Weitere Startups
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Naturbursche | Team

Britta Henkelmann
Geschäftsführung Vertrieb

Britta ist unser Vertriebsprofi. Aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit in der Getränkebranche bei renommierten Unternehmen wie Danone Waters und Eckes AG hat sie nicht nur gute Kontakte zu den Entscheidern aufgebaut, sondern beherrscht auch die Basis-Arbeit am Point-of-Sale, also direkt im Markt. Hier hat sie mit ihren guten Ideen dafür gesorgt, dass der Naturbursche von Anfang an vom Konsumenten wahrgenommen wurde.

Britta ist in der Lage, schnell einen guten Kontakt zu Menschen aufzubauen und unser „Kommunikator“. Ihr Lachen ist ansteckend und hat schon viele schwierige Situationen etwas erleichtert. Nach ihrem ernährungswissenschaftlichen Studium hat sie ihre Leidenschaft für den Vertrieb entdeckt.

Aufgrund ihres Wissens wollte sie jedoch schon immer einen Beitrag zum gesunden Trinken leisten, allerdings nicht ohne den Geschmack aus den Augen zu verlieren. Nachdem sie schon einige Jahre erfolgreich selbständig tätig war, war die Zeit reif für den nächsten größeren Schritt. Nach umfangreicher Marktanalyse und verschiedensten Rezepturen war der Naturbursche in seinen zwei erfrischenden Geschmackssorten fertig, um den Markt zu erobern.

Dagmar Hemschenherm
Geschäftsführung Finanzen

Dagmar ist die erfahrene Unternehmerin im Team und hat die „Zahlen“ bei Naturbursche fest im Griff. Sie schaut nicht nur, dass alle Gelder pünktlich rein- und rausgehen, sondern führt auch harte Verhandlungen mit unseren Lieferanten und verantwortet somit auch den Einkauf. Mit ihrer westfälischen ruhigen Art bringt sie den notwendigen Hubschrauberblick mit, um auch in stürmischen Zeiten den Überblick zu wahren. Sie ist in der harten Gastronomie-Branche groß geworden und hat auch dort schon eigene Restaurants geleitet. Nach vielen gesammelten Erfahrungen wollte sie einen neuen Weg einschlagen und hat sich kaufmännisch weitergebildet. Anschließend war sie über 10 Jahre bei Fujitsu, einem renommierten Konzern aus der IT-Branche, im Channel Marketing Operations tätig und hat große Projekte geleitet.

Als überzeugte Vegetarierin versucht sie fast jeden Tag jemanden von Naturbursche zu überzeugen, der es noch nicht kennt. Um die notwendige Entspannung von Zahlen und Verträgen zu finden, nimmt sie sich Zeit für Yoga.

Christoph Landmann
Leitung Marketing und PR

Christoph ist unser kreativer Visionär. Durch seine unkonventionellen Ideen und Vorgehensweisen hat er den Spitznamen „Steve Jobs der Getränkebranche“ von seinen Kollegen bekommen. Nach dem intensiven Studium des US-amerikanischen Branding-Modells nach Ries und Trout hat er einige Jahre Erfahrung im Marketing und der Positionierung von Marken gesammelt. Das Modell beschäftigt sich mit der strategischen Positionierung von Marken unter Berücksichtigung des Wettbewerbes und der Positionen, die andere Marken bereits in den Köpfen der Konsumentinnen und Konsumenten eingenommen haben. Das Hauptziel liegt darin, als erster neue Kategorien zu erfinden und diese dauerhaft zu dominieren.

Er hat sowohl im Bereich für Hochleistungssportler spezielle und einzigartige Produkte bei der Markteinführung maßgeblich begleitet als auch ausgiebige Erfahrungen im Lebensmittelbereich vorzuweisen.

Christoph kümmert sich um die Bekanntmachung der Marke in der Zielgruppe und hat nicht nur gute Kontakte zu vielen Journalisten der entsprechenden Print-Medien, sondern schafft es auch aufgrund seiner ausgefallenen Ideen oftmals, Opinion-Leader für die Marke zu gewinnen. Wenn er sich körperlich verausgaben will, spielt er Tennis, steht des Winters auf dem Snowboard oder genießt den steigenden Adrenalinspiegel bei diversen Extremsportarten. 

Katja Spieler
Gebietsleitung Mitte

Katja ist durch einen glücklichen Zufall in das Team gekommen. Ihr guter Kontakt zu einer Marktleiterin und ihr Wunsch, in die Getränkebranche einzusteigen, hat sie zum Naturburschen gebracht. Nach einer Ausbildung in der Gastronomie und verschiedenen Vertriebstätigkeiten ist sie in der Mitte Deutschlands unsere Gebietsleiterin und akquiriert und betreut Kunden im Raum Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

Ihr trockener Humor sorgt nicht nur in unseren Meetings für eine lockere Atmosphäre, sondern kommt auch bei unseren Kunden gut an. Besonders wichtig im Vertrieb sind aber Zuverlässigkeit, Organisationstalent und ein Verkaufstalent. Katja vereint all diese Charaktereigenschaften und kann so jede Woche etliche Neukunden für Naturbursche gewinnen..

Den Sommer nutzt sie dann noch um ihr Motorrad auszufahren oder Spaziergänge mit ihrem Hund zu unternehmen. 

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Sascha Jung
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
Newsletter
Der E-Mail-Newsletter ist jederzeit mit einem Klick abbestellbar.
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Naturbursche zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in