Lizzar | Zusammenfassung

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr


2007: SoundCloud, 2008: Spotify, 2013: Lizzar | Lizzar ist die erste Musikplattform für Newcomer und Independent Artists. Auf Lizzar erleben Hörer und Musiklabels die ganze Vielfalt neuer Musik aus aller Welt. Vom Nachwuchskünstler bis zu den Stars von morgen, Lizzar macht sich die schier unbegrenzte Bandbreite der Independent Musik zunutze.

Dass man im Internet riesige Musikportale mit Millionen Nutzern aufbauen kann, ist spätestens seit  Soundcloud und Spotify klar. Ende 2007 gegründet, verzeichnet SoundCloud bereits über 40 Millionen Nutzer und das 2008 gestartete Spotify wird mittlerweile von über 20 Millionen Menschen genutzt.

Bestehende Musikportale beschränken sich jedoch fast ausschließlich auf die Vermarktung von international bekannten Popstars oder machen die Entdeckung neuer, independent Musik sehr umständlich. Was macht man, wenn man als Hörer oder Musiklabel neue Musik von bisher unbekannten Künstlern aus einem bestimmten Genre oder einer bestimmten Region entdecken möchte?

Auf bisherigen Plattformen waren Nachwuchs- und Independentkünstler entweder überhaupt nicht gelistet oder man war darauf angewiesen, dass man die Namen der Künstler kannte, z.B. weil einem diese von Freunden empfohlen wurden oder man die Künstler persönlich kennt. Kennt man die Namen nicht, ist es nahezu unmöglich neue Künstler zu finden, die dem ganz persönlichen Geschmack entsprechen.

Dabei ist Musik entdecken viel mehr als nur das Radio anzuschalten und sich jeden Tag von derselben Dauerschleife und dem Mainstream beschallen zu lassen. Weltweit gibt es über 20 Millionen Bands und Musiker und mehr als 100 Millionen unentdeckte Songs (Quelle: IFPI Report).

Als erste Musikplattform nimmt sich Lizzar (www.lizzar.com) dem Wunsch vieler Hörer an, neue Musik zu entdecken und führt Hörer und Newcomer sowie Independent Artists auf einer Plattform zusammen. Lizzar ist somit die erste Musikplattform für Nachwuchskünstler und junge Talente. Lizzar erlaubt es Hörern und Plattenlabels zugleich neue – bisher unentdeckte – Talente zu finden und deren Musik zu entdecken.

Nachwuchsbands, Stars von morgen und Independent Artists - Die Vielfalt neuer Musik auf Lizzar

Der Zugang zu neuer Musik und neuen Künstlern bietet Hörern auch die Chance, über die Musik in  andere Kulturen und Regionen einzutauchen und bislang Unbekanntes zu erschließen. Entdecke Songs, die dir aus der Seele sprechen. Musikrichtungen, die dich tanzen lassen. Finde Musik aus den entferntesten Ländern der Welt und tauche ein in die musikalische Vielfalt der Independent Musik. Auf Lizzar findet sich das gesamte musikalische Spektrum: von Pop, Rock, Blues, Elektro, Klassik, Hip Hop bis hin zu bislang wenig bekannten Musikrichtungen.

Das Profil eines Nachwuchskünstlers (Angelo Vivo aus Hercules, USA) auf Lizzar

Lizzar bündelt musikalische Vielfalt, die sich auch nicht auf den gängigen Musikplattformen wiederfindet. Denn die bestehenden Plattformen haben ihren Fokus auf internationale Popstars ausgerichtet. Der strukturell angelegte Konflikt kommerziell erfolgreiche Musik von internationalen Stars versus Nachwuchskünstler lässt sich auf den bestehenden Plattformen nicht auflösen, denn aufstrebende Künstler und deren Musik gehen neben den etablierten Superstars zwangsläufig unter.

Eine weltweite Bühne für Nachwuchs- und Independent-Musiker

Für Musiker ist Lizzar die Bühne zu einem Weltpublikum (Foto by © olly / Fotolia.com)

Daher braucht es eine neue Plattform, die Nachwuchsmusikern, Stars von morgen und Independent-Artists die ihnen gebührende Bühne verschafft und sie ins Rampenlicht stellt.

Newcomern bietet Lizzar damit die Möglichkeit, ihre Musik einem weltweiten Publikum zu präsentieren. Lizzar wurde von Anfang an in englischer Sprache konzipiert und ist damit sowohl auf Seiten der Hörer als auch der Musiker für ein internationales Publikum zugänglich.

Neben dem Rampenlicht bietet Lizzar den Künstlern auch einen wirtschaftlichen Anreiz  ihre Musik auf Lizzar zu präsentieren. Musiker können ihre Songs und Alben über Lizzar vertreiben. Der Hörer kann sich das Album oder den gewünschten Song des jeweiligen Künstlers direkt über Lizzar herunterladen und bequem online bezahlen.

350

Companisten

50.995 €

Investiert

5,10 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
Lizzar UG (haftungsbeschränkt)
Prinzenallee 38
13359 Berlin
Deutschland

E-Mail: contact@lizzar.com
Webseite: www.lizzar.com

Folgen Sie uns

Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter
Folge uns auf Google+
Folge uns auf YouTube
RSS Feed