Weitere Startups
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Foodist 2 | Team

Andreas Brandt
Gründer und Geschäftsführer

Andreas ist aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im ökologischen Bereich federführend für die Kontakte zu Kooperationspartnern, potentiellen Kapitalgebern und Produzenten tätig. Sein großes Netzwerk, Beratung im Marketingbereich für ausländische, vor allem dänische Manufakturen sowie die Kenntnis der entsprechenden Food-Messen bilden das Fundament für seinen Input innerhalb von Foodist.

Zweiter Schwerpunkt ist die Schnittstelle der Produkte zu unseren Kunden: Die Logistik. In der Hamburger Speicherstadt werden die Waren der Manufakturen in einem eigenen Lager gelagert, und von uns sorgfältig für die Foodist Boxen zusammengestellt und in den Versand gegeben. Andreas hat bereits Erfahrung mit Abo-Boxen gemacht, denn die von ihm gegründete und inzwischen verkaufte Firma city farming konzentriert sich auf Obstboxen für Büros. Inzwischen arbeiten mit Andreas zwei weitere Mitarbeiterinnen zusammen, speziell für das Peak der monatlichen Versendung aller Abo-Boxen.   

Andreas ist beruflich seit vielen Jahren in der ökologischen Landwirtschaft tätig. Er hat parallel große Firmen und Ministerien im Bereich Nachhaltigkeit beraten. In den letzten Jahren liegt der Schwerpunkt im Aufbau verschiedener Internetplattformen sowie der entsprechenden Logistik. Nach seinem Studium der Landschaftsplanung in den USA haben ihn bei seiner Arbeit in verschiedenen Ländern der sogenannten Dritten Welt die Landwirtschaft und die Vermarktung der erzeugten Produkten mehr und mehr interessiert. Dieses Interesse bezieht die Konzepte von urban farming mit ein, die über eine Vermarktungsplattform wie Foodist enormen Aufwind erhalten können.

Alexander Djordjevic
Gründer und Geschäftsführer

Alexander verantwortet bei Foodist die Bereiche Marketing, Vertrieb  und die Unternehmenskommunikation. Er ist zudem als Ausbilder für Linda und Kathrin zuständig.

In seiner eigenen Ausbildung zum Marketing- und Kommunikationskaufmann beim führenden Kaffee- und Confiseriehändler arko sammelte Alexander erste wertvolle Erfahrungen im Lebensmittelhandel. Er absolvierte anschließend ein duales Bachelorstudium in Mediamanagement an der Hamburg School of Business Administration und in Glasgow an der University of the West of Scotland mit den Schwerpunkten Internet Business Models und Social Media.

In den insgesamt 5 Jahren bei arko konzipierte Alexander nationale Promotionaktionen, analysierte Wettbewerber im deutschen Schokoladenmarkt und war für die Neuausrichtung des Online-Geschäfts mit zuständig.

Während des Studiums gründete er gemeinsam mit Ole den HSBA Entrepreneursclub, um interessante Gründer und Investoren in Workshops und Vorträgen kennenzulernen.

Seine Hobbies Fotografie und Design übte Alexander parallel zum Studium gewerblich aus und machte das erste Mal im Rahmen eines Auftrags für einen Gourmet-Online-Shop Bekanntschaft mit Andreas.

Ole Schaumberg
Gründer und Geschäftsführer

Ole ist für die Bereiche Controlling, Produkt-Scouting und Business Intelligence zuständig. Zusätzlich koordiniert er Teile des Bereichs Online Marketing, wie Kooperationen, Affiliates, Adwords oder Facebook-Marketing mit Alexander zusammen.

Vor seiner Zeit bei Foodist hat er ein duales Studium in Business Administration an der Hamburg School of Business Administration in Kooperation mit der Otto Group abgeschlossen. Dort hat er unter anderem Erfahrungen in 3 verschiedenen Stabsabteilungen gesammelt und insgesamt an Projekten für 5 verschiedene Vorstände mitgewirkt. Darüber hinaus erhielt er ein Stipendium für einen Aufenthalt in Indien. Seine Schwerpunkte lagen vor allem in der Bewertung von neuen Geschäftsmodellen und der Konzeption von Markteintrittsstrategien für internationale Wachstumsmärkte. Danach war er ein halbes Jahr bei e.ventures im Bereich Venture Capital tätig und bekam dort einen tiefen Einblick in verschiedenste Internet-Geschäftsmodelle aus allen relevanten Märkten, wie den USA, der EU, China, Brasilien und Russland. Er wirkte sowohl an der Analyse, der Auswahl und der Bewertung von Startups mit.  

Julia Wittmann
Creative Directrice

Julia haben wir u.a. die grafische Neugestaltung unserer Website zu verdanken. Mit ihrer Ausbildung zur Mediengestalterin bei der OTTO Group, einem Praktikum im Netzwerk der Werbeagentur TBWA und Jobs in Startups wie kleidoo.de trägt sie mit Erfahrung, Kompetenz und kreativen Ideen zur Entwicklung einer Corporate Identity bei. Kaum ein Food- oder Lifestyleblog, den sie nicht kennt und kein Bild, das nicht über ihr Grafiktablett gewandert ist.

Linda Adler & Kathrin Appelhoff
Auszubildende (Marketing- und Kommunikationskauffrau)

Kathrin und Linda haben ihre Ausbildung zur Marketing- und Kommunikationskauffrau im Sommer 2013 bei uns angefangen und sind in der kurzen Zeit zu tragenden Säulen bei Foodist avanciert. Linda, die bereits ein Studium zur Grafik-Designerin abgeschlossen hat, betreut Firmenkunden und ist als Chefredakteurin für das monatliche Foodist-Magazin zuständig, das in jeder Foodist Box anbei liegt. Die Stimme und gleichzeitig das Küken von Foodist ist Kathrin. Sie managed im Kunden-Support und ist unsere Verbindung im Social Media-Marketing zu den Bloggern und Online-Multiplikatoren.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Klaas Knabe
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
Newsletter
Der E-Mail-Newsletter ist jederzeit mit einem Klick abbestellbar.
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Foodist 2 zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in