BiteBox | Companisten

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Investiert
Investor
Sortieren nach: Betrag | Datum
25.000€
08 December 2013
Nico Loading (Hamburg) Deutschland
12.500€
03 January 2014
Michael Loading (Nordrhein-Westfalen) Deutschland
10.000€
05 January 2014
David Loading (Klein-winternheim) Deutschland business club badge
10.000€
02 December 2013
Michael Loading (Baden-Württemberg) Deutschland business club badge
#90
7.500€
11 February 2014
Ronny Loading (Brandenburg) Deutschland business club badge
#68
7.420€
02 December 2013
Manfred Loading (Singen) Deutschland
  Kurz nochmal nachgelegt, nachdem ich eine BiteBox gefuttert habe. Wenn die Leute der BiteBox Gas geben und gutes Marketing machen, können die Boxen bald in allen Büros stehen. Los geht's  
6.145€
21 October 2016
Meik Loading (Bayern) Deutschland
  Vielen dank  
6.000€
08 December 2013
Matthias Loading (Stuttgart) Deutschland
  Tolle Idee!  
5.000€
17 February 2014
Hans Loading (Klettgau) Deutschland
5.000€
02 February 2014
Klaus Loading (Hamburg) Deutschland
  ich halte die Idee für sehr gut.....Investitionskosten für Firmen sehr gering, Kosten pro Produkt ebenfalls günstig. Snacks sind eher auf der gesunden Seite.
Aus meiner Sicht eine sehr gute Chance.  
5.000€
13 January 2014
Daniel Loading (Nordrhein-Westfalen) Deutschland
5.000€
13 December 2013
Jakob Loading (Baden-Württemberg) Deutschland
5.000€
11 December 2013
Thomas Loading (Köln) Deutschland
5.000€
07 December 2013
Alexander Loading (Rheinland-Pfalz) Deutschland
5.000€
06 December 2013
Schab Holding GmbH Loading (Baden-Württemberg) Deutschland
  Den Trend der Zeit erkannt und die Idee auch gut umgesetzt!  
5.000€
04 December 2013
Tim Loading (München) Deutschland business club badge
5.000€
03 December 2013
Dynamic Founders DF GmbH Loading (Köln) Deutschland
5.000€
02 December 2013
Alessandro Loading (Hamburg) Deutschland
  Sehr gute Anlagemöglichkeit!  
5.000€
02 December 2013
Karl-Heinz Loading (Koblenz) Deutschland business club badge
  Das ist ja mal eine tolle Idee...wer snackt schon nicht gerne?
Die Cashewkerne mit Curry aus dem Adventskalender war schon mal etwas anderes, das Besondere, Extravagante und Experimentierfreudige muss Eure Stärke sein, Euer Potential...
Ich bin schon auf den Rest gespannt, gibts da auch mehrere scharfe Sache...Wasabi und Co?  
5.000€
02 December 2013
Susanne Loading (Köln) Deutschland
  Ich bin total auf Nuss! Ihr rockt das! Finde ich auch für mein Privatbüro ein toller Snack…ich würde das ja auch gezielt für Privatpersonen als Snack für unterwegs und für zuhause bewerben…Sport und Fitnessfreaks sind doch da ne top Zielgruppe.

Jungs! Ich steh hinter Euch!  
5.000€
02 December 2013
Cornelia Loading (Weingarten) Deutschland
  Kenne über mehrere Ecken den Gründer und glaube an das Unternehmen. Viel Erfolg weiterhin! Ich freue mich auf meine Biteboxen :-)  
4.500€
05 December 2013
Robert Loading (Thüringen) Deutschland
4.440€
08 December 2013
Tim Loading (Salzburg) Deutschland business club badge
  Gute Anlagemöglichkeit!  
3.000€
31 January 2014
Matthias Loading (Berlin) Deutschland
3.000€
08 December 2013
Mette Loading (Hamburg) Deutschland
  Weiterhin viel Erfolg mit Eurer Tollen Idee.
Die Adventsbox ist Klasse, wir hatten bereits nach wenigen Tagen die gesamte Adventszeit boxmäßig erledigt.  

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

1292

Companisten

500.000 €

Investiert

20,00 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
BiteBox GmbH
Leinpfad 60b
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: +49 - 40 - 78 07 3001
E-Mail: investor-relations@bitebox.com
Webseite: www.bitebox.com
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support