Weitere Startups
Gesetzlicher Hinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

myEnso | Übersicht

„Meine Entscheidung“ - myEnso ist der erste Online-Supermarkt, bei dem der Kunde über das Sortiment und den Service mitentscheidet.
Pitchvideo


Ein riesiger Markt erwacht und myEnso ist präpariert für eine zukünftige Marktposition unter den Top Online-Supermärkten in Deutschland. Ende 2016 gegründet, ist das Ziel von myEnso, zusammen mit den Kunden den führenden Online-Supermarkt Deutschlands zu entwickeln. Nach dem Prinzip „Der Kunde hat das Sagen“ bestimmen die Kunden mit, welche Produkte ins Sortiment kommen und welche Serviceleistungen myEnso anbietet. Bereits jetzt besteht das Sortiment von myEnso aus über 24.000 Produkten. Damit ist das Online-Angebot größer als das von Amazon Fresh und REWE.

myEnso - Key Investment Facts

 

myEnso ist der erste Online-Supermarkt, bei dem der Kunde das Sortiment mitbestimmt. Durch die konsequente Umsetzung von Kundenwünschen verändert myEnso den Markt entscheidend und schafft das bestmögliche Sortiment und Einkaufserlebnis.

Dieser größte aller Einzelmärkte – Fast Moving Consumer Goods – der alle Produkte des täglichen Lebens umfasst (Supermarkt-Vollsortiment), ist größer als alle anderen Handelsmärkte zusammen  und er steht jetzt am Anfang der Digitalisierung.

PricewaterhouseCoopers (PwC) prognostiziert bis 2022 einen Anteil von FMCG-eCommerce am deutschen FMCG-Gesamtmarkt von 3,6%. Das entspricht im FMCG-eCommerce einem Marktvolumen von bereits 10,8 Milliarden €.

Das Fachmagazin e-commerce Magazin hat im Februar 2018 darüber berichtet, wie myEnso die Branche revolutionieren möchte.

myEnso entwickelt sich schneller als der Wettbewerb, liefert heute bereits in 25 Städte bundesweit und ist mit rund 24.000 Produkten schon Sortimentsmarktführer.

Das hat unter anderem folgende Gründe:

  • myEnso bedient den Wunsch nach maximaler Vielfalt (bis Ende 2019: 100.000 Produkte)
  • myEnso bedient den Wunsch der Menschen nach Mitbestimmung und Teilhabe
  • Die Logistik im Zentrallager ist zu 100% auf Lebensmittel ausgerichtet
  • Das Einkaufserlebnis im stationären Lebensmittelhandel wird bei myEnso auch online stattfinden – zum Beispiel mit dem myEnso-Navigationsrad für überraschende Einkaufsinspirationen
  • Der Wunsch nach Zuverlässigkeit in der Auslieferung wird von myEnso schon jetzt besser bedient als von anderen Lieferanten

 

Aber die konsequente Zentrierung auf den Menschen ist einzigartig und das entscheidende Abgrenzungsmerkmal zum bestehenden Markt. 12.000 Menschen haben sich dieser Idee bereits angeschlossen und entwickeln myEnso permanent durch ihre Wünsche, Anregungen, Votings und im permanenten Shop-Livetest weiter: Das Sortiment, die Funktionen, das Shoppingerlebnis, den Service und die Logistik.

Alle Pioniere, so heißen aktuell die Kunden bei myEnso, können bei myEnso bereits einkaufen.

2017 wurde das Geschäftsmodell entwickelt, 2018 hat myEnso die systemische Basis für die gesamte Infrastruktur aus Sortiment, IT und Logistik geschaffen, den Shop gestartet und den Umsatz dabei von 340.000 €  auf 1,1 Mio. € verdreifacht. Für 2019 ist die Skalierung des gesamten Systems geplant: Ein Shop, in dem das Einkaufen von 100.000 Produkten für alle relevanten Bedürfnisse des alltäglichen Lebens möglich ist.

Durch den Aufbau der eigenen Lagerhaltung und die Steigerung der Automatisierungsquote mittels innovativer IT-Robotik im Lager sind wir in der Lage, Ende 2019 ca. 100.000 Kunden zu beliefern.

Bereits jetzt haben die Gründer und Gründungspartner, wie bspw. team neusta GmbH (Deutschlands größte eCommerce-Agentur) 2,65 Mio. € in den Unternehmensaufbau von myEnso investiert.

Die Finanzierungsrunde mit den Companisten setzt die konsequente Umsetzung der Strategie von myEnso fort und bezieht Menschen in die Unternehmensentwicklung mit ein.

Die Investments der Companisten fließen vor allem in die Entwicklung mobiler 24/7-Supermärkte und regionaler Logistik-Hubs (Umschlagplätze). Dadurch soll eine Lösung für die Unterversorgung von kleinen Orten im ländlichen Raum und die Einbeziehung regionaler Erzeuger gewährleistet werden.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 19 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von myEnso zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in