Meine-Spielzeugkiste 1 | Companisten

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr
Investiert
Investor
Sortieren nach: Betrag | Datum
5.000€
13 January 2013
Sebastian Loading (Bocholt) Deutschland
5.000€
10 January 2013
Niko Loading (München) Deutschland
5.000€
10 January 2013
Thomas Loading (Frankfurt am Main) Deutschland
5.000€
07 January 2013
Franz Loading (Steinhausen) Schweiz
  Eine tolle Idee, die nicht nur an die Umwelt und an den Geldbeutel der Eltern denkt sondern auch eine soziale Komponente besitzt.  
5.000€
07 January 2013
Maik Loading (Nordrhein-Westfalen) Deutschland
2.000€
12 January 2013
Michael Loading (Berlin) Deutschland
  Finde die Idee ziemlich gut, mir ist nur etwas mulmig bei der Tatsache, dass alle wenn die Kinder 7 werden, eigentlich das Abo kündigen werden oder müssen. Oder habt ihr selbst Pläne das Konzept später auch auszuweiten auf Spielzeuge für ältere Kinder oder Spielzeuge wie Brettspiele, die dann für jede Altersgruppe wären?

Wie sieht es mit saisonalen Spielzeug aus...Schlitten oder für den Sommer aufblasbare Pools. Oder beschränkt sich alles nur aufs Lernen. Meinem Neffen wurde zum Beispiel zu Weihnachten so ein Hüpfnilpferd geschenkt. Das fand ich prima, nur allein hüpfen ist mit seinem 1,5 Jahren noch nicht so drin, aber Spass hat er. Und das ist in jedem Fall aus sehr dickem Gummi und würde mehrere Kinder hintereinander überleben.

Habt ihr auch darüber nachgedacht einen Shop aufzumachen und teils Spielzeug zu verkaufen (ich meine jetzt nicht mieten und dann die option zu haben zu kaufen sondern wie im richtigen Laden direkt kaufen) Es gibt Spielzeug, was definitiv immer gekauft wird, also einen Fussball behält man für einen Jungen immer-ja manchmal auch für Mädchen ;)
Man könnte auch jedes Jahr eine Sonderedition an Kuscheltieren in limitierter Anzahl da verkaufen -Kuscheltiere laufen doch auch immer.

Oder habt ihr auch darüber nachgedacht Kinderkleidung mit eurem gestickten Logo zum Einkaufspreis zu verkaufen, damit ihr gesehen werdet und dann über diesen Effekt wieder Kunden im Kindergarten(auf dem Spielplatz gewinnt und Umsätze generiert.

Ich finde die Idee mit den Gutscheinen nicht schlecht. DIe Mama meines Cosuins möchte immer nur eines ... Baby-Walz Gutscheine. DIe bin ich aber nicht gewillt zu schenken, da fehlt mir die persönliche Note, dann doch lieber n St.Pauli Strampler oder in diesem Fall nun erstmal zum nächsten Geburtstag 6 Monate zur Probe bei Euch. Sie fand eure Idee nicht schlecht, denke sie wird danach auch bei Euch bleiben. Schätze eure Zielgruppe auch eher auf die gebildeten und alternativen Eltern. DIe Hartz4 erhaben zwar nichts, aber die denken auch nicht nach, sondern kaufen nur. Wenn man erstmal sieht, wieviel Geld zum Fenster rausgeschmissen wird, ist es wohl nicht schlecht, dass bei Euch Spielzeuge wiederverwendet werden. Glaubt ihr aber nicht, dass die Quote der Spielzeuge die kaputt gehen, zu gering angesetzt ist?

Also, drücke die Daumen  
2.000€
12 January 2013
Marc Loading (Neuhausen) Deutschland
2.000€
07 January 2013
Jan Kristof Loading (Hamburg) Deutschland
  Ein spannendes Projekt - erdacht und umgesetzt von einem tollen Team! Das sind überzeugende Argumente für ein Investment ... Ich wünsche viel Erfolg.  
2.000€
06 January 2013
Robert Loading (Nordrhein-Westfalen) Deutschland
  Das ist ein Start UP worauf ich gewartet habe!
Tolles Konzept!
Super Markt!
Ausbaufähig!


