HACCP24 | Zusammenfassung

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr


Hygiene-Kontrollen für Lebensmittel sind in der gesamten EU per Gesetz für Unternehmen verpflichtend. Das erste digitale HACCP24-System vereinfacht die komplette Dokumentation und Analyse aller Daten radikal und schützt Unternehmen und Mitarbeiter vor den strengen Konsequenzen bei Verstößen. Praxisnah entwickelt, wird die Software bereits erfolgreich in namhaften Hotels, Restaurantketten und im Lebensmitteleinzelhandel eingesetzt. Damit sind Lebensmittel von der Produktion über die Lagerung bis hin zur Verarbeitung zum Schutz der Verbraucher stets unter Kontrolle.

Key Investment Facts

 

Produktrückrufe, Betriebsschließung, Hygieneskandal. Jedes vierte Restaurant fällt beim Hygienetest durch. Wie können sich Lebensmitteleinzelhändler, Gastronomen, Bäckereien oder Pflegeeinrichtungen vor den gravierenden Folgen mangelhafter Hygiene besser schützen?

Nur mit regelmäßigen Hygienekontrollen kann die Lebensmittelsicherheit garantiert werden. Darum sind diese EU-weit für alle Unternehmen verpflichtend, die mit Lebensmittel arbeiten oder diese verarbeiten – egal ob Hotels oder Schnellrestaurants.

Um Kontrollen und deren Dokumentation zu vereinfachen, haben wir  HACCP24, eine intuitive und kundennahe Software entwickelt. Mit unserem digitalen Qualitätsmanagementsystem sind die täglichen Kontrollen vom Anfang der Kühlkette bis zur Vorbereitung von Speisen schnell und einfach umsetzbar.

Jeder Gastronom, jeder Lebensmitteleinzelhändler, jede Metzgerei und Bäckerei, jedes Krankenhaus, selbst Schulen und Kitas stehen vor der Herausforderung die gesetzliche Dokumentationspflicht nach HACCP Richtlinien einzuhalten.

 

einfach.kontrolliert.

 

Diese müssen ein „HACCP“-Konzept erstellen (Hazard Analysis and Critical Control Points) und kritische Kontrollpunkte und Prüfintervalle festlegen, um die Sicherheit von Lebensmitteln zu gewährleisten. Typische Kontrollen sind zum Beispiel Kühlschranktemperaturen oder die Reinigung von Arbeitsflächen.

Um all das zu dokumentieren, wird aktuell fast ausschließlich mit Papierlisten gearbeitet. Das hat den Nachteil, dass es sehr zeitaufwendig ist, die Listen häufig durch das Fachpersonal nicht ordnungsgemäß ausgefüllt werden und es sogar keine Möglichkeit der Auswertung und Rückverfolgung gibt. Darüber hinaus wird extrem viel Papier produziert, das für behördliche Kontrollen bis zu 10 Jahre lang gelagert werden muss. Beispielsweise braucht ein Hotel pro Standort einen Aktenordner pro Monat für die Dokumentation.

Ein weiteres großes Risiko: Was nicht dokumentiert ist, gilt als nicht gemacht!

Hygienekontrollen werden oftmals unangekündigt von den Ordnungsbehörden durchgeführt und zunehmend strenger geahndet. Eine unbefriedigende Hygienekontrolle kann gravierende Folgen für Unternehmen haben, angefangen mit Geldstrafen über Reputationsverlust bis hin zur Betriebsschließung.

Mit unserer Software HACCP24 können alle, vom Bäcker an der Ecke bis hin zum großen 5-Sterne Hotel, die gesetzlichen Vorschriften deutlich effizienter und effektiver erfüllen als bisher. Das spart Geld, erhöht die Qualität und minimiert das Risiko den Ruf seiner Firma durch mangelhafte Hygiene zu ruinieren oder gar eine drohende Schließung abzuwenden.

Mit 600 Kundenkontakten in den unterschiedlichsten Branchen, umfangreichen Kooperationsvereinbarungen und laufenden Tests bei Großkunden haben wir das Fundament für ein nachhaltiges Wachstum geschaffen. So wird unsere intuitive und leicht bedienbare Software per App bereits erfolgreich in Bäckereiketten, in Hotels wie dem 5-Sterne Premium Hotel „Pulmann Berlin Schweizer Hof“, im Lebensmitteleinzelhandel und in der Systemgastronomie genutzt.

Bis Jahresende ist es unser Ziel, unsere Führungsposition am deutschen Markt weiter auszubauen, die geografische Expansion einzuleiten und profitabel zu werden. Um das zu Erreichen bieten wir Ihnen, den Companisten, die Möglichkeit, sich am Erfolg unseres Unternehmen zu beteiligen.

Trotz der gut gefüllten Kunden-Pipeline und der positiven Umsatzerwartung streben wir bereits jetzt an unseren technischen Lead weiter auszubauen und schneller durch gezielte Vertriebs- und Marketingaktivitäten zu wachsen.

685

Companisten

500.000 €

Investiert

21,88 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
beauQ UG (haftungsbeschränkt)
Theresienstieg 11
22085 Hamburg
Deutschland

E-Mail: investor-relations@haccp24.com
Webseite: www.haccp24.com
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support