Weitere Startups
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Sommelier Privé | Team

Marc Clemens
Gründer und Geschäftsführer, Head of Marketing

„Ich möchte eine Maschine erfinden, die es noch nicht gibt.“, so Marc als kleiner Junge zu seinem Opa, dem großen Vorbild. Aus der neuartigen Maschine ist ein neuartiges Geschäftsmodell für den Weinmarkt geworden und was für den Opa der Geruch von gefrästem Stahl war, ist für Marc der Duft von gegärten Trauben…

Als Gründer und Geschäftsführer von Sommelier Privé ist Marc verantwortlich für alle strategischen Fragen, Investor-Relations und Marketing. Er ist die treibende Kraft hinter Sommelier Privé und ständig auf der Suche nach neuen Ideen und Optimierungspotenzialen. Unermüdlich pflegt der Weinenthusiast sein Netzwerk in der Startup- und Weinszene, um die Entwicklungen im Markt zu antizipieren und für Sommelier Privé zu nutzen. Das nötige Handwerkszeug hat Marc an der Universität St. Gallen und der HEC Paris gelernt und in eigenen Projekten sowie einem Team Europe-Startup (DS Digitale Seiten Gmbh) erprobt. Seinen inspirierten Unternehmergeist bewies er allerdings schon viel früher: Als 6-jähriger verkaufte er den Eltern seiner Freunde Lernprogramme, die er selbst mit QBasic programmierte.

Mit Sommelier Privé verbindet Marc nun also zwei seiner größten Leidenschaften: Entrepreneurship und Wein. Er glaubt an die Innovationskraft des Weinmarktes und ist überzeugt, dass sich Begeisterung für guten Wein online hervorragend transportieren lässt. Ihn selbst kann man übrigens mit einer Vielzahl von Weinen begeistern – Hauptsache, sie treffen seinen Geschmack!

Philipp Nagels
Co-Gründer, Editor-in-Chief, Online Marketing Manager

Schreiben, unternehmerisch denken und handeln, Zahlen jonglieren, Wein. Wer diese Stichworte in eine Jobsuchmaschine eingibt, findet… nichts. Oder Philipps Position bei Sommelier Privé! Als Multitalent und Überzeugungstäter hat er bei uns gleich mehrere Leidenschaften zur Berufung gemacht.

Philipp ist bei Sommelier Privé für alles verantwortlich, was mit Texten und Statistiken zu tun hat. Als Sprachconnaisseur und Ex-Blogger betreut unser Editor-in-Chief die Bereiche PR, Social Media und Redaktion. Er schreibt und redigiert Weinbeschreibungen, Winzertexte, Facebook-Posts, Pressemitteilungen, Newsletter, Broschür-, Flyer- und Website-Texte. Der gelernte Diplom-Psychologe ist zudem zuständig für das Online-Marketing und kann hier als ehemaliger Statistik-Tutor seine Affinität zu Zahlen und Analysen voll ausleben. Von seinem Studium profitierte Philipp auch, als er mit unserem Sommelier unseren Online-Geschmackstests und den Matching-Algorithmus dahinter entwickelte. Seine ersten Berufserfahrungen sammelte er anderthalb Jahre lang in der Marktforschung, wo er in Projekten für Kunden wie LG, Facebook, PayPal, VISA und British American Tobacco arbeitete, darunter als Projektleiter von Usability-Studien in China, Südkorea und den USA.

Als ästhetisch empfänglichem Genießer macht es Philipp bei all dem besonders Spaß, mit vollem Einsatz eine Wein-Lifestyle-Marke aufzubauen und… neue Weine zu entdecken! Für den begeisterten Hobby-Boxer und –Basketballer dürfen es gerne die Athleten unter den Rotweinen sein: kräftige Neue Welt-Barrique-Geschosse, die zugleich komplex und geschmeidig sind.

Paul Stubert
Co-Gründer, Product Manager und Visual Brand Strategist

Es gibt genau zwei Dinge, mit denen man Paul von seinem Rennrad herunterlocken kann: Wein und gutes Design. Unser Mann fürs Visuelle begeistert sich für die schöne Form – egal, ob es sich dabei um elegant verarbeitete Fahrradteile von Campagnolo handelt, stilvolle Weininszenierungen oder hochwertig gestaltete Webseiten.

Als Visual Brand Strategist und Product Manager ist Paul bei Sommelier Privé zuständig für den Außenauftritt und die Weiterentwicklung der Marke und des Produkts. Er entwickelt visuelle Strategien für alle Kontaktpunkte, die unsere Kunden mit Sommelier Privé haben: vom einfachen Flyer über Newsletter und Videos bis hin zur vollständigen Webseite. Sein Auge für Ästhetik hat er während des Studiums an der UdK Berlin geschult, das Gespür für gute Usability in verschiedenen Projekten für E-Commerce-Unternehmen verfeinert. Zudem verfügt er als Gründer eines Modelabels für Apple Laptop-Taschen über Startup-Erfahrung.

