartnern geht, bei Kai laufen alle Stricke zusammen.

 

Wichtige berufliche Stationen:

  • Gründer Schneemenschen GmbH (Exit 2011)
  • Geschäftsführer KMS Media

 

Lieblingsstrand: Ses Salines, Ibiza

Thomas Berndorfer
Geschäftsführer, Produkt und interne Organisation

Thomas hat eine große Aufgabe bei uns: Wie führe ich einen Strandurlauber zu seinem perfekten Urlaubsstrand. Als Verantwortlicher für die Gestaltung unserer Webseite und der Apps ist genau das seine tägliche Aufgabe. Welche Bedürfnisse haben die einzelnen Nutzertypen, wie ist deren Suchverhalten, sind auch alle Inhalte verständlich? So arbeitet er ständig und unermüdlich daran, unsere Bewertungsplattform weiterzuentwickeln.

 

Wichtige berufliche Stationen:

  • Senior Projektmanager Produkt und Operations bei Home24 AG
  • Berater für Digitale Transformation bei Capgemini Consulting

 

Lieblingsstrand: Caló des Mort, Formentera

Anton Werner
Geschäftsführer, Datenerhebung und Finanzen

Anton ist vielmehr als der typische Zahlenjongleur. Privat ein echter Naturbursche, kann er bei Beach-Inspector seine analytischen Fähigkeiten mit seiner Leidenschaft für Organisationsabläufe verbinden. Das Ergebnis ist ein Erhebungsprozess, welcher einzigartige Inhalte zu moderaten Kosten liefern soll. Wahrlich keine kleine Herausforderung. Wann immer ein Inspector nun zu einer neuen Strandmission aufbricht, hat Anton also bereits alle wichtigen Meilensteine der Erhebung abgestimmt. So ganz nebenbei hat er dann auch noch die Finanzierung von unserem Unternehmen über die letzten zwei Jahre gesichert.

 

Wichtige berufliche Stationen:

  • Leiter Finanzbereich bei Outfittery GmbH
  • Finanzdirektor bei Home24 AG
  • Investment Analyst Intern Cinven und Axa Private Equity

 

Lieblingsstrand: Playa del Ancon, Teneriffa

René Bartkowiak
Leiter Entwicklung

René verantwortet als Full-Stack-Entwickler (sprich: er deckt alle Entwicklungsbereiche selbstständig ab) den kompletten technischen Auftritt von Beach-Inspector. Dabei macht er sich die Hände noch jeden Tag beim Code schreiben selbst schmutzig. Es heißt, ein guter Entwickler ist mehr wert als 10 Schlechte. Nun, wir sind froh einen der richtig Guten mit an Bord zu haben.

 

Wichtige berufliche Stationen:

  • Full-Stack Developer bei M Cube Incubator GmbH
  • Softwareentwickler bei macmon secure GmbH
  • Geschäftsführer bei 273 Grad UG

 

Lieblingsstrand: Veranda Pointe aux Biches Beach, Mauritius

Florian Kassel
Suchmaschinenoptimierung

Florian ist unser Google-Flüsterer. Vorbereitet auf diese Rolle wurde er bei der führenden SEO-Agentur des Landes. Einer der Hauptmehrwerte von Beach-Inspector sind die vielen weltweit einzigartigen Inhalte, die wir für Urlauber produzieren. Seien es Strandbeschreibungen, Destinationsinformationen oder Blog-Beiträge – Florian sorgt dafür, dass diese schnell von Google erkannt werden und möglichst weit vorne in den Suchergebnissen landen. Was sich erstmal recht unkompliziert anhört, ist in Wahrheit eine sehr technische und komplexe Aufgabe. Nur mit guter SEO-Arbeit können wir noch mehr Reichweite aufbauen – Florian bitte vortreten!

 

Wichtige berufliche Stationen:

  • SEO-Analyst und Online Marketing Manager bei AKM3
  • Webentwickler bei Webmelone

 

Lieblingsstrand: Lo Dalam Beach, Thailand

Nancy Romey
Daten- und Medienmanagement

Nancy bekleidet eine Vielzahl an Rollen bei uns im Team. Als Herrscherin über alle Inhalte, die von unseren weltweiten Stranderhebungen in Berlin eintreffen, stellt sie sich täglich einem schier unmenschlichen Kampf mit tausenden Daten, Bildern und Videos. Nancy betreut alle Korrespondenten, die für uns unterwegs sind. Ihr strenger Blick immer auf höchste Qualität unserer einzigartigen Strand-Informationen gerichtet hat sie trotzdem immer ein offenes Ohr für unsere Strand-Tester in aller Welt. Nur gut, dass sie bereits selber 1 Monat als Beach-Inspectorin unterwegs war und damit weiß, was zu tun ist und verlangt wird.

 

Lieblingsstrand: Haad Tien Beach, Thailand

Sandra Lechner
Content und Social Media

Sandra findet die richtigen Worte für Dinge, die wir sonst nur fühlen, wenn wir Fotos und Videos von unseren Lieblingsurlaubsorten sehen. Gerade aber diese Gefühle und Emotionen sind eine der wichtigsten Komponenten bei der Suche nach dem perfekten Urlaubsstrand. Ob es nun unsere Destinationsbeschreibungen, unsere Blogeinträge oder die Strandbeschreibungen sind, Sandra vermittelt uns diese durch die Kraft ihrer Worte. Dass sie Kommunikation ganz allgemein aus dem Effeff beherrscht, wird klar, wenn wir uns ihre anderen Tätigkeitsbereiche ansehen. Die von Sandra konzipierte Content Marketing-Strategie sorgt dafür, dass Nutzer auch außerhalb der Google-Suche mit Beach-Inspector in Berührung kommen. Und das höchst erfolgreich!

 

Lieblingsstrand: Playa de Güigüi, Gran Canaria

Dustin Maskow
Creative Director

Dustin verkörpert bei uns eine Maxime stärker als jede andere: Design ist Kunst, die sich nützlich macht. In diesem Sinne ordnet er sein gesamtes künstlerisches Schaffen bei Beach-Inspector der großen Frage unter, wie man dem Nutzer unsere umfangreichen Informationen optisch am besten näherbringt. In Zusammenarbeit mit unserem Produkt-Team, schafft Dustin damit täglich neue Inhalte in Themenbereichen, welche im Online-Tourismus noch gänzlich Neuland sind. Tolle Strandinformationen sind eben echte Pionierarbeit. Genau das Richtige für unseren Designvordenker!

 

Lieblingsstrand: Wai Nam Beach, Thailand

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Sascha Jung
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
Newsletter
Der E-Mail-Newsletter ist jederzeit mit einem Klick abbestellbar.
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Beach-Inspector zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in