Macht was draus!
Ich würde euch gerne im Thema Marketing zur Seite stehen!
Ist es möglich mir Flyer zukommen zu lassen die ich in Kindergärten etc. verteilen könnte?
Habe direkte Kontakte!!
Meldet euch bei mir!
Wie sieht es generell mit Kooparationen mit Kindergärten aus?


Viel Erfolg!  
1.510€
12 January 2013
Manfred Loading (Singen) Deutschland
  Erst skeptisch, jetzt begeistert. Meinem kleinen nathan geällt das immer neue Spielzeug der Kiste...; kann was werden. Viel Glück.  
1.500€
16 January 2013
Thomas Loading (Wildeshausen) Deutschland
1.500€
15 January 2013
Torsten Loading (Bad Honnef) Deutschland
  Mit!  
1.500€
13 January 2013
Alexander Loading (Hessen) Deutschland
1.500€
13 January 2013
Gabriel Loading (Wels) Österreich business club badge
1.500€
11 January 2013
Daniel Loading (Nordrhein-Westfalen) Deutschland
  Super Sache !
Ich wünsche uns viel Erfolg!  
1.500€
10 January 2013
Christoff Loading (Eberswalde) Deutschland
  Ein wunderbares Beispiel für ein rundum gelungenes Sozialunternehmen, dass durch die Aspekte der modernen Kommunikationsgesellschaft hoffentlich den Erfolg erhält, den es verdient hat.

Ressourcenschonend und intelligenzfördernd, weil die hungrigen Mäuler der Großkonzerne nicht permanent gefüttert werden, der Materialverbrauch und somit die Umweltbelastung sinken und die Kinder pädagogisch wertvolle Spielsachen erhalten.

Tolle Idee!  
1.500€
07 January 2013
Thomas Loading (Binningen) Schweiz business club badge
  Super Idee!
Könnte mir vorstellen, dass das auch für z.B. Kindergärten interessant sein könnte, in dem Fall dann mit grösseren Paketen als das derzeitige Maximum von 6 Spielzeugen/Spielen pro Monat. So haben die Kleinen immer neues Spielzeug und warten schon gespannt auf jede neue Monatslieferung.

Das selbe könnte ich mir für Kinderärzte vorstellen, die Wert darauf legen, den Kindern gutes und wechselndes Spielzeug im Wartezimmer zu bieten. Wenn's immer mal was Neues gibt gehen die Kinder vielleicht auch lieber zum Arzt und somit bindet er auf diese Weise seine Patienten noch besser.

Auf jeden Fall würde ich bei beiden Zielgruppen erwarten, dass sie längerfristig Kunden bleiben, da ja immer wieder neue Kinder nachkommen.  
1.250€
07 January 2013
Florian Loading (Zeven) Deutschland
  Gute Idee - viel Erfolg!  
1.000€
16 January 2013
Roland Loading (Österreich) Österreich
  endlich mal eine idee, die mich überzeugt  
1.000€
15 January 2013
Marlon Loading (Baden-Württemberg) Deutschland
1.000€
15 January 2013
Marco Loading (Straelen) Deutschland
  Hallo Julia,

Die Idee finde ich sehr gut, bei uns quillt schon alles über mit Spielsachen, mit denen keiner mehr Spiel. Ich bin dennoch gespannt, ob sich das in deutschen Spielzimmern durchsetzt.

Viele Grüße

M.  
1.000€
13 January 2013
Jens Loading (Nordrhein-Westfalen) Deutschland
1.000€
10 January 2013
Sebastian Loading (Böblingen) Deutschland
  Sehr gute Idee und vor allem ein starkes Team!

Wünsche, dass was aus der Kiste wird!  
1.000€
07 January 2013
Bertil Loading (Berlin) Deutschland
  Prima, das erste Startup was mich überzeugt hat - da investiere ich gerne :-)  
1.000€
07 January 2013
Thomas Loading (Nordrhein-Westfalen) Deutschland

HINWEIS:

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

370

Companisten

100.000 €

Investiert

8,33 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
Circus Internet GmbH
Langhansstr. 86
13086 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 (0)30 9599 9174
E-Mail: info@meinespielzeugkiste.de
Webseite: www.meinespielzeugkiste.de
Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support