Weitere Startups
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

LUUV | Team

Felix Kochbeck
CEO & Entwicklung

Felix Kochbeck (Gründer, CEO & Entwicklung), Jahrgang 1986, ist der führende Kopf hinter Produktentwicklung und strategischer Ausrichtung bei LUUV. Als begeisterter Funsportler und frustrierter GoPro-Filmer machte er sich bereits im Dezember 2012 an die Entwicklung eines eigenen Schwebestatives. Die entsprechende Expertise erarbeitete er sich zuvor im Rahmen seines Studiums im Fach „Technologie der Funktionswerkstoffe“ (JMU, Würzburg / UBC, Vancouver) und bei der Entwicklung einer Dreiachssteuerung zur Herstellung von Hochleistungskeramiken im Bereich der Zahntechnik für die Charité Berlin.

 

Was gefällt dir am meisten an deiner Arbeit bei LUUV?

Die Dynamik des Teams, die Vielfältigkeit der Aufgaben und das tägliche Meistern von Herausforderungen aller Art. Ein Hardware-Unternehmen aufzubauen fühlt sich manchmal an wie in eine Achterbahn zu steigen, bei der die Schienen erst während der Fahrt gelegt werden. Das Beste: unsere Fahrt macht Spaß und es geht steil nach oben!

 

Du als Privatperson – gibt es noch was anderes als LUUV?

Meist sieht man mich mit einem Brett unter den Füßen, sei es ein Snowboard, ein Surfbrett oder ein Longboard. Nach besonders anstrengenden Tagen zieht mich mein Hund auch gerne darauf nach Hause.

Tim Kirchner
CFO & Organisation

Tim Kirchner (Gründer, CFO & Organisation), Jahrgang 1988, ist bei LUUV für Finanzen und die Organisationsentwicklung zuständig. Bereits während seines ersten Studiums im Fach „Medienmanagement“ (MD.H, Berlin) gründete er als kaufmännischer Leiter gemeinsam mit Friedrich eine Kreativagentur, die erfolgreich Projekte mit AUDI oder dem Axel Springer Verlag umsetzte. Danach arbeitete er beim Medienboard Berlin-Brandenburg sowie der Allianz Deutscher Produzenten Film & Fernsehen und ist spätestens seitdem bestens in der deutschen Film- und Medienwirtschaft vernetzt.

 

Was gefällt dir am meisten an deiner Arbeit bei LUUV?

Die Zügel selbst in der Hand zu halten, sich selbst zu strukturieren, jeden Tag voranzukommen, etwas Eigenes aufzubauen. Am allermeisten begeistern mich aber unsere Produkte, keine Frage! Gerade ultraLUUV macht mir einfach nur Spaß!

 

Du als Privatperson – gibt es noch was anderes als LUUV?

So richtig privat ist man als Gründer ja nie. Zum Glück! Sonst würde auch was fehlen. Meine freie Zeit vertreibe ich mir mit Fußball(gucken) und Extrem-Hindernisläufen.

Tobias Gerhardt
CMO & Kundenmanagement

Tobias Gerhardt (Gründer, CMO & Kundenmanagement), Jahrgang 1985, betreut die Marketingplanung bei LUUV und ist für Customer Relations zuständig. Mit einem Fokus auf strategischem Marketing sowie Customer Relationship Marketing schloss Tobias sein duales Masterstudium im Fach International Service Management in London und Leeuwarden ab. Tobias kennt jeden LUUV-Kunden beim Namen und ist erster Ansprechpartner für alle Belange und Wünsche.

 

Was gefällt dir am meisten an deiner Arbeit bei LUUV?

Es klingt ja leicht wie eine Phrase, wenn man sagt, es gibt täglich Neues zu lernen und zu erleben, aber bei LUUV ist dies wirklich so. Diese Abwechslung und die Tatsache, dass ich früher im Studium Gelerntes in verschiedensten Bereichen nun regelmäßig anwenden kann und muss, dieses Wissen vertiefe und meine Stärken gezielt einbringen kann, ist sehr motivierend. Außerdem ist es ein Privileg, seine Geschicke vergleichsweise eigenständig lenken zu dürfen mit dem großen Ziel vor Augen, LUUV vom Startup in ein Unternehmen zu verwandeln.

 

Du als Privatperson – gibt es noch was anderes als LUUV?

Gutes Essen als Belohnung für einen anstrengenden Tag und Serien oder Fußball zum Abschalten am Abend oder Wochenende sind wichtige Elemente außerhalb von LUUV.

Friedrich-Paul Spielhagen
CBO & Kommunikation

Friedrich-Paul Spielhagen (Gründer, CBO & Kommunikation), Jahrgang 1986, ist der Mann hinter Markenpositionierung und werblicher Kommunikation bei LUUV. Als ehemaliger Werbetexter der Agentur Glow, Stratege bei Saint Elmo’s Entertainment und Markenberater von Adjouri Brand Consultants konzentriert Friedrich seine Leidenschaft für strategische Markenführung komplett auf LUUV.

 

Was gefällt dir am meisten an deiner Arbeit bei LUUV?

Das Langweiligste an meinem Job ist der Feierabend. In einem Startup und im Bereich Kommunikation gleicht kein Tag dem anderen. Herausforderungen meistern, Menschen treffen und das tun, was man liebt - es ist  eben diese Mischung, die mir gefällt.

 

Du als Privatperson – gibt es noch was anderes als LUUV?

Um die Mischung stets bunt zu halten, widme ich mich meinem Rennrad, dem Laufen und dem Rudern. Ein gutes Essen und ein ebenso guter Film runden das alles ab.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Sascha Jung
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
Newsletter
Der E-Mail-Newsletter ist jederzeit mit einem Klick abbestellbar.
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von LUUV zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in