News RSS FEEDRSS FEED

By Kai

Der nächste Start-up Grill steht an

Public
Public

 

Liebe Companisten,

am 27. November ging der Start-up Grill in die sechste Runde: profund, die Gründungsförderung der Freien Universität Berlin, lud zusammen mit Companisto und dem Netzwerk Unternehmertum der Freien Universität Berlin (NUFUB) zum ultimativen „Rösten". Drei Gründerteams präsentierten ihr Geschäftsmodell und wurden anschließend mit kritischen Fragen gelöchert, bevor ihnen die Jury schließlich mit praktischen Hinweisen und bei strategischen Erwägungen zur Seite stand. Der Pitch ist nicht-öffentlich, so dass sich Startups nicht sorgen müssen, dass sie zu viel preisgeben.

 

Zweck des Grills

Ziel der Veranstaltung ist es, Gründer auf die Präsentation vor Investoren, Banken und Fördermittelgebern vorzubereiten. Eingeladen sind alle Start-ups, die eine innovative, möglichst skalierbare Geschäftsidee haben, deren Team mehrheitlich aus Hochschulabsolventen bzw. Studierenden kurz vor Abschluss des Studiums besteht und die aus Berlin oder der Umgebung stammen oder sich zwecks Gründung dort ansiedeln wollen. Im Gespräch sollen auch Optionen wie Eignung für ein EXIST-Gründerstipendium, Crowdinvesting, Business Angels oder Mentoring ausgelotet werden.

 

Die Teams der sechsten Runde

Am 27. November präsentierten sich die Teams Sparpionier und Gameloop.

  • Sparpionier ist ein Preisvergleichsportal (Android-App und im Web), das dem Verbraucher maximale Transparenz und Übersicht über alle relevanten Marktketten ermöglichen soll. Sparpionier zeigt die besten vor Ort recherchierten und überprüften Schnäppchenpreise der beliebtesten Marken.
  • Gameloop ist eine Co-Creation Plattform für Videospiele, auf der mit der Community gemeinsam Spiele weiterentwickelt werden. Spieler werden stärker in den Entwicklungsprozess eingebunden, indem sie Ideen und Verbesserungsvorschläge unterbreiten und neue Features, die sie gut finden, direkt finanziell per Micro-Crowdfunding unterstützen können. Das Ergebnis für die Spieler: Spiele, die mehr ihren Vorstellungen entsprechen. Das Ergebnis für die Entwickler: ein vereinfachter und durch die Crowd unterstützter Entwicklungsprozess in allen Phasen, von der Idee bis zum Vertrieb.

 

Runde sechs

Auf Einladung von Companisto, dem Netzwerk Unternehmertum der Freien Universität Berlin (NUFUB) und profund findet der nächste Start-up Grill am 26.02.14 um 16:15 in der Gründervilla (Altensteinstraße 44b) statt.

Start-up-Teams, die vor dem Vergnügen ihre Präsentationstechnik trainieren und sich wertvolles Feedback von erfahrenen Unternehmern zu ihrem Geschäftsmodell einholen wollen, können sich bis zum 17.02. per E-Mail bei fabian.feldhaus@fu-berlin.de bewerben.

 


Ein paar Eindrücke vom Start-up Grill und von Business & Beer

 

Alles auf einen Blick

Anmeldung mit kurzer Darstellung des Teams und der Geschäftsidee bis 17.02.2014 an fabian.feldhaus@fu-berlin.de

Termin: Mittwoch, 26. Februar 2014, 16:15 Uhr

Ort: Altensteinstraße 44 b, 14195 Berlin

Weitere Informationen: http://www.fu-berlin.de/sites/profund/veranstaltungen/startup_grill/index.html

 


Größere Kartenansicht



Comments

Only registered Companists can comment. Please log in to leave a comment.

Please note
The acquisition of this asset involves considerable risks and can lead to the complete loss of the assets used.

Follow us

Contact Us
Your contact for all questions about investing on Companisto:
Andreas Riedel
Investor Relations

Toll-free phone number for investors

0800 - 100 26 70 (DE)
0800 - 10 02 67 (AT)
0800 - 10 02 67 (CH)

Service hours Mo-Fr 9 a.m.- 7 p.m.

Companisto GmbH
Köpenicker Str. 154
10997 Berlin
TÜV geprüftes Online-Portal | Companisto
Source: Own research. Based on data from the German Private Equity and Venture Capital Association - BVK, among others.
Investor Support