OnlineVersicherung.de | Zusammenfassung

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Mehr


Auf OnlineVersicherung.de können Dinge, die einem lieb und teuer sind, einfach, schnell und transparent gegen diverse Schäden und Diebstahl geschützt werden. OnlineVersicherung.de ist ein Startup des Inkubators Covus der unter anderem mit ProSiebenSat.1 Firmen gründet.

Wer kennt das nicht? Man versucht, sein Smartphone aus der Tasche zu holen und schon ist es passiert; es rutscht einem aus der Hand. Hebt man es auf, erkennt man, dass das Display kaputt und das Telefon kaum noch zu gebrauchen ist. Diese Alltagssituation ist meistens mit hohen Kosten verbunden, für die die Herstellergarantie nicht aufkommt. Eine Versicherung ist hier die einzige Möglichkeit, um sich vor derartigen Schäden oder auch vor Diebstahl zu schützen.

Früher war es sehr aufwendig, eine solche Versicherung abzuschließen. Man musste bei einem Versicherungsvertreter lange Anträge ausfüllen und Daten preisgeben, die mit dem eigentlichen Produkt, das man versichern wollte, nichts zu tun hatten. Hatte man dann endlich eine Versicherung abgeschlossen, wusste man oft nicht, ob diese auch im Schadensfall zahlen würde. Was genau versichert ist, wusste man meistens nicht so genau.

Bei OnlineVersicherung.de gibt es derartige Probleme nicht. Unsere Kunden können mit nur wenigen Klicks und Angaben Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, kostengünstig schützen, ohne dabei unnötig viele Angaben zu machen. Es ist für unsere Kunden auch vollkommen transparent, für was der Versicherungsschutz gilt und wofür nicht. Unser Motto ist „einfach, schnell und transparent.“

Screenshot der Startseite von OnlineVersicherung.de: Man sieht sofort was versichert ist.

OnlineVersicherung.de liegt damit voll im Trend, denn derzeit findet ein Medienwechsel im Konsumentenverhalten in der Versicherungsbranche statt. Noch vor ein paar Jahren schlossen die Kunden ihre Versicherungsverträge ausschließlich bei einem Vertreter ab. Heute geht man mehr und mehr dazu über, sich seine Versicherungsprodukte selbst im Internet herauszusuchen und abzuschließen.

Diese Art von Medienwechsel kennt man aus dem Food-Delivery- oder Reisemarkt. Während die Kunden früher ihre Pizza per Telefon bestellt haben, machen sie das mittlerweile meistens online. Doch machen die großen Versicherungen das nicht bereits selbst? Nein, denn traditionelle Versicherungskonzerne sind eher schwerfällig und unflexibel. Um ein Angebot wie OnlineVersicherung.de umzusetzen, braucht man jedoch ein dynamisches, flexibles Team mit Erfahrung im Online-Marketing-Bereich und dem Aufbau von Webseiten.

Deshalb wurde OnlineVersicherung.de von Marc Funk und dem Inkubator bzw. Company Builder Covus (www.covus.de) gegründet. Als Inkubator gründet Covus unter anderem zusammen mit der ProSiebenSat.1 Media AG Firmen, um sie langfristig erfolgreich zu machen. Hierfür stellt Covus den jungen Startups Ressourcen (wie z.B. Büro und Personal) und Know-how zur Verfügung. Das Team von Covus besteht aus 130 Personen, u.a. aus den Bereichen IT, Online-Marketing und Design. Durch Covus' Hilfe ist beispielsweise Browsergames.de zu Europas größtem Browser-Spieleportal geworden und wurde danach erfolgreich an die ProSiebenSat.1 Media AG verkauft.

766

Companisten

300.000 €

Investiert

23,08 %

Angebotene Beteiligung

Investment abgeschlossen

Zu den aktuellen Investmentchancen
Kontaktdaten
Covus Care GmbH
Schwedter Str. 263
10119 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 (0)30 / 44013644
E-Mail: info@onlineversicherung.de
Webseite: www.onlineversicherung.de

Folgen Sie uns

Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter
Folge uns auf Google+
Folge uns auf YouTube
RSS Feed