Paul hat sich als Profi mit Tour de France-Teilnehmern gemessen - er weiß, dass hinter den größten Erfolgen die härteste Arbeit steckt. Und dass man harte Arbeit am besten mit einem guten Glas Wein am Abend belohnt. Für den Weinenthusiasten und Genussmenschen darf es zur abendlichen Entspannung am liebsten ein fruchtig-würziger Rotwein aus dem alten Europa sein. Gerne lässt sich Paul aber auch von seinem Sommelier Privé überraschen.

Grazia Ravelli
Co-Gründerin, Head of Operations

Wer als Studentin Goethe im Original gelesen und geliebt hat, der braucht das deutsche Steuerrecht nicht zu fürchten! Grazia, Vollblut-Italienerin mit schwäbischem Arbeitsethos, lebt seit zwei Jahren in Berlin und ist mit Bürokratie und Belletristik von „Bella Germania“ gleichermaßen vertraut.

Als Head of Operations ist sie ein Multitalent: Sie kümmert sich um Finanzen, Logistik und Fulfillment, sowie HR und Customer Care. Stets bestens organisiert, ist Grazia das Herz von Sommelier Privé, das dem operativen Betrieb den Takt vorgibt. Sie sorgt dafür, dass jedes einzelne Weinpaket in exzellenter Qualität verschickt und jeder einzelne Kundenwunsch erfüllt wird. Kurz: Grazia ist unsere 100% Zufriedenheitsgarantie. Ihr vielseitiges Studium der English and German Studies for the International Commerce in Verona hat sie auf ihr breites Aufgabengebiet perfekt vorbereitet. In zwei Jahren als Buchhalterin und Geschäftsführer-Assistenz in einem italienischen Stahlunternehmen hat die Perfektionisten gelernt, auch in fordernden Zeiten den Überblick zu bewahren.

Apropos Überblick: Neben spätabendlichen Wein-Weiterbildungen im Büro hat Grazia ein Zertifikat des Wine & Spirit Education Trust erworben – in ihrer Freizeit. Nun, ihr Lieblingswein? Neue Welt, charakterstark, würzig und eigenständig, aber nie aufdringlich. Man ist, was man trinkt.

Hinweis

Crowdinvestings bieten große Chancen, sind jedoch Risikoinvestments. Im schlechtesten Fall besteht die Gefahr des Verlustes der gesamten Investition, Crowdinvestings sind daher nicht zur Altersvorsorge geeignet. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Das Risiko kann minimiert werden, indem man als Investor seinen Investmentbetrag auf mehrere Crowdinvestings verteilt und nicht alles in einem Crowdinvesting investiert. Diese Strategie wird häufig von professionellen Anlegern angewandt, da so das Risiko auf mehrere Investments gestreut wird. So können erfolgreiche Investments andere, weniger erfolgreiche Investments ausgleichen.

Bei den Beteiligungen der Companisten handelt es sich um (partiarische) Nachrangdarlehen. Dies sind unternehmerische Beteiligungen mit eigenkapitalähnlichen Eigenschaften. Im Falle einer Insolvenz oder einer Liquidation des Unternehmens werden die Companisten - genauso wie auch alle übrigen Gesellschafter des Unternehmens - erst nach allen anderen Fremdgläubigern aus der Insolvenzmasse oder Liquidationsmasse bedient. Man wird also in einem etwaigen Insolvenz- oder Liquidationsverfahren so behandelt wie jeder andere Gesellschafter des Unternehmens auch.

Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt. Die von den Unternehmen gemachten Prognosen sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens. Crowdinvestings sind daher nur für Investoren geeignet, die das Risiko eines Totalausfalls des investierten Kapitals verkraften können. Die Entscheidung für ein Investment trifft jeder Investor unabhängig und eigenverantwortlich.

Anbieter und Emittent der Vermögensanlagen sind die jeweiligen Unternehmen. Companisto ist weder Anbieter noch Emittent der Vermögensanlage, sondern ist ausschließlich die Internet-Dienstleistungsplattform.

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Folgen Sie uns

Kontakt
Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund ums Investieren auf Companisto:
Sascha Jung
Investor Relations

Kostenlose Rufnummer für Investoren

0800 - 100 267 0 (DE)
0800 - 100 267(AT / CH)

Servicezeiten von Mo-Fr 9-19 Uhr.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
Newsletter
Der E-Mail-Newsletter ist jederzeit mit einem Klick abbestellbar.
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Quelle: Eigene Recherchen. Hierbei wurde u.a. auf Daten des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) zurückgegriffen.
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von Sommelier Privé zